info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Beta Systems Software AG |

Beta Systems zeigt Security- und Compliance-Lösungen auf dem Swiss IT Sourcing Forum 2011 in Zürich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


- Verknüpfung organisatorischer Benutzerinformationen mit den technischen Zugriffsinformationen auf Systeme und Anwendungen - Hohe Kosteneinsparungen und Automatisierung in der rollenbasierten Berechtigungsverwaltung


- Verknüpfung organisatorischer Benutzerinformationen mit den technischen Zugriffsinformationen auf Systeme und Anwendungen - Hohe Kosteneinsparungen und Automatisierung in der rollenbasierten Berechtigungsverwaltung Glattzentrum/Berlin 17. ...

Glattzentrum/Berlin 17. Januar 2011 - Die Beta Systems Software AG stellt auf dem Swiss IT Sourcing Forum 2011 seine plattformübergreifenden Lösungen für Security Management und Compliance vor. Der SAM Enterprise Identity Manager versetzt Unternehmen in die Lage, ein automatisiertes Management von IT-Benutzerrollen, Identitäten und Zugriffsberechtigungen in Einklang mit den organisatorischen und Compliance-Anforderungen zu bringen. Zudem reduziert die Lösung die Kosten für die Zugriffsverwaltung von Berechtigungen deutlich. Das Swiss IT Sourcing Forum findet am 9. Februar 2011 im Hallenstadion Zürich statt.

Hohe Performance- und Kostenvorteile
Business-Process-Workflow-Systeme optimieren auf einfache und gut nachvollziehbare Weise die Qualität von Genehmigungsprozessen. Stellvertreterregelungen gewährleisten schnelle Prozessdurchlaufzeiten und steigern damit wesentlich die Benutzer-Performance. So reduzieren sich auch der Aufwand und die Kosten im Benutzer-Helpdesk. Die Security- und Compliance-Lösungen bietet weitere wirtschaftliche Vorteile wie beispielsweise das Aufdecken ungenutzter bzw. verwaister Software-Lizenzen, die Arbeitsfähigkeit neuer Mitarbeiter vom ersten Tag an sowie eine schnelle Visualisierung des Ist-Zustandes der Benutzerberechtigungen auf Knopfdruck.

Automatisierungsgrad von 90 Prozent
Umfangreiche Self-Service-Funktionen ermöglichen es den Mitarbeitern, selbstständig ihr vergessenes Passwort zurückzusetzen oder via Web einen neuen Berechtigungsantrag für sich zu stellen. Bestehende organisatorische Benutzerinformationen werden mit deren erforderlichen technischen Zugriffsinformationen verknüpft und ermöglichen einen Automatisierungsgrad in der rollenbasierten Berechtigungsadministration von über 90 Prozent. Eine rollenbasierte Zugriffssteuerung schließt die Vergabe von sich auszuschließenden Berechtigungen aus (Vier-Augen-Prinzip). Diese Berücksichtigung der sogenannten «Segregation of Duties» (SoD) erfolgt in Applikationen und Anwendungen automatisiert und trägt in hohem Maß zur Einhaltung der Compliance-Anforderungen bei. Gleichzeitig wird die Transparenz und Nachvollziehbarkeit der gesamten Zugriffsberechtigungen auf kritische Unternehmensdaten in der IT sichergestellt.

Mandantenfähige Lösungen
Mit SAM Enterprise können Datensätze verschiedener Unternehmenseinheiten und Mandanten in separaten Quellsystemen verwaltet und anschließend mandantengerecht verarbeitet werden. "Diese Mandantenfähigkeit ist natürlich insbesondere auch für Outsourcer sehr nützlich", erläutert Hans Noser, Verwaltungsratspräsident der Beta Systems Schweiz. "Sie ermöglicht die Verarbeitung multipler Input-Files. Dadurch ist unsere Engine extrem flexibel in der Anbindung externer Systeme", ergänzt Noser.

Das Swiss IT Sourcing Forum ist der B2B-Event der Schweizer Outsourcing-Branche und die unabhängige und nachhaltige Management- und Expertenplattform für alle Entscheidungsträger im Bereich IT- und Outsourcing-Dienstleistungen.

Ende der Mitteilung

Download Text- und Bildmaterial: http://ww2.betasystems.com/de/presse/pm/2011/pm110117.html


Beta Systems Software AG
Thomas große Osterhues
Alt-Moabit 90d
10559 Berlin
+49 (0)30 726 118-570

www.betasystems.de



Pressekontakt:
HBI Helga Bailey PR&MarCom GmbH
Alexandra Osmani
Stefan-George-Ring 2
81929
München
alexandra_osmani@hbi.de
+49 (0)89 99 38 87-37
http://www.hbi.de


Web: http://www.betasystems.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Osmani, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 3443 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Beta Systems Software AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Beta Systems Software AG lesen:

BETA Systems Software AG | 28.10.2014

Neue Partner im Identity & Access Management für Beta Systems

Berlin, 28.10.2014 - .- Weiterer Ausbau des Partner-Channels geplant- Neues Partner- und Zertifizierungsprogramm eingeführtAls größter unabhängiger europäischer IAM-Software-Hersteller treibt Beta Systems den Ausbau seines Partnernetzwerks in de...
BETA Systems Software AG | 21.10.2014

Best Practice, Expertenwissen & Networking: Beta Systems Anwendertage 2014 am 13. und 14. November in Berlin

Berlin, 21.10.2014 - Die Beta Systems Software Group lädt am 13. und 14. November zur jährlichen Anwenderkonferenz nach Berlin. Als etablierte Plattform zum Erfahrungsaustausch und Networking bildet die Veranstaltung bereits seit drei Jahrzenten ei...
BETA Systems Software AG | 25.09.2014

IT-Sicherheit ist auch Chefsache: Beta Systems präsentiert umfassendes Identity & Access Management Portfolio auf der it-sa 2014

Berlin, 25.09.2014 - Gezielter interner Missbrauch von Unternehmensdaten innerhalb des Unternehmensnetzwerks macht Sicherheit zum zentralen Thema für alle Mitarbeiter eines Unternehmens - vom IT-Administrator bis zur Geschäftsführung. Dies betriff...