info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zetes GmbH |

Gerrit-Jan Steenbergen neuer VP des Zetes 3i Innovation Centre

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hamburg, 27. Januar 2011 — Gerrit-Jan Steenbergen stieß vor kurzem als neuer VP des 3i Innovation Centre der Gruppe zu Zetes. In dieser Rolle ist er für die Leitung von Forschung und Entwicklung im 3i Innovation Centre verantwortlich, das sich auf Spracherkennung, ImageID, RFID und Group Strategic Mobility Solutions konzentriert.

Vor seiner Tätigkeit bei Zetes war Gerrit-Jan Steenbergen Global Head of Store Systems bei AS Watson (Marken wie Kruidvat, Superdrug, ICI und Paris XL) – einem wichtigen Kunden von Zetes. Dort leitete er in den letzten 10 Jahren die Entwicklung strategischer IT-Lagerlösungen (darunter EPoS und andere Lager-IT) für die Gruppe.

Steenbergen verfügt über mehr als 15 Jahre Geschäfts- und ICT-Erfahrung beim Management komplexer Systementwicklungen bzw. globaler, multikultureller Projekte und Roll-outs und ist regelmäßig als Lektor und Autor von Publikationen tätig, darunter „The Cost and Savings of Auto-ID“ und „More Quality“.

Ziel des Zetes Innovation Centre in Brüssel, das nach den drei Grundsätzen „Innovation, Integration und Verbesserung“ geschaffen wurde, ist die Bereitstellung grenzüberschreitender Technologie- und Systemintegrationskenntnisse. Kunden erhalten so die Möglichkeit, eine bessere Verfolgbarkeit über die Wertschöpfungskette, Sichtbarkeit von Daten in Echtzeit sowie verbesserte betriebliche Leistung zu erreichen.

„Unser Mehrwert gewährleistet unseren Kunden Zugang zu den neuesten Technologien. Dank unseres ständig wachsenden europäischen Netzes von Partnern und Tochterunternehmen sind wir in der Lage, auf internationaler Ebene Lösungen und Dienstleistungen anzubieten, die wir auf lokaler Ebene bei minimalen Kosten anpassen und maßschneidern können. Das 3i Innovation Centre wird außerdem alle besten Praktiken von Zetes zu einer Wissensmatrix bündeln, sodass die Mitarbeiter von Zetes sich weltweit neuen lokalen Herausforderungen stellen können, ohne jedes Mal das Rad neu erfinden zu müssen“, bekräftigt Gerrit-Jan Steenbergen.

Marcel Kars, der bisher das 3i Innovation Centre leitete, übernahm eine neue Aufgabe in der Organisation und ist nun VP Central Europe und damit zuständig für Belgien, die Niederlande, Deutschland und die Schweiz.

Über Zetes
ZETES INDUSTRIES (Euronext Brussels: ZTS) mit Hauptsitz in Belgien wurde 1984 gegründet und hat 14 Tochterunternehmen in Europa, dem Nahen Osten sowie Westafrika. Zum Leistungsspektrum zählen Lösungen und Services für die automatische Identifizierung (Auto-ID) von Waren und Personen (Waren- und Personen-ID) innerhalb der kompletten Supply Chain. Diese basieren auf Technologien von Barcode über RFID bis hin zur Spracherkennung. Der Branchenfokus umfasst die Bereiche Industrie, Transport & Logistik sowie Handel. Mit mehr als 800 Mitarbeitern erzielte Zetes in 2009 einen Gesamtumsatz von 167,5 Millionen Euro. Weitere Informationen: www.zetes.com.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tanja Stemmermann (Tel.: 03841-224314), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 2947 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Zetes GmbH

ZETES INDUSTRIES is a leading European system integrator and provider of innovative supply chain, identification and mobility solutions and services. We put over 1000 Auto-ID professionals at your service, via an EMEA-wide network of offices.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zetes GmbH lesen:

Zetes GmbH | 17.10.2012

68 Prozent weniger Stromverbrauch mit grüner Etikettiermaschine MD3000e von Zetes

Brüssel/ Hamburg, 16. Oktober 2012 — Zetes liefert mit der MD3000e eine „grüne Print & Apply Maschine“. Diese macht den Einsatz von Pressluft überflüssig und zeigte bei Produkttests die niedrigsten Betriebskosten. Mit Zetes’ einzigartigem „E...
Zetes GmbH | 28.09.2012

Mobiler Arbeitsplatz IND e-Craft mit extra Druckerauszug

Hamburg, 27. September 2012 — Der erstmals im März auf der LogiMAT von Zetes vorgestellte und von der IND Systeme GmbH entwickelte e-Craft wurde aufgrund von Nachfragen nach einer optimierten Druckeraufnahme mit einer speziellen Auszugslösung für...
Zetes GmbH | 28.09.2012

Tereos Syral nutzt Rückverfolgbarkeitslösung von Zetes

Brüssel/ Paris/ Hamburg, 28. September 2012 — Tereos Syral ist der drittgrößte Hersteller von Stärkeprodukten in Europa. Um dem regen Wachstum gerecht zu werden und die steigende Nachfrage der Kunden hinsichtlich Produktqualität und Herkunft zu...