info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba CSGA |

Flexibel und elegant durch den mobilen Geschäftsalltag: Toshiba veredelt seine Portégé-Reihe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neuss, 22. Juli 2004 Die Toshiba Europe GmbH Computersysteme Deutschland/Österreich aktualisiert ihr breites Notebook-Portfolio mit zwei weiteren Neuheiten, die in erster Linie mobile Business User, aber auch Liebhaber edlen High-Tech-Designs adressieren. Der Portégé R100, der das Idealformat eines Ultraportables repräsentiert, und der Portégé M200, ein vielseitiger Tablet PC, sind in der neuesten Version mit Intel® Pentium® M 733 bzw. Intel® Pentium® M 725 Prozessoren ausgestattet und bieten Wireless-Funktionalität nach den Standards 802.11b/g. Mit seinen überzeugenden Leistungsdaten und dem ultraportablen Form- und Designfaktor bildet der Portégé R100 die ideale Kombination aus Mobilität und Produktivität. Das Notebook besticht äußerlich durch sein elegantes, schlankes Designkonzept und überzeugt durch innere Werte, die den Anforderungen im Geschäftsalltag jederzeit gewachsen sind. Ebenfalls wunderschön im Design und prämiert mit dem Designpreis des IF Forums 2004 ist der Portégé M200. Hier stehen Ergonomie und Flexibilität im Vordergrund. Der Convertible Portégé M200 eignet sich neben der Nutzung als Notebook oder Tablet-PC mit Stifteingabe über das Display auch für bequemes Arbeiten im stationären Einsatz, ohne auf die Vorteile der mobilen Nutzung verzichten zu müssen. Das optional erhältliche Docking-System Tablet Multi Dock eröffnet vielfältige Einsatzmöglichkeiten – unter anderem als Desktop-Ersatz oder zur Eingabe mit dem im Lieferumfang enthaltenen speziellen Stift.

Portégé R100 – Lean Management fängt bei der Hardware an -

Höchste Effizienz und schlanke Bauweise sind zwei Merkmale, die den Portégé R100 auszeichnen. Mit einer Höhe von nur 14.9/19.8 Millimeter (vorne/hinten) und einem Gewicht von nur 1.08 Kilogramm unterstreicht das elegante Notebook von Toshiba sein konsequent auf Mobilität getrimmtes Nutzungskonzept. Der Portégé R100 weiß dabei hinsichtlich Performance und Produktivität selbst anspruchsvollste Business-Profis zu überzeugen. Die Basis hierfür schafft die Intel® Centrino™ Mobiltechnologie mit Intel® Pentium® M 733 Prozessor, die alle Leistungsmerkmale modernster mobiler Prozessortechnologie in sich vereint. In Verbindung mit dem 256 MB DDR-RAM Arbeitsspeicher und der 40 GB S.M.A.R.T. Festplatte, erweiterbar auf bis zu 2.0 GB, steht eine Hardware-Plattform zur Verfügung, die selbst bei daten- und rechenintensiven Anwendungen problemlos mit klassischen Notebooks konkurrieren kann.

Flexibilität durch lange Akkubetriebszeit und Wireless-Funktionalität

Das 12.1 Zoll große TFT-Display lässt sich dank achtstufiger Bildschirmbeleuchtung an die Helligkeit der Arbeitsumgebung anpassen, wodurch sich je nach Einstellung auch eine längere Betriebsdauer des Akkus erzielen lässt. Mit einer Betriebsdauer von mehr als 6 Stunden verfügt der Portégé R100 dank seines Hochkapazitätsakkus ohnehin über eine deutlich längere Laufzeit als konventionelle Notebooks. Von der zusätzlichen Kapazitätsreserve profitieren mobile Benutzer etwa beim Betrieb des Subnotebooks im Wireless-Modus an einem öffentlichen Hotspot. Die Integration der Wireless-Funktionalität gewährleistet uneingeschränkte Flexibilität. Ohne weitere Steckkarten oder Adapter lassen sich jederzeit schnurlose Verbindungen zu WLAN-Netzwerken nach den IEEE-Standards 802.11b/g aufbauen. Bei Bedarf lässt sich der Portégé R100 auch via PC-Card oder den beiden USB 2.0-Ports um ein externes DVD-ROM-, CD-RW-Combo-Laufwerk, Floppy Disk Drive oder um eine zweite Festplatte erweitern.

Portégé M200: Vielseitiger PC-Arbeitsplatz mit Mobilitätsoption

Der Portégé M200 greift mit seinem Convertible-Konzept die Idee eines flexiblen PC-Arbeitsplatzes für gleichwertigen stationären und mobilen Einsatz auf. Im Mittelpunkt dieses Konzepts stehen Flexibilität und Ergonomie. Zu den Highlights der neuesten Ausführung des Tablet PCs Portégé M200 zählen der Intel® Pentium® M 725 Prozessor und die integrierte Wireless-Funktionalität nach den Standards 802.11b/g. Die Festplattenkapazität von 60 GB schafft genügend Freiraum selbst für große Datenmengen und anspruchsvolle Anwendungen. Für flexiblen Datenaustausch sorgen auch der integrierte SD™- und der PC-Card-Slot, die den Datenaustausch mit anderen mobilen Endgeräten wie beispielsweise Digitalkameras oder PDAs vereinfachen.
Eine Besonderheit des Portégé M200 ist das Display mit Digitizer-Funktion, das als kombiniertes Anzeige- und Eingabegerät konzipiert ist. Dabei spielt der Tablet PC von Toshiba im Konferenzraum seine ergonomischen Stärken gegenüber konventionellen Notebooks aus. Die integrierte Sensortechnologie Dual Axis Accelerometer erkennt, ob das Display vertikal oder horizontal zum Einsatz kommen soll. Über ein Kabel mit dem Tablet Multi-Dock verbunden ergeben sich weitere vielseitige Nutzungsmöglichkeiten. Der Tablet PC lässt sich zudem auch unabhängig vom Desktop-Modus als Memo Pad für die Eingabe mit einem speziellen Stift nutzen, während die Hauptapplikation auf dem externen Bildschirm läuft. Handschriftliche Notizen auf dem Bildschirm werden in Text umgewandelt, der anschließend in jedem Windows® Programm bearbeitet werden kann. Darüber hinaus sind weitere Anwendungsszenarien realisierbar: Mit angeschlossenem Keyboard und Maus wird der Portégé M200 zur komfortablen Desktop-PC-Alternative.

Brillante Bildqualität – wie man´s dreht und wendet

Notizen, Grafiken, Filme oder Präsentationen, egal was auf dem Bildschirm zu sehen ist, die brillante Darstellungsqualität überzeugt immer wieder aufs Neue. Das leuchtstarke und kontrastreiche 12.1 Zoll SXGA+ Poly-Silizium TFT-Display mit einer Auflösung von 1.400 x 1.050 Bildpunkten gewährleistet eine detailreiche Darstellung aller Bildschirminhalte. Einen entscheidenden Beitrag zum optischen Genuss leistet auch die nVIDIA® GeForce FX™ Go 5200 Grafikkarte mit 32 MB Video RAM, die eine für Tablet-PCs unvergleichliche Grafik-Performance liefert – selbst bei schnellen 3D-Grafikanwendungen.
Mit einem Gewicht von 2.1 Kilogramm und einer Akkubetriebszeit von über vier Stunden bietet der Portégé M200 mobile Qualitäten.

Verfügbarkeit, Preis und Garantie

Der Portégé R100 ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 3.499,- Euro inkl. MwSt. im Fachhandel erhältlich. Toshiba gewährt auf alle Modelle der Portégé-Serie eine internationale Herstellergarantie von drei Jahren. Der Portégé M200 ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 3.199,- Euro inkl. MwSt. verfügbar.

Im Servicefall kann sich der Anwender allein in Deutschland und Österreich an über 170 autorisierte Servicepartner wenden. Darüber hinaus beinhaltet das Toshiba Serviceprogramm eine Vielzahl von Optionen wie zum Beispiel Garantieverlängerungen auf bis zu fünf Jahre, höhere Servicelevel oder die Möglichkeit eines internationalen On-Site-Services.

Toshiba bietet eine Infoline (0,12 Euro/min aus dem Festnetz der deutschen Telekom) unter der Telefonnummer 01805 / 224240 in Deutschland und 0800 / 295074 in Österreich. (Bitte diese Nummern bei Veröffentlichungen angeben.)

Toshiba Europe GmbH; Computersysteme Deutschland/Österreich
Weltweit sind derzeit über 19 Millionen mobile PCs von Toshiba im Einsatz, über 5,5 Millionen davon in Europa. Das Angebot reicht vom günstigen Einsteigermodell und Standard Notebook über leistungsstarke High-End Notebooks bis hin zu super-leichten Ultra-Portables und Tablet PCs. Zudem umfasst das Produktportfolio Pocket PC-Modelle für den Business- und den Consumer-Bereich sowie WLAN Hotspot-Lösungen. Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal der Toshiba-Produktpalette sieht das Unternehmen in der Produktqualität. Toshiba verfügt über alle Schlüsseltechnologien zur Entwicklung und Fertigung von Computersystemen. Deutscher Firmensitz ist Neuss. Die europäische Fertigungsstätte für Notebooks und Pocket PCs ist Regensburg. Weltweit sind über 166.000, bei Toshiba Europe in Neuss – inklusive der Produktionsstätte in Regensburg – mehr als 900 Mitarbeiter für den Technologiekonzern tätig.


Kontakt:
Harvard Public Relations

Tom Henkel/ Guillermo Luz-y-Graf
Westendstraße 193-195
80686 München
Tel.: 089/ 53 29 57 -20/ -30
Fax: 089/ 53 29 57 -888
tom.henkel@harvard.de
guillermo.luz-y-graf@harvard.de

Toshiba Europe GmbH Computersysteme Deutschland/Österreich

Tanya Quijano
Hammfelddamm 8
41460 Neuss
Tel.: 02131/ 158 107
Fax: 02131/ 158 900
tanya.quijano@toshiba-teg.com


Bildmaterial:
Reprofähige Bilddaten (JPEG Format, 300dpi-Auflösung, Bildgröße: 13 x 18 cm) erhalten Sie auf Anfrage oder in der Pressedatenbank von Harvard PR unter dem Link http://www.harvardpr.com oder auf der Toshiba Homepage unter dem Link http://computer.toshiba.de.

Facts & Figures

Portégé R100
• Intel® Pentium® M-733 Prozessor - 400 MHz Front Side Bus und L 2 Cache mit 2 MB
• Arbeitsspeicher: 256 MB DDR-RAM (bis zu max. 1.280 MB DDR-RAM erweiterbar)
• 40 GB S.M.A.R.T. Festplatte
• 12.1 Zoll Polysilizium TFT-Farbdisplay (1.024 x 768 Bildpunkte, 16.7 Mio. Farben)
• Internationales V.90-Modem (V.92 vorbereitet)
• 10/100-Ethernet, 2 x USB 2.0
• Trident® XP4 32M™ Radeon™ 3D-Grafikbeschleuniger mit 32 MB DDR RAM
• Empfohlener Verkaufspreis: 3.499,- Euro (inkl. MwSt.)

Portégé M200
• Intel® Pentium® M-725 Prozessor mit 1.6 GHz, 400 MHz Front Side Bus und L 2 Cache mit 2 MB
• Arbeitsspeicher: 256 MB (erweiterbar auf 2.048 MB)
• 60 GB S.M.A.R.T. Festplatte
• 12.1 Zoll SXGA+ -TFT-Farbdisplay (1.400 x 1050 Bildpunkte, 16.7 Mio. Farben)
• Internationales V.90-Modem (V.92 vorbereitet)
• 10/100-Ethernet, 2 x USB 2.0,
• nVidia® GeForce™ FX Go 5200 mit 32 MB DDR RAM
• Empfohlener Verkaufspreis: 3.199,- Euro inkl. MwSt.)


Technische Spezifikationen Portégé R100

Technologie
• Intel® Centrino™
Mobiltechnologie (Intel®
Pentium® M 733 1.6 GH, 1.1A-Ultra Low
Voltage)
• 400 MHz Front Side Bus
• 32/32 KB Cache auf dem Chip /instruction/data)
• 2 MB Level 2 Cache
• 800 x 600 Bildpunkte
bis zu 16.7 Mio. Farben
• 1.024 x 768 Bildpunkte
bis zu 16.7 Mio. Farben
• 1.280 x 1.024 Bildpunkte
bis zu 16.7 Mio. Farben
• 1.600 x 1.200 Bildpunkte
bis zu 16.7 Mio. Farben
Erweiterungen
• 1 x PC Card Typ II, (CardBus- und PC-Card 16 kompatibel)
• 1 Steckplätze für Speichererweiterung
• 1 SD™-Card-Slot
Kommunikation
• Integriertes V.90 (92 ready) Fax (14,4) / Daten (56k) -Modem/Telefon
• Ethernet 10/ 100BaseTx, 10BaseT: Intel® i82550PM


Technische Spezifikationen Portégé M200

Technologie
• Intel® Centrino™
Mobiltechnologie mit Intel®
Pentium® M-725 Prozessor
• 1.6 GHz
• 400 MHz Front Side Bus
• 2 MB Level 2 Cache
• PCI (V 2.1)
• Intel® 855PM Chipsatz
Speicher
• DDR-RAM 333 (PC 2700)
• 256 MB
• Bis zu 2.048 MB
BIOS
• ACPI (1.0b)
• SM BIOS (V 2.3)
• DDC2B Support
• Plug and Play Unterstützung
(V 1.0)
• Vesa Unterstützung (V 2.0)
• Advanced Power Management (V 1.2)
Festplatte
• 60 Mrd. Bytes
• 2,5 Zoll / 9,5 mm hoch
• 102 Gramm
• 5400 rpm
Farbbildschirm
• 12,1 Zoll SXGA+
• Poly-Silizium TFT-Farbdisplay
• 1.400 x 1.050 Bildpunkte
Grafik-Adapter
• SVGA-/VGA-kompatibel
• 32 MB DDR VRAM
• Grafikchip: nVidia®
GeForce™ FX™ Go5200
• 4 x AGP Bus
Interne Videomodi
• 1.400 x 1.050 Bildpunkte
bis zu 16,7 Mio. Farben
Externe Videomodi
• 800 x 600 Bildpunkte
• bis zu 16.7 Mio. Farben
• 1.024 x 768 Bildpunkte
• bis zu 16.7 Mio. Farben
• 1.280 x 1.024 Bildpunkte
• bis zu 16.7 Mio. Farben
• 1.400 x 1.050 Bildpunkte
• bis zu 16.7 Mio. Farben
• 1.600 x 1.200 Bildpunkte
• bis zu 16.7 Mio. Farben
• 1.920 x 1.440 Bildpunkte
• bis zu 16.7 Mio. Farben
• 2.048 x 1.536 Bildpunkte
• bis zu 16.7 Mio. Farben
• Bildwiederholfrequenz
• bis zu 100 Hz (non-interlaced)
Sound System
• Integriertes 16 Bit Stereo
Sound System
• mit integr. Lautsprecher
und integr. Stereo-Mikrofon
Tastatur
• 85 ergonomisch
geformte Tasten
• 13 Funktionstasten
• 4 Cursortatsten
• 3 Hot Keys
• 2 Windows® Tasten
• Integr. Ziffernblock
• Euro-Taste
• Integriertes TouchPad
• Tablet PC Eingabe-Tasten
• Digitizer für Stifteingabe
• Cross-Functional Button
• ESC/Rotationstaste
• Windows® Security
• Tablet Button
Schnittstellen
• 2 x USB 2.0
• RJ 11 Modem-Anschluss
• Kopfhörer/Mikrofon
• Fast Infrared Schnittstelle (FIR)
• RGB
• RJ 45 LAN
• DC-in (Netzteil-Anschluss)
• Anschluss für Kensingtonkabel
Erweiterungen
• 1 x PC Card Typ II, (CardBus- und PC-Card 16 kompatibel)
• 2 Steckplätze für Speichererweiterungen (1 davon belegt)
• 1 SD™ Card-Slot
Kommunikation
• Integriertes V.90 Fax (14,4)/ Daten (56k) -Modem/Telefon
• Ethernet 100BaseTx, 10BaseT: Intel® i82550PM
• Integriertes WLAN,
• Standard: IEEE 802.11b/g
• Wi-Fi™ compliant
• Integriertes Bluetooth™ 1.1
• Fast Infrared (FIR)
• 4 Mbps unterstützt
Akku
• Lithium-Ionen-Akku
• 6-Zellen (4.400 mAh)
• bis zu 4.34 Std. Betriebsdauer
Stromversorgung
• Wechselstromadapter mit automatischer Spannungserkennung von 100 bis 240 Volt für weltweiten Einsatz
Abmessungen
• 295 x 249 x 33,2/36,9 mm (vorn/hinten)
Gewicht
• 2.1 kg
Mitgelieferte Hardware
• Tablet-Stift
• Wechselstromadapter
Vorinstallierte Software
• Microsoft Windows® XP
Professional Tablet
PC Edition
• Bluetooth™ Service Center
• ConfigFree™,
• Microsoft Office OneNote™ 2003
• Toshiba Cross Menu
• Toshiba Pen Button Ultility
• Rotation Utility
• Symbol Commander
• Toshiba Management Console
• Tablet Access Code
Logon Utility
• PC Card Management
Software
• Hypertext Online Hilfe und
Modemhandbuch
Besondere Merkmale
• AutoResume-Modus
• mit AutoSave
• Toshiba Hibernation
• Utility
• HDD Passwort
• (auf Anfrage)
• Wireless LAN switch
• System- u. Hotlock-Passwort
• Toshiba Power
• Extensions
• 3 Jahre intern. Garantie
• ACPI Support
• SM BIOS compliant
• Wake-on-LAN
Optionales Zubehör
• 256 MB, 512 MB, 1024 MB Speichererweiterungen
• Lithium-Ionen Akku
• AC Adapter
• Akku-Ladegerät
• USB CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk
• USB Diskettenlaufwerk
• Tablet PC Pen
• Notstift
• Tablet Multi Dock
• USB Port Replikator II
Tablet Multi Dock
• Slim-Select-Bay-Schacht
für CD-ROM, CD-R/RW-,
DVD-ROM-, CD-RW/DVD-ROM-, DVD-Multi-Laufwerk, 30 GB,
40 GB, 60 GB, GB,
80 GB HDD, MultiCard-Adapter
für CF-II-, Smart Media-, SD-Cards
• RGB
• RJ-45
• 3x USB 2.0
• Audio Line-out





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Selma Kasimay, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1449 Wörter, 13205 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba CSGA lesen:

Toshiba CSGA | 11.04.2007

Performance im Hochglanz-Design: Toshiba präsentiert mit der Satellite P200-Reihe multimediale Hochleistungsplattform

Neuss, 11. April 2007 Die neue Toshiba Satellite P200-Reihe ermöglicht Video- und Audio-Genuss im Breitbildformat und ist gleichzeitig eine stilvolle und zugleich funktionale Plattform für die aktive Web 2.0-Teilnahme. Darüber hinaus stellt das n...
Toshiba CSGA | 22.08.2006

Zuverlässige Begleiter für preisorientierte Business-Profis: Toshiba kündigt Notebook-Reihe Satellite Pro A100 an

Die für den professionellen Einsatz konzipierte Notebook-Reihe punktet durch eine attraktive Kombination aus zeitgemäßem Leistungsniveau, praxisgerechter Ausstattung und überzeugender Kosteneffizienz. Für problemlosen mobilen Netzwerkzugang auf ...
Toshiba CSGA | 22.08.2006

Dynamisches Duo: Neue Toshiba Satellite Pro P100-Reihe im 17 Zoll-Format

Angesichts der vielfältigen Aufgaben im Home Office, wachsen die Ansprüche an die EDV-Infrastruktur im SoHo-Bereich. Dank seiner Leistungsstärke, Flexibilität und Mobilität erfüllt der Satellite Pro P100 alle Anforderungen des Berufsalltags. Ei...