info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Startup Camp Berlin 2011 |

Startup Camp Berlin 2011: Ticketverkauf gestartet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Junge Entrepreneure erfahren bei dem Event vom 18. bis 20. März 2011 Trends, Tipps & Tricks und finden ein Forum zum Austausch mit der Startup-Szene


Junge Entrepreneure erfahren bei dem Event vom 18. bis 20. März 2011 Trends, Tipps & Tricks und finden ein Forum zum Austausch mit der Startup-Szene Berlin, den 27.01.2011. ...

Berlin, den 27.01.2011. Ganz nach dem Motto "Hier sind die Stars von morgen" bietet das Startup Camp Berlin 2011 eine Plattform für Entrepreneure und Jungunternehmer zum Austausch von Ideen, zum Kennenlernen und darüber hinaus eine Menge Know-how. Das Startup Camp Berlin 2011 (http://startup-camp-berlin.de) ist ein Barcamp mit Workshop- und Konferenzteil und wird von engagierten Mitgliedern der Startup-Community organisiert. Veranstalter ist der Entrepreneurs Club Berlin e.V., der sich zum Ziel gesetzt hat, die Berliner Startups untereinander und mit der internationalen Startupszene besser zu vernetzen, sodass diese voneinander lernen und Erfahrungen untereinander austauschen können. Mitveranstalter ist der media.net berlinbrandenburg e.V. als branchenübergreifendes Bündnis für Unternehmen der Kreativwirtschaft in der Hauptstadtregion.

Die Themen der Workshops reichen von Social Media Marketing, über SEO für Startups bis Design Thinking. Der Themenpool befindet sich weiter im Ausbau und kann unter http://startup-camp-berlin.de/programm/workshops/ mitverfolgt werden.

Ab sofort startet der Verkauf der limitierten Tickets für die Veranstaltung. Diese können unter http://startup-camp-berlin.de/2011/01/24/startup-camp-berlin-2011-ticket-shop/ erworben werden. Die Tickets werden in den Kategorien Studenten, Startups und angehende Entrepreneure, Dienstleister (z.B. Agenturen, Consultants) sowie Investoren angeboten. Je nach Kategorie kosten sie zwischen 29 Euro und 199 Euro.

"Unser Event bietet Startups eine großartige Chance zum Networking", so der Veranstalter Stefan Wolpers. "Unser Ziel ist es, einerseits mit der Berliner Startup-Szene ein regelmäßiges Camp zum Thema Entrepreneurship zu veranstalten und andererseits für den "Cluster Berlin" zu werben: Es sollten viel mehr kreative Köpfen aus allen Teilen Europas herziehen, die in Berlin ihre Ideen und Visionen realisieren wollen."

Beim Startup Camp Berlin 2011 werden auch einige renommierte Speaker zu Wort kommen. Ein Blick unter http://startup-camp-berlin.de/programm verrät, welche Personen sich bereits angekündigt haben. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert. Die Veranstaltung ist schließlich nicht nur für Unternehmer attraktiv, die in der Planungsphase stecken sondern auch für Senkrechtsrater, die sich bereits auf dem Markt etabliert haben. Fabian Heilemann, Gründer und CEO von DailyDeal, sagt: "Wir finden die Idee des Entrepeneurs Club gut, High-Potentials und kreative Köpfe für die Berliner Gründerszene zu interessieren und engagieren uns deshalb gern als Sponsor des Startup Camps. Zusätzlich fördern wir talentierte Gründerinteressierte auch selbst aktiv: Wir geben Studenten und Absolventen regelmäßig die Chance, bei DailyDeal als Entrepreneurs in Residence an strategischen Projekten zu arbeiten und wichtige Erfahrungen für eigene Startups zu sammeln."

----------------------------------------------------------
Keyfacts zum Startup Camp Berlin 2011:

Veranstaltungsort:
MediaDesign Hochschule
Lindenstraße 20 - 25
D-10969 Berlin-Kreuzberg

Veranstaltungsplan:
Freitag, 18.3.2011: Ab 14.00 Uhr Registrierung, 15.00 bis 18.00 Uhr Workshops
Sonnabend, 19.3.2011: 9.00 bis 20.00 Uhr Barcamp und Konferenzteil. Abends: Party.
Sonntag, 20.3.2011: 9.00 bis 18.00 Uhr Barcamp.
(weitere Updates sind zu finden unter: http://startup-camp-berlin.de/ )

Veranstalter:
Entrepreneurs Club Berlin e.V.
c/o Stefan Wolpers
Borsigstraße 8
D-10115 Berlin
wolpers@entrepreneursclub.de
http://entrepreneursclub.de/

media.net berlinbrandenburg e.V.
Bundesallee 171
10715 Berlin
http://www.medianet-bb.de/

Partner:
Mediadesign Hochschule
HU Innovation

Sponsoren:
Rebate Networks, DailyDeal, Kizoo, Neuhaus Partners, Osborne Clarke, Fidor Bank,
i-potentials, Coca-Cola Deutschland, Syseleven, Hanse Ventures

Mehr Informationen unter:
http://startup-camp-berlin.de/sponsoren/




Startup Camp Berlin 2011
Stefan Wolpers
Borsigstraße 8
10115 Berlin
+49(0)30-21915960

http://startup-camp-berlin.de/



Pressekontakt:
markengold PR GmbH
Christof Wisniewski
Münzstr. 18
10178
Berlin
startup-camp-berlin@markengold.de
+49(0)30-21915960
http://www.markengold.de


Web: http://startup-camp-berlin.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christof Wisniewski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 461 Wörter, 4251 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Startup Camp Berlin 2011 lesen:

Startup Camp Berlin 2011 | 24.03.2011

Erfolg auf ganzer Linie für das Startup Camp Berlin 2011

Alle Tickets waren ausverkauft: Über 300 Teilnehmer nutzten das Startup-Networking-Event zum Austausch von Ideen, Kontakten und Wissen. Für seine Geschäftsidee gewann PolyPort den V-Check Award und damit eine Starthilfe in einer Gesamthöhe von 20...
Startup Camp Berlin 2011 | 18.02.2011

Bundesminister Rainer Brüderle übernimmt die Schirmherrschaft für das Startup Camp Berlin 2011

Berlin, den 18.02.2011. "Gute Ideen fallen leider nicht vom Himmel. Kreativität und Unternehmergeist lassen sich nicht einfach verordnen. Mutige Menschen können sich aber gegenseitig inspirieren. Das Startup Camp Berlin bietet hierfür eine gute Ge...