info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tetschert Immobilien GmbH & Co KG |

Wohnimmobilien weiter eine interessante Kapitalanlage mit attraktiver Wertsteigerung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Tentschert Immobilien blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2010 zurück


Lokale Kompetenz und jede Menge Herz: Seit 25 Jahren ist Martin Tentschert als Immobilienmakler in Ulm und Umgebung tätig und gehört zu den führenden Experten seiner Branche. ?Das Jahr 2010 war für uns sehr erfolgreich.? Der IVD, Deutschlands größter Immobilienverband, sieht auch in diesem Jahr im Eigentumserwerb den aktuellen Trend. Einerseits bliebe auch im Jahr 2011 die Immobilie ?die einzige Anlageform, um vorhandenes Vermögen sicher anzulegen?, anderseits sei Wohneigentum derzeit aufgrund des niedrigen Zinsniveaus und der relativ konstanten Preise besonders leicht erschwinglich.\r\n

Ulm, Januar 2011 - Lokale Kompetenz und jede Menge Herz: Seit 25 Jahren ist Martin Tentschert als Immobilienmakler in Ulm und Umgebung tätig und gehört zu den führenden Experten seiner Branche. "Das Jahr 2010 war für uns sehr erfolgreich." Rund 150 Kaufverträge konnten abgeschlossen werden, die Zahl der erfolgten Vermietungen ist ebenso hoch. Und die Kunden sind zufrieden - eine Umfrage ergab, dass 94 Prozent von ihnen auch künftig ihre weiteren Immobilienangelegenheiten in die Hände des Tentschert-Teams legen würden. Dessen Kompetenz liegt ein großes Stück in der jahrelangen Erfahrung und in der regionalen Verwurzelung begründet.

Einen Ausblick auf das Jahr 2011 verbindet Martin Tentschert ebenfalls mit viel Positivem. Die Experten von Deutsche Bank Research schätzen ein, dass Wohnimmobilien als Kapitalanlage aktuell eine kleine Renaissance erleben, da die deutsche Wirtschaft kräftig expandiert, das Finanzierungsumfeld noch immer günstig ist und von der Angebotsseite keine Risiken drohen. Allerdings empfehlen sie, die regional sehr unterschiedlichen demografischen Risiken ernst zu nehmen.
Der IVD, Deutschlands größter Immobilienverband, sieht auch in diesem Jahr im Eigentumserwerb den aktuellen Trend. Einerseits bliebe auch im Jahr 2011 die Immobilie "die einzige Anlageform, um vorhandenes Vermögen sicher anzulegen", anderseits sei Wohneigentum derzeit aufgrund des niedrigen Zinsniveaus und der relativ konstanten Preise besonders leicht erschwinglich.

"Der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses bedeutet mehr als Größe und Preis. Letztendlich ist es eine Herzensangelegenheit. Menschen finden ihr neues Zuhause. Dabei geht es nicht nur um nackte Zahlen", sagt Geschäftsführer Martin Tentschert. Daher binden er und seine acht Mitarbeiter diesen emotionalen Aspekt in ihre tägliche Arbeit mit ein, und suchen nach der individuell optimalen Lösung für Käufer wie Verkäufer. Sie begleiten die Kunden nicht nur bis zum Notartermin, sondern kümmern sich zugleich um Finanzierung, eventuell mögliche Förderungen, um Bauträger, Vermietung und Gebäudeversicherungen. Dazu gehören professionelle Preisvergleiche und die Vermittlung zuverlässiger Partner. Ein Full-Service-Paket also, gepaart mit einem emotionalen Blickwinkel.

Gemeinsam mit seinem Team will Martin Tentschert seine Stadt und seine Region weiterhin unterstützen. Ein persönliches Anliegen des Immobilien-Experten ist es, andere am Erfolg seines Unternehmens teilhaben zu lassen. Daher unterstützt er unter anderem die Aktion Drachenkinder, den Verein Sport für Alle, den Jugendfußball, die Wiblinger Bachtage und das Theater in Neu-Ulm, um nur einige Beispiele zu nennen.


Infos zum Unternehmen www.tentschert.de
IVD Marktausblick 2010 http://www.ivd.net/html/0/188/artikel/1192.html
Deutsche Bank www.dbresearch.de

Pressekontakt:
Kathleen Parma, Networks PR

Tel. +49 351 32940448
Mobil: +49 173 2640419
Email: kp@networks-pr.de

Tentschert Immobilien GmbH & Co KG
Frauenstraße 7
89073 Ulm
Tel. +49 731 3795220
Fax: +49 731 6021379
Email: info@tentschert.de




Tetschert Immobilien GmbH & Co KG
Tentschert
Frauenstraße 7
89073 Ulm
+49 731 3795220

www.tentschert.de



Pressekontakt:
Networks PR
Kathleen Parma
Schützenplatz 5
01067
Dresden
kp@networks-pr.de
+49(0)351 32940448
http://www.networks-pr.de


Web: http://www.tentschert.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathleen Parma, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 411 Wörter, 3377 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema