info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pumacy Technologies AG |

Wikis im Unternehmensumfeld - Pumacy veröffentlicht Studie zu Wiki-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Die Pumacy Technologies AG untersucht in einer Studie die Eignung von Wiki-Lösungen zur Unterstützung des unternehmensweiten Wissensmanagements.


Die Pumacy Technologies AG untersucht in einer Studie die Eignung von Wiki-Lösungen zur Unterstützung des unternehmensweiten Wissensmanagements. Bernburg, 8. ...

Bernburg, 8. Februar 2011 - Unter dem Titel "Die Qual der Wiki-Wahl - Wikis für Wissensmanagement in Organisationen" hat die Pumacy Technologies AG eine Studie zur Eignung von Wiki-Lösungen im Unternehmensalltag und zur Unterstützung des unternehmensweiten Wissensmanagements durchgeführt. Aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums von Wikipedia, der erfolgreichen Online-Enzyklopädie, wurden bekannte Wiki-Lösungen auf Basis von spezifischen Grundanforderungen untersucht.

"Wissensmanagement im Unternehmensalltag hat natürlich viele Facetten," erläutert Ingo Frost, Project Engineer Knowledge Management bei Pumacy. "Organisationen nutzen Wikis u.a. zur Wissensdokumentation, zur Unterstützung von Forschungs- und Entwicklungsmaßnahmen sowie zum Projektmanagement. Je nach Anwendung und Nutzer schneiden die untersuchten Wiki-Lösungen somit unterschiedlich gut ab."

Er fügt hinzu: "Zwar konnte Wikipedia seine Bekanntheit im Internet innerhalb kürzester Zeit steigern und ist heute aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Doch lässt sich dieses Erfolgsprinzip nicht einfach auf den Alltag in Unternehmen übertragen. Grund hierfür ist sicherlich die Bandbreite der vorhanden Wiki-Lösungen und ihrer Funktionen, die wir mit Blick auf die Anforderungen von Unternehmen bezüglich Datensicherheit oder Usability genauer analysiert haben."

Die durch Pumacy durchgeführte und nun veröffentlichte Studie (http://www.pumacy.de/publikationen/wikis_fuer_wissensmanagement.html) untersucht vornehmlich die Kriterien Wissensmanagement für alle - Benutzerfreundlichkeit, Strukturierte Wissensbasis, Einfacher Zugang zum Wissen und Qualitätssicherung. Beurteilt wurden die Wiki-Lösungen Confluence, DokuWiki, DrupalWiki, Media Wiki, TikiWiki, TWiki und Foswiki.


Pumacy Technologies AG
Claudia Philipp
Liebknechtstraße 24
06406
Bernburg
claudia.philipp@pumacy.de
03471 346390
http://www.pumacy.de


Web: http://www.pumacy.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Philipp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 1933 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pumacy Technologies AG

Für Wissensmanagement, Prozessmanagement & Innovationsmanagement bieten wir eine ganzheitliche Begleitung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pumacy Technologies AG lesen:

Pumacy Technologies AG | 26.07.2011

Pumacy bietet neues Training "Innovation Management for Managers" in Kooperation mit der TU Berlin an

Berlin, 26.07.2011 - Das Training "Innovation Management for Managers" wird am 28. und 29. September 2011 erstmals als offene Veranstaltung von der Pumacy Technologies AG angeboten. Das seit mehreren Jahren bei internationalen Großkonzernen bewährt...
Pumacy Technologies AG | 24.06.2011

Pumacy Technologies Unternehmensgruppe bietet Wissensmanagement nun auch als Software as a Service Lösung

Bernburg, 24.06.2011 - Cloud Computing und das Geschäftsmodell "Software as a Service" (SaaS) sind zurzeit die großen Trends in der IT-Branche. Pumacy greift diese Technologieentwicklung auf und bietet die Wissensmanagementplattform KMmaster künft...
Pumacy Technologies AG | 14.06.2011

Pumacy mit Lean-Ansatz zur Bewertung der Innovationsfähigkeit auf der ISPIM 2011

Berlin, 14.06.2011 - Auf der diesjährigen Jahrestagung der International Society for Professional Innovation Management (ISPIM) vom 12. bis 15.06.2011 in Hamburg präsentiert die Pumacy Technologies AG einem internationalen Fachpublikum ihr integrie...