info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
crazyALEX.de GmbH |

Neues Bezahlsystem für Kleinbeträge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Todtenweis, 02. September 2004. Der Dienstleister für Software- und Internettechnologien, crazyALEX.de - professional it services, stellt ein neues Bezahlsystem für kleinere Beträge vor.

Das System "PayByPhone", was übersetzt "Bezahlen per Telefon" bedeutet, ist ein neues, auf modernsten Technologien basierendes System zur Abrechnung von Waren und Dienstleistungen aller Art mit einem simplen Telefonanruf.

Mit wenigen und sehr einfachen Schritten wird es Verkäufern und Käufern ermöglicht, eine reibungslose und unkomplizierte Transaktion vorzunehmen.

Das System ist einfach und eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungsgebieten. Neben dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen kann das System zur Sicherung von Inhalten auf Internetseiten, der Zugangskontrolle oder der Bezahlung von Auktionsgütern verwendet werden.

Derartige Systeme waren bisher nur grossen Unternehmen vorbehalten, da eine hochwertige und kostenintensive Infrastruktur benötigt wird. Da crazyALEX.de über die dafür benötigten Komponenten ohnehin schon verfügt, wird das System in Form eines Mietmodells allen Unternehmen in jeder Grössenordnung zur Verfügung gestellt.

Auch die von crazyALEX.de entwickelten Portale profitieren davon. Das sehr erfolgreiche Portal "myReminder.de" wird das neue Bezahlsystem, welches anonym und sicher funktioniert, in den Bestellprozess von SMS Nachrichten integrieren.

Und so funktioniert PayByPhone: Nach bestellen von verschiedenen Waren wird ein Bezahlvorgang ausgelöst. Durch einen einzigen Anruf an einer Service-Hotline erhält der Kunde eine PIN, welche den Bezahlvorgang verifiziert. Sind alle Daten in Ordnung, ist die Bezahlung komplett abgeschlossen. Der Rechnungsbetrag wird über die Telefonrechnung des Kunden abgebucht. Der Anbieter wird per Überweisung vergütet.

Der gesamte Bezahlvorgang geschieht hierbei für den Kunden transparent und anonym. Zur Abwicklung der Zahlung werden keine persönlichen Daten abgefragt oder verwertet. Dies schafft ein erhöhtes vertrauen gegenüber dem Anbieter und deren Kunden.

Ebenso stehen Partnern, welche das PayByPhone Bezahlsystem verwenden, umfangreiche und kostenfreie Support-Dienstleistungen zur Verfügung. Diese beginnen mit der erfolgreichen Implementierung von Schnittstellen bis hin zu Fragen zur Bedienung der Zahlungsfunktion.

Interessenten finden erste Informationen zum Bezahlsystem unter der Internetadresse http://PayByPhone.crazyALEX.com. Konditionen und Bedingungen können beim Vertriebsteam des Dienstleisters angefragt werden.


Über crazyALEX.de

Das Unternehmen crazyALEX.de - professional it services wurde 1996 gegründet und betreut seither Unternehmen jeder Grössenordnung im Bereich von Software- und Internettechnologien.

Dabei werden alle Bereiche, von der Projektierung über die Entwicklung bis hin zur Wartung, abgedeckt.

Portallösungen in Eigenregie runden das Angebot ab und dienen auch als Referenzen für die erfolgreichen und professionellen Dienstleistungen.

-----------------

Pressekontakt

art-of-media.com
Agentur für Mediengestaltung

An der Moosleite 6
86447 Todtenweis
Germany

Fon: +49 (0) 700 - 272 292 53
Fax: +49 (0) 700 - 272 292 53

Internet: http://www.art-of-media.com
E-Mail: pr@art-of-media.com

-----------------

Anbieterkontakt

crazyALEX.de
professional it services

An der Moosleite 6
86447 Todtenweis
Germany

Fon: +49 (0) 700 - 272 992 539
Fax: +49 (0) 700 - 272 992 539

Internet: http://www.crazyALEX.de
E-Mail: info@crazyALEX.de

-----------------

Informationen zum Produkt:

http://PayByPhone.crazyALEX.com

Web: http://PayByPhone.crazyALEX.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thorsten Huber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 384 Wörter, 3452 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von crazyALEX.de GmbH lesen:

crazyALEX.de GmbH | 26.11.2004

SMS für einen guten Zweck

Die Spendenaktion wird jedoch nicht in der herkömmlichen Art und Weise von statten gehen. Nein, Nutzer von myReminder.de und dem Bezahlsystem PayByPhone erhalten sogar noch eine Gegenleistung für die Hilfe. Die Aktion funktioniert so: bestellt e...
crazyALEX.de GmbH | 12.09.2004

Ein gutes Paar: myReminder.de und PayByPhone

Todtenweis, 12. September 2004, der Dienstleister für Software- und Internettechnologien, crazyALEX.de – professional it services, integriert das hauseigene Bezahlsystem „PayByPhone“ in das Portal für Termine und Erinnerungen „myReminder.de“. ...