info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Maporama |

Maporamas Markensuche revolutioniert die Online-Werbung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die “Markensuche“ von Maporama revolutioniert die Online-Werbung – indem Wer-bung für Markenartikel direkt auf den detaillierten Straßenkarten erscheint


München, 11. Juli 2001 – Maporama, europäischer Marktführer im Bereich Kartografie und geozentrischer Informationssysteme, hat ein mächtiges Marketingwerkzeug zur Markenwerbung auf seinen detaillierten Straßenkarten entwickelt. Diese innovative Lösung richtet sich speziell an Internetportale, deren Businessmodell hauptsächlich durch Werbeeinnahmen bestimmt wird und kann über alle internetfähigen Systeme wie das Web, WAP oder PDA abgerufen werden.

Eine Lösung für Online-Werbeprobleme – ein Bruch, mit der Werbung um seiner selbst willen Unternehmen investieren in Werbung, um mehr zu verkaufen und um das Markenbewusstsein zu heben. Aufbauend auf Marktforschungsergebnissen hat Maporama mit seiner Markensuche eine quasi “Fertiglösung“ entwickelt. Maporamas Markensuche vereinfacht die Suche nach Produkten und transformiert Werbedollar in wirkliches Einkommen. Die Werbestrategen können aktiv ihre Markenprodukte in die lokalen Vertriebsstätten bringen und der Kunde wird sie mit modernen technischen Hilfsmitteln finden. Daraus resultiert ein verkürzter Verkaufszyklus und die Faktoren zur Kaufentscheidung werden positiv beeinflusst. Nicht zuletzt wird durch die Markensuche von Maporama das Markenbewusstsein für die angebotenen Produkte im Zielmarkt wesentlich ver-stärkt, indem der Anbieter aus dem gesamten Werbewirrwarr herausragt. Die Folge daraus ist ein wachsendes Vertrauen der Werbewirtschaft in die Maporama Markenwerbung auf den entspre-chenden Internetportalen, und die Werber können selbst entscheiden zu welchen Kosten Werbe-plätze einzukaufen sind.

„Unternehmen haben oft nach der üblichen Bannerwerbung Verkaufsanstiege erwartet – wurden aber damit enttäuscht. Bannerblindheit vernichtet die positiven Effekte der Werbung und selbst neue Bannerformate sind wertlos – das kann nicht die Lösung des Problems sein. Der völlig neue Ansatz der Maporama Markensuche basiert auf Kartenmaterial das man benutzt, um spezielle Verkaufsstellen zu finden,“ sagte Laurent Vermot-Gauchy, CEO von Maporama.

Markenartikel können auf europaweitem Kartenmaterial überall und zu jeder Zeit beworben werden Verbraucher sind nicht immer im Büro, wenn sie Straßenkarten benötigen, aber sie wollen sofortige Informationen wenn ein Bedarf ansteht. Mit Maporama hat man den vollkommenen Komplettservice der Kartenanbieter: Egal ob man per WAP oder PDA oder mit einem Set-Top-Gerät verbunden ist, die Maporama Markensuche steht überall zur Verfügung, um “ihn“ oder “sie“ mit einer Wegbeschreibung zum nächsten Geschäft zu führen. Es ist eines der aufregendsten Dinge eines gesamten Suchprozesses wenn z. B. ein hungriger PDA Benutzer eine entsprechende Straßenkarte mit Restaurants erhält und fünf Minuten später bestellt er ein Menü im Restaurant seiner Wahl.


Wie es funktioniert, Website Benutzer an die Vertriebsstätten heran zu bringen

Sobald ein Kunde eine Karte oder eine Reiseroute über ein angeschlossenes Kundenportal benötigt, fügt die Markensuche bei Bedarf sinnvolle Werbung in der Nähe des Standortes hinzu. Dabei bietet die Markensuche dem Werbekunden, über ein angeschlossenes Kundenportal, Werbeplätze an sobald eine Karte oder Reiseroute gewählt wird. Die Werbekunden verfügen dabei über große Flexibilität indem sie verschiedene Optionen der Werbung bei der Markensuche auswählen können, um genau die richtigen Artikel in ihre Marketingstrategien einzubeziehen.

Mehrere der pan-europäischen Kunden von Maporama haben in verschiedenen Branchen bereits die Markensuche von Maporama eingesetzt, wie z. B. Europcar (im Reise- und Automobilbereich) und Thomson Multimedia (im Verkaufsbereich). Zum ersten Mal wurde dieses revolutionäre Marketing Tool kürzlich mit dem Marktführer bei Mobil Systemen, Palm Technologies, sowie Ubinetics und Benefon in London vorgeführt.

Ein Kommentar von Vermot-Gauchy zu diesem Produkt: „Eine Online-Karte zu erzeugen ist tat-sächlich der letzte Schritt eines Internetbenutzers, bevor er sich aktiv in den jeweiligen Stadtbe-zirk begibt, um ein beworbenes Produkt zu kaufen. Maporama stützt sich dabei auf seine erstklassige Abdeckung in Gesamteuropa, mit den besten Geo-Marketing Technologien im Angebot. Die Markensuche von Maporama bringt Internet-Surfer zum Verkaufsstandort und das ist für Firmen bestimmt das beste Geschäft.“

Preise und Verfügbarkeit:

Die Markensuche von Maporama steht ab sofort zur Verfügung. Die Preise für diese Dienstleistung setzen sich aus einem jährlichen Fixum für den Standort, sowie den variablen Kosten in Abhängigkeit der teilnehmenden Werbeanbieter zusammen.

Über Maporama

Maporama SA, entwickelt und vermarktet komplettes Kartenmaterial und geozentrische Informationen, die den Maporama Kunden die Möglichkeit bieten, die Loyalität der eigenen Kundenbasis zu fördern. Maporamas detailliertes Kartenmaterial und die Reiseplanungen sind eine unschätzbare zusätzliche Leistung auf einer Website, um Anwender oder Kunden ganz speziell zu einer gesuchten Adresse zu führen und darüber hinaus weitere Informationen am Standort zu geben.

Maporama bietet die beste geografische Übersicht in Europa, denn seine kartografische Datenbank beinhaltet über 635 000 Städte in allen Ländern der Welt und darüber hinaus detaillierte Straßenkarten von mehr als 50 000 Städten in Europa und Nordamerika.

Durch diese qualitativ hochwertigen Karten steht Kunden von Maporama, aber auch Internet-Anwendern, die gesamte Welt über dieses Kartenmaterial zur Verfügung, denn die Maporama Lösungen sind zu Desktopgeräten und mobiler Hardware kompatibel wie z. B. PCs, Macs, Pocket PCs, Windows CE, Psion, Palm Pilot, WAP-Telefonen, Set-Top-Boxen usw.

Über 350 Kunden, unter anderem Yahoo, Shell Gas, Europcar, Packard-Bell, Ryanair, Thomson Multimedia und Lycos, setzen die z. T. speziell angepassten Lösungen von Maporama ein, um die Loyalität und Zufriedenheit ihrer Kunden zu steigern.

Maporama hat seinen Hauptsitz in Paris und kann auf ein Netzwerk von Tochtergesellschaften zurückgreifen, die in Hamburg, London, Madrid und Amsterdam ansässig sind.

www.maporama.com
wap.maporama.com

Für weitere Informationen:

Dr. Nenner & Friends
+49 (0) 89 34 08 99 35
nenner@t-online.de

Libor Cerny, Maporama
+33 (0) 1 44 84 10 22
lcerny@maporama.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Nenner & Friends, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 773 Wörter, 5927 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Maporama lesen:

Maporama | 01.10.2001

Straßenkarten für Tschechien: Ab nach Prag

Nur bei Maporama: Detaillierte Straßenkarten Tschechiens München, 1. Oktober 2001 --- Maporama, europäischer Marktführer digitaler online Straßenkarten und geozentrischer Informationen stellt ab sofort detaillierte Straßenkarten für die T...
Maporama | 14.08.2001

EuroTunnel setzt auf Maporama

Ziel der neuen Webangebote von EuroTunnel und Maporama ist es, den Benutzern noch praktischere und einfachere Möglichkeiten für die individuelle Planung zu bieten, ganz egal, ob Geschäfts- oder Privatreise. Mit nur einem einzigen Klick erhält der...
Maporama | 13.07.2001

Maporama und space2go präsentieren das MobilOffice mit Straßenkarten

Durch diese Allianz wird es möglich, sich über den online Organizer von space2go Straßenkarten anzeigen zu lassen. Anwender des MobileOffices können so direkt die passende Karte zu einem Kontakt aus dem online Adressbuch einsehen. Navigationskar...