info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
aixvox GmbH |

Arbeit, Freizeit, Alltag – Sprachtechnologie als Teil mobiler Benutzerschnittstellen und ihre Auswirkungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Die Mobile Voice Conference in San Jose zeigt Trends und Innovationen.


Sprachtechnologie, besonders die Spracherkennung, ist zu einem der Unterscheidungsmerkmale im Bereich der mobilen Telefonie und angeschlossenen Märkte und Dienstleistungen geworden. Diese Entwicklung geht soweit, dass Sprache mittlerweile zu einem Schlüsselelement mobiler Betriebssysteme, Dienste und auch Marketingkampagnen geworden ist. Ein Blick auf die bisherige Entwicklung zeigt, dass Innovationen in diesen Bereichen, großes wirtschaftliches Potential haben.

Die zweite Mobile Voice Conference (www.mobilevoiceconference.com), vom 24.-26. Januar 2011 in San Jose, Kalifornien konzentriert sich auf genau diese Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf Unternehmen. Im positiven Sinne betroffen von diesem Trend sind vor allem die Contact Center, deren Dynamik durch die Möglichkeiten in für Dienstleistungen, Marketing / Werbung, die Bereitstellung von Tools und Technologien grundlegend beeinflusst wurde.

Aber auch andere Bereiche können von den innovativen Einsatzmöglichkeiten der Sprachtechnologie profitieren. Was beispielsweise im Entertainmentmarkt und der Werbung hier machbar ist, zeigt auch Detlev Artelt, Geschäftsführer des Aachener Beratungsunternehmens aixvox, auf der Konferenz. Gemeinsam mit der renommierten Agentur Jung von Matt und weiteren Partnern realisierten sie „Last Call“ den ersten interaktiven Horrorfilm mit Sprachsteuerung.
Aber auch in anderen Bereichen hält Sprache Einzug. Im geschäftlichen Umfeld sind hier vor allem Unified Communications Lösungen auf dem Vormarsch. In seinem Vortrag „The role of speech in Unified Communication solutions“ erklärt Detlev Artelt am 25.1.2011 wir die Sprachtechnologie auch die Kommunikation in Unternehmen in Zukunft beeinflussen wird.

Die Konferenz, organisiert von der Applied Voice Input/Output Society (AVIOS) und TMA Associates, zeigt zudem praktische Anwendungen con Spracherkennung, Text-to-Speech, Sprecherauthentifizierung und weitere mobile Lösungen und Anwendungsgebiete. Weitere Informationen zum Programm und den Vorträgen unter www.mobilevoiceconference.com

Über die aixvox GmbH
Die aixvox GmbH aus Aachen ist ein international tätiges Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen. Unser Fokus ist die Optimierung der Kundenkommunikation in den Bereichen Unified Communications, Sprachanwendungen, Marketing, Public Relations und Training. Wir bauen Telekommunikationsinfrastrukturen neu auf, bauen vorhandene Systeme aus, etablieren Marketingstrategien, führen imagefördernde Pressearbeiten durch und trainieren Ihre Mitarbeiter in der Kommunikation mit Ihren Kunden. Des Weiteren publizieren wir zahlreiche Fachartikel und Marktstudien auf dem Gebiet der Sprachautomation sowie den voice compass, die Fachbuchreihe zu zeitgemäßer Kommunikation.

Über die Mobile Voice Search Conference
Die Mobile Voice Conference wird organisiert von der- Applied Voice Input Output Society (AVIOS), einer Non-Profit Organisation für Industrie und Wirtschaft, und Bill Meisel, Präsident von TMA Associates, einer Unternehmens- und Wirtschaftsberatung und Autor der Speech Strategy News.
Die Mobile Voice Conference zeigt die praktischen, wirtschaftlichen und technischen Auswirkungen des Pradigmenwechsels, der durch die steigende Anzahl und Weiterentwicklung von mobilen Endgeräten ausgelöst wurde. Überraschen leise schritt eine Revolution voran, die Sprachautomation in viele verschiedene Dienstleistungs- und auch Unternehmensbereiche transportierte. Durch den Nutzen von Speech-to-Text und Text-to-Speech ist Sprache dem Text ebenbürtig geworden. Diese Trends greift die Mobile Voice Conference auf und gibt ihnen eine Stimme.
Die Konferenz ist eine kleine Veranstaltung mit begrenzter Besucherzahl, ohne Ausstellungsfläche. Ihre Exklusivität spricht vor allem die Marktführer und Topreferenten an, die direkt mir Ihrer Zielgruppe interagieren möchten und Themen aufgreifen, die weit über die herkömmlichen Vertriebsgespräche und Konferenzen hinausgehen.

Kontakt:
aixvox GmbH
Simone Rongen
Monheimsallee 22
52062 Aachen
Tel: + 49 241 4133 148
E-Mail: simone.rongen@aixvox.com
www.aixvox.com
www.voice-compass.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Rongen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 488 Wörter, 4167 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von aixvox GmbH lesen:

aixvox GmbH | 17.02.2011

Experten Wissen bei Guided Tour und eConsulting vom neutralen Berater.

Mit 7.600 erwarteten Besuchern, 250 internationalen Ausstellern, Guided Tours, Demoforen und Firmenpräsentationen – ist die 13. CallCenterWorld DIE Messe der Branche. Neben Social Media, virtuellen Call Centern und dem Emotionsfaktor Kunde steht a...
aixvox GmbH | 11.02.2011

47 Tipps für Kundenkommunikation aus der Praxis

Wir sind Kundenservice“ lautet das Motto der dreizehnten CallCenterWorld, die in Kürze in Berlin stattfinden wird. Das hat sich auch das Aachener Beratungshaus aixvox zu Herzen genommen und überzeugt die Messebesucher in diesem Jahr mit neuen Prod...
aixvox GmbH | 28.10.2010

aixvox präsentiert sich auf Voice + IP Germany

Aachen, 25.10.2010: aixvox, das unabhängige Beratungsunternehmen für Unified-Communications und Sprachtechnologie sowie die Macher der Fachbuchreihe voice compass, sind auf der Fachveranstaltung “Voice +IP Germany 2010″ am 2. und 3.11.2010 i...