info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
West-Golf GmbH |

West-Golf zwischen Köln und Bonn freut sich auf die neue Golfsaison

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus


Als einer der ersten Clubs im Köln/Bonner-Raum hat West-Golf in Troisdorf schon jetzt die komplette Anlage geöffnet und macht das Golfspielen nur 10 Autobahnminuten von Köln und Bonn entfernt wieder möglich.\r\n

Der Schnee ist weg, das Wasser weicht und die Temperaturen befinden sich wieder über dem Gefrierpunkt. Als einer der ersten Clubs im Köln/Bonner-Raum hat West-Golf in Troisdorf schon jetzt die komplette Anlage geöffnet und macht das Golfspielen nur 10 Autobahnminuten von Köln und Bonn entfernt wieder möglich. Am gestrigen Sonntag fand das erste Turnier mit 27 Teilnehmern auf dem 9-Loch Players-Course statt. Im Gegensatz zu vielen anderen Clubs wird bei West-Golf auch im Winter auf die normalen Sommergrüns gespielt, das verwendete Gras und die über die komplette letzte Saison hervorragende Arbeit der Greenkeeper machen es möglich. Bereits am Samstag, den 22.01.2011, soll das erste vorgabewirksame Turnier des Jahres stattfinden. Anmeldungen zum Turnier nimmt West-Golf ganz normal über mygolf.de, telefonisch unter 02241/2327128 oder via Email an info@west-golf.com entgegen.

Der Players Course, das über 10.000 Quadratmeter große Trainingsareal zum Chippen, Pitchen und Putten, der 9-Loch Trainings-Course sowie die Driving Range mit Flutlicht bis 21 Uhr sind jeden Tag geöffnet - wenn das Wetter mitspielt und es keine geschlossene Schneedecke mehr gibt. Die Grüns des Players Course sowie die Zielgrüns im Trainingsareal befinden sich in einem für die vergangenen Wetterverhältnisse hervorragenden und top-gepflegten Zustand. Das Flutlicht macht es den Spielern möglich, auch in der immer noch dunklen Jahreszeit, bis 21 Uhr am Schwung zu feilen oder das Gefühl für den richtigen Chip zu bekommen. Die Range ist komplett ausgeleuchtet und jede einzelne Abschlagbox verfügt über zusätzliches eigenes Licht, welches typische Schattenbildung auf dem Boden vollständig eliminiert und perfekte Trainingsbedingungen bis in die späten Abendstunden garantiert. Auch das Trainerteam rund um Craig West steht zur Verfügung und ein normaler Trainingsablauf ist gewährleistet. Informationen zu Preisen und Kursen findet man auf der Webseite www.west-golf.com.

So ist es den Mitgliedern von West-Golf aber auch herzlich willkommenen Gästen möglich, bereits schon jetzt wieder in Schwung zu kommen und die Grundlagen für eine sportlich erfolgreiche Saison zu legen - oder in entspannter und angenehmer Atmosphäre endlich mal wieder gegen die kleine weiße Kugel zu schlagen. West-Golf freut sich auf eine Golfsaison 2011, die als erstes Highlight eine spannende Kooperation mit einer Weltmarke des Golfsports mit sich bringt, welche das ohnehin schon erfolgreiche und ausgezeichnete Unternehmen einen weiteren großen Schritt voranbringen wird.

Sonderangebote zur Rheingolf Messe

Nachdem West-Golf im letzten Jahr den Rheingolfaward in der Kategorie Innovation gewinnen konnte, nimmt der Club auch dieses Jahr erneut als Aussteller an der Messe Rheingolf vom 11. - 13. Februar 2011 teil. Den Besuchern winken exklusive Angebote zu Mitgliedschaften, Greenfee-Preisen und Golfkursangeboten. Als besonderes Highlight bietet Craig West für Messegäste 50 DGV-Platzreifekurse für je nur 99,- EUR an.


Immer aktuell informiert ist man als Fan von West-Golf auf Facebook, zu finden unter www.facebook.de/westgolf .


West-Golf GmbH
Lena Tölke
Am Golfplatz 1 (Kriegsdorfer Str. / Uckendorfer Str.)
53844 Troisdorf
+49 2241 2327128

www.facebook.de/westgolf



Pressekontakt:
A.PR Köln
Alexander Pielok
Bahnhofstr. 11
51143
Köln
presse@apr-koeln.de
02203 977 05-14
http://www.west-golf.com


Web: http://www.facebook.de/westgolf


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Pielok, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 455 Wörter, 3430 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema