info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BNI-Bremen |

Unternehmernetzwerk BNI-Bremen lädt zum Informationsabend

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unternehmer aus Bremen und Niedersachsen, die sich für neue Geschäftskontakte und mehr Umsätze interessieren, können sich am 24. Februar um 18.45 Uhr im Ausstellungshaus der Firma Enno Roggemann in Bremen über das Unternehmer-Netzwerk BNI informieren.


Neue Geschäftskontakte und mehr Umsatz verspricht das Unternehmernetzwerk BNI seinen Mitgliedern. Interessenten aus Bremen und Niedersachsen können sich jetzt zum unverbindlichen Get-Together in Bremen anmelden.\r\n

Mehr als 200 klein- und mittelständische Unternehmer aus Bremen, Stade, Buxtehude, Rotenburg, Pinneberg, Elmshorn und Bremerhaven engagieren sich schon im BNI, dem Netzwerk für Frühaufsteher. Mitveranstalter Roberto Wendt sagt: "Wir machen gute Geschäfte, während andere noch schlafen." Morgens um 7.00 Uhr frühstücken die Unternehmer einmal in der Woche gemeinsam und bahnen gleichzeitig neue Geschäfte an. Dabei sitzt von unterschiedlichen Branchen je nur ein Vertreter mit am Tisch.

Das Netzwerk funktioniert nach dem Grundsatz: "Wer gibt, gewinnt. Unterstütze ich Sie, so werde auch ich unterstützt - und wir gewinnen beide", erläutert Wendt die Idee. Konkrete Aufträge und mehr Umsatz sind das Ergebnis.

Interessenten für das unverbindliche Get-Together am 24. Februar 2011 sollten sich vorab bei Roberto Wendt anmelden unter Telefon: 0421- 43 60 88 80. Für Buffet und Getränke wird vor Ort eine Gebühr von 15 Euro erhoben. Weitere Informationen unter http://www.bni-bremen.de.



BNI-Bremen
Roberto Wendt
Contrescarpe 46
28195 Bremen
0421- 43 60 88 80.

http://www.bni-bremen.de



Pressekontakt:
SCHACK PUBLIC RELATIONS
Andreas Schack
Upper Borg 120A
28357
Bremen
mail@andreas-schack.de
0421 3 07 34 31
http://www.andreas-schack.de


Web: http://www.bni-bremen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Schack, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 158 Wörter, 1265 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema