info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ricoh Deutschland GmbH |

Ricoh: neue Multifunktionssysteme Aficio MP C3001 und Aficio MP C3501

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hohe Leistung - wenig Verbrauch


Produktiv, energieeffizient, leicht zu bedienen ? mit diesen Eigenschaften erfüllen die beiden neuen Farb-Multifunktionssysteme Aficio MP C3001 und Aficio MP C3501 von Ricoh sämtliche Anforderungen in der modernen Büroumgebung. Sie zeichnen sich durch einfache Menüführung, praktische Funktionalitäten wie App2Me und Print-from-USB sowie hohe Standards bei der Datensicherheit aus. Der niedrige Verbrauch der neuen Ricoh-Systeme sorgt für geringe Gesamtbetriebskosten (TCO) im Unternehmen.\r\n

Produktiv, energieeffizient, leicht zu bedienen - mit diesen Eigenschaften erfüllen die beiden neuen Farb-Multifunktionssysteme Aficio MP C3001 und Aficio MP C3501 von Ricoh sämtliche Anforderungen in der modernen Büroumgebung. Sie zeichnen sich durch einfache Menüführung, praktische Funktionalitäten wie App2Me und Print-from-USB sowie hohe Standards bei der Datensicherheit aus. Der niedrige Verbrauch der neuen Ricoh-Systeme sorgt für geringe Gesamtbetriebskosten (TCO) im Unternehmen.

Der Aficio MP C3001 druckt und kopiert mit einer Geschwindigkeit von 30 Seiten pro Minute in Farbe und Schwarzweiß und mit einem Druckvolumen von 1.800 Seiten pro Stunde. Der Aficio MP C3501 druckt 35 Seiten pro Minute und mit einem Druckvolumen von 2.100 Seiten pro Stunde. Die hohe Erstkopiergeschwindigkeit von 4,9 Sekunden in Schwarzweiß und 7,8 Sekunden in Farbe trägt zur hohen Produktivität der Systeme bei. Die Verwendung verschiedenster Druckmedien wird durch die Möglichkeit zum Bedrucken von Papiergrammaturen bis zu 300 g/m² unterstützt.

Praktische Scan-to-Funktionen

Aficio MP C3001 und Aficio MP C3501 verfügen über einen leistungsstarken Farb-scanner mit hoher Auflösung. Über einen optionalen USB/SD-Kartensteckplatz können Anwender darüber hinaus mit den Funktionen Print-from-USB, Scan-to-USB sowie Print-from-SD-Card und Scan-to-SD-Card Dokumente einscannen und auf den Medien speichern beziehungsweise direkt von USB-Stick und SD-Karte ausdrucken. Die zeitsparenden Funktionen sind zum Beispiel speziell in den Druckzentren von Universitäten oder Büchereien gefragt. Von USB druckbare Formate sind PDF, JPG und TIFF.

Ganz individuell mit App2Me

Die Systeme sind serienmäßig mit der Softwareplattform App2Me ausgestattet, über die mobile Anwender die Interaktion ihrer PCs, Laptops und Handheld-Geräte mit dem Multifunktionssystem (MFP) personalisieren können. App2Me funktioniert über Widgets, kleine Anwendungen, die dem Anwender visuelle Informationen und den Zugriff auf häufig genutzte Funktionalitäten bieten. Die auf dem PC etc. installierten Widgets, wie etwa App2Me Scan und App2Me Print, können unter anderem Funktionen wie Drucken, Scannen oder Systemüberwachung ausführen. Dies vereinfacht die Dokumentenprozesse und steigert die Bedienerfreundlichkeit.

Druckdaten sichern

Die Systeme erfüllen höchste Sicherheitsstandards. Dafür sorgen die Überschreibung temporärer Druckdaten mittels DOS-Kit sowie die Festplattenverschlüsselung. Beide Features sind bei den neuen Systemen serienmäßig enthalten. Darüber hinaus sind sie mit Windows- und LDAP Authentifizierung ausgestattet.

Druckquoten im Griff

Mit der neuen Funktionalität zur Quotenverwaltung lässt sich die Anzahl an Ausdrucken pro Einzelperson beziehungsweise Gruppe limitieren und verwalten. So kann zum Beispiel das Kontingent an Farbdrucken pro Nutzer oder der Umfang eines Druckjobs geregelt werden. Dadurch hat das Unternehmen eine nachhaltige Methode, das Bewusstsein der Anwender zu schärfen sowie Druckkosten zu kontrollieren und die Umweltbelastung zu reduzieren.

Klassenbeste Umweltwerte

Hohe Energieeffizienz ist ein Aspekt, auf den Ricoh bei der Entwicklung der Systeme viel Wert gelegt hat. Mit niedrigen TEC-Werten von 1,63 kWh/Woche (Aficio MP C3001) und 1,84 kWh/Woche (Aficio MP C3501) haben die Systeme die besten Umweltwerte ihrer Klasse. Die Modelle verwenden eine Fixiertechnologie mit Induktionsheizung, durch die die Systeme schneller ihre Arbeitstemperatur erreichen und so sehr kurze Aufwärm- und Wiederaufnahmezeiten erreichen. Dank 100-prozentiger Duplexproduktivität büßt man auch beim umweltfreundlichen doppelseitigen Druck nichts an Schnelligkeit ein.

Bedienen mit einem Klick

In den Standard-PCL-Druckertreiber und den optionalen PostScript-Treiber ist eine Ein-Klick-Funktion integriert, die mittels grafischer Symbole die Auswahl komplexer Einstellungen wie Duplexdruck, Seitennummerierung in Broschüren, Heften und Falten vereinfacht. Die Systeme sind mit einem gut lesbaren Farb-Bedienfeld ausgestattet. Die Menüführung ist intuitiv und anwenderfreundlich.


Ricoh Deutschland GmbH
Tobias Pöschl
Vahrenwalder Straße 315
30179 Hannover
0511-6742-2517

http://www.ricoh.de



Pressekontakt:
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Maike Rose
Arnulfstraße 33
40545
Düsseldorf
rose@doerferpartner.de
0211-52301-33
http://www.doerferpartner.de


Web: http://www.ricoh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maike Rose, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 527 Wörter, 4464 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ricoh Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ricoh Deutschland GmbH lesen:

Ricoh Deutschland GmbH | 12.09.2011

GRAPHIA neuer Ricoh "Production Printing Partner"

Ricoh Deutschland hat die grafischen Geschäftsbereiche der Firmengruppe NOTHNAGEL als "Production Printing Partner" zertifiziert. Ricoh und NOTHNAGEL - dazu gehören die GRAPHIA Willy Nothnagel GmbH & Co. KG, die HANSA GRAFIA Grafische Systeme Zweig...
Ricoh Deutschland GmbH | 31.08.2011

ZDS als "MDS-Master" zertifiziert

Die ZDS Bürosysteme GmbH aus Walddorfhäslach ist Ende August 2011 von Ricoh Deutschland, einem der führenden Lösungsanbieter für moderne Bürokommunikation und unternehmensweites Druck- und Dokumentenmanagement, als "Managed Document Services-Ma...
Ricoh Deutschland GmbH | 26.07.2011

Ricoh launcht Laserdrucker für Arbeitsgruppen: Aficio SP 4310N

Hohe Druckgeschwindigkeit und optimale Schwarzweiß-Qualität - Ricohs Laserdrucker Aficio SP 4310N bietet viele Vorzüge für kleine Unternehmen oder Arbeitsgruppen. Der Nachfolger des Aficio SP 4210N erweist sich als schneller, zuverlässiger Assis...