info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Philips Speech Processing |

Philips: SpeechExec Pro 7 optimiert die führende Diktierlösung am Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Aktuelle Version der Diktier-Workflow-Software mit netzbasiertem Lizenzvergabesystem Neue Benutzeroberfläche / Optimiert für Spracherkennung


Die aktuelle Version der Diktier-Workflow-Software SpeechExec Pro 7 von Philips Speech Processing optimiert die führende Diktierlösung am Markt. Zu den wichtigsten Verbesserungen gehören die neue Benutzeroberfläche, das zukunftssichere Lizenzierungsverfahren über das Internet und die weiter verbesserte Unterstützung für Spracherkennung.\r\n

Hamburg, 31. Januar 2011 - Philips Speech Processing stellt mit SpeechExec Pro 7 die aktuelle Version seiner Diktier-Workflow-Software vor und optimiert damit die führende Diktierlösung am Markt. Sie ist für Büroumgebungen mit bis zu rund 20 Benutzern ausgelegt, also zum Beispiel für Kommunalverwaltungen, lokale Behörden sowie kleinere Anwaltskanzleien, Krankenhäuser oder Versicherungsunternehmen. Zu den wichtigsten Verbesserungen gehören die neue Benutzeroberfläche, das zukunftssichere Lizenzierungsverfahren über das Internet, die weiter verbesserte Unterstützung für Spracherkennung und sogar ihre Steuerung über das SpeechMike in anderen Anwendungen.

Neue Bedieneroberfläche
Die auffälligste Neuerung ist das überarbeitete Design der Benutzeroberfläche, mit einem neuen Startbildschirm und neuen Anwendungs- sowie Toolbar-Icons. Es wurde auf der Grundlage einer ausführlichen, wissenschaftlichen Untersuchung zum Thema Benutzerfreundlichkeit entwickelt. Alle Elemente folgen jetzt einem intuitiven Muster, das es neuen und auch erfahrenen Nutzern einfach macht, sich schnell in der Anwendung zurechtzufinden. So werden jetzt lediglich die am häufigsten gebrauchten Toolbar-Funktionen angezeigt, die Toolbar-Buttons sind zudem stark vergrößert und Aufgabenbereichen zugeordnet. Schreibkräften, die sich darauf konzentrieren wollen, eine Aufgabe nach der anderen zu erledigen, stellt die neue Ansichtsoption "Carousel" die wichtigsten Informationen komfortabel auf einen Blick zur Verfügung. Die Software ist für die sofortige Inbetriebnahme optimiert und bietet viele benutzerfreundliche Setup- und Konfigurationsoptionen. Sogar die Hardware von Drittanbietern kann jetzt noch einfacher integriert werden.

Einfache Lizensierung
Nach sechs Jahren verabschiedet sich SpeechExec von der Lizenzierung per Hardware. SpeechExec Pro 7 wird jetzt über ein bequemes und zukunftssicheres Verfahren über das Web lizensiert, das sicherer und zuverlässiger als die bisher eingesetzten Smartkeys arbeitet.

Spacherkennungs-Workflow-Unterstützung
SpeechExec Pro 7 unterstützt die Versionen 10.1 und 11 von Dragon NaturallySpeaking (Ausführungen Dragon Professional und Dragon Legal). Darüber hinaus ermöglicht das Programm mit dem SpeechMike auch die Steuerung der Spracherkennungs in anderen Anwendungen wie MS Word oder MS Outlook, während SpeechExec im Hintergrund läuft. Damit schließt Philips Speech Processing eine Lücke zwischen der Erstellung und der Nachbearbeitung von Dokumenten.

Verfügbarkeit
Im spezialisierten Fachhandel sind die Basis-Installationskeys für die SpeechExec Pro Diktier- und Transkriptionssoftware ab Februar 2011 für jeweils 199,- EUR erhältlich, das optionale Spracherkennungs-Workflow-Upgrade kostet 99,- EUR. Außerdem wird die Software in Paketen zusammen mit SpeechMike III, SpeechMikeAir und der Digital Pocket Memo 9600 und 9500 Serie ausgeliefert.



Philips Speech Processing
Karolin Geike
Lübeckertordamm 5
20099
Hamburg
karolin.geike@philips.com
040 28992413
http://www.dictation.philips.com/index.php?id=home&CC=DE


Web: http://www.philips.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karolin Geike, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 3112 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Philips Speech Processing lesen:

Philips Speech Processing | 15.08.2011

Digitale Recorder von Philips für alle wichtigen Anwendungsgebiete

Hamburg, 15. August 2011 - Philips Speech Processing stellt drei neue Voice Tracer-Modelle aus der 800er-Serie vor. Sie richten sich gezielt an professionelle Anwender, die Gespräche, Interviews, Vorträge oder Meetings aufnehmen wollen. Genau diese...
Philips Speech Processing | 20.07.2011

Philips Speech Control: Diktiermikrofone individuell anpassen

Hamburg, 20. Juli 2011 - Mit einer neuen Version der Software Speech Control von Philips Speech Processing können Nutzer ihre SpeechMike-Diktiermikrofone individuell ihrem persönlichen Arbeitsstil anpassen. Diese Anpassung wird auch durch die neue ...
Philips Speech Processing | 20.06.2011

Philips SpeechExec Enterprise mit neuer Benutzeroberfläche

Hamburg, 20. Juni 2011 - Die Version 4.0 der Diktiermanagement-Software SpeechExec Enterprise besticht durch ihre klare, übersichtliche Bedieneroberfläche, die den Standards moderner PC-Anwendungen entspricht. Entscheidende Impulse für die neue Ob...