info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IBS GmbH |

Business Center auf Erfolgskurs dank Franchise System

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


07.02.2011 Auf einer Pressekonferenz in Zürich präsentierte R. Vanessa de Soet, Verwaltungsratspräsidentin der GMC AG, gemeinsam mit Dr. Fabian de Soet, das vielversprechende Franchise-System fürs bewährte erfolgreiche Business.


07.02.2011 Auf einer Pressekonferenz in Zürich präsentierte R. Vanessa de Soet, Verwaltungsratspräsidentin der GMC AG, gemeinsam mit Dr. Fabian de Soet, das vielversprechende Franchise-System fürs bewährte erfolgreiche Business. ...

Wer heute mit Erfolg ein Business Center führen will, braucht das nötige Know-how, die fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung. Viele Newcomers auf diesem Gebiet müssen oftmals durch teure Erfahrungen realisieren, dass vernetztes Denken und somit auch die Unterstützung von erfahrenen Business Center Betreibern zufriedenstellende Erfolge sichern können und nicht nur das zur Verfügung stellen von Büros.

Der ständig wachsenden Nachfragen von Interessenten, die ein eigenes Business Center gründen wollen, aber denen die nötigen Erfahrungswerte dazu fehlen, begegnet GMC deshalb mit seinem exklusiven Franchise-System "IBS".

Das GMC Franchise-System für Business Center (Sitz Zug, Schweiz), bekannt unter dem Markennamen IBS, basiert auf einem seit über 22 Jahren bewährten Geschäftskonzept und ermöglicht dem Neueinsteiger eine Selbständigkeit mit minimalen Risiken und maximalen Erfahrungswerten.

Die Vorteile für Franchisenehmer sind klar: sie erhalten eine einwöchige theoretische Intensivschulung und eine ein- bis zweimonatige praxisnahe Schulung in einem IBS-Business Center in der Schweiz und/oder im Ausland. Darüber hinaus werden sie beim Start-up kompetent von der GMC begleitet. Dies ermöglicht einen reibungslosen Start in die eigene Selbständigkeit mit einer gut eingeführten Marke und verlässlichem Geschäftskonzept. Zudem erhält der Franchisenehmer ein über 450 Seiten umfassendes Franchise Handbuch zum erfolgreichen Betreiben seines eigenen Business Centers.



IBS GmbH
Rieta Vanessa de Soet
Baarerstrasse 94
6300
Zug
pr@news-channel.ch
0041 41 560 36 00
http://www.ibsgmbh.ch


Web: http://www.ibsgmbh.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rieta Vanessa de Soet, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 202 Wörter, 1641 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IBS GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IBS GmbH lesen:

IBS GmbH | 29.03.2016

Kundenservice

Der optimale Kundenservice setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen, eine davon ist der richtige Telefonservice. Ein guter Telefonservice gilt als Voraussetzung für eine gute Korrespondenz zwischen Unternehmen und Kunde, ist allerdings nich...
IBS GmbH | 29.03.2016

Werden Sie jetzt zu Ihrem eigenen Chef

Franchising gibt es schon lange nicht mehr nur für Fastfoodketten, auch Business Center lassen sich einfach und erfolgreich als Franchise-Unternehmen weiterführen. Auch die IBS GmbH, um Rieta de Soet und Dr. Fabian de Soet ist als Franchisemodell k...
IBS GmbH | 10.03.2016

Die Ökonomie eines Business Centers

"Kriterien" - ein Wort das häufig negative Assoziationen hervorruft. Nicht aber wenn es um Standards geht. Im Allgemeinen ist das Wort Standard, so Rieta Vanessa de Soet, folgendermaßen definiert: Ein Maßstab an Qualität Eine Basis für Gewicht, ...