info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AVerMedia |

AVerMedia bringt Videokarten für den Einsatz im Sicherheitsbereich:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ein wachsames Auge auf Problemzonen


Rüsselsheim / Taipei, 22. Juli 2004. AVerMedia, führender Entwickler und Anbieter von Multimediaprodukten im Bereich TV- und Video, präsentiert mit „SmartGuard“ und „HomeWatch DIY“ zwei einfach zu installierende und ausbaufähige Überwachungs-lösungen. Die Video Capture-Karten sind mit der neuesten Technik für Bewegungs-erkennung ausgestattet und haben die überwachte Umgebung unter ständiger Kon-trolle. Sie bieten MPEG4-Kompession für eine schnelle und unterbrechungsfreie Bild-über-tragung und senden bis zu acht verschiedene Bilder unterschiedlicher Über-wachungssegmente gleichzeitig auf den Monitor. HomeWatch DIY kommt im Bundle mit einer hochwertigen Dom-Überwachungskamera, die mit einem Sony ¼“ Super HD CCD-Sensor ausgestattet ist.

AVerMedias SmartGuard und HomeWatch DIY sind Videokarten für den Einsatz im Über-wachungsbereich. Ob Bürogebäude oder Tankstelle, ob Hobbykeller, Lagerhalle oder Schultoilette - sobald sich etwas im Bereich der angeschlossenen Kameras bewegt, wird automatisch die Aufzeichnung ge-startet und ein Alarm ausgelöst. Zur Wahrung der Privat-sphäre lassen sich einzelne Aus-schnitte „schwärzen“. Dabei können bis zu vier Kameras ange-schlossen werden, die gleichzeitig ihre Bilder auf den Monitor senden. Sie können dann als Viertelbilder synchron dargestellt werden. Ein besonderer Vorzug der Lösungen ist ihre einfache Erweiterbarkeit. Sollten sich weitere überwachungs-relevante Bereiche ergeben, kann man jeweils durch Implementierung einer zweiten Karte ganz einfach auf acht Ein-gangskanäle erhöhen.
SmartGuard und HomeWatch DIY bieten MPEG4-Kompression für schnellere Bildüber-tragung, Fernüber-wachung via Internet, Auto Scan-, Snap Shot- und umfassende Playback-Funktionen sowie frei wählbare Aufnahmeoptionen (Bewegungserkennung, Datum, Wo-chentag). Die Plug&Play-Karten laufen unter Windows 98SE/ ME/ 2000/ XP und lassen sich in jedem herkömmlichen PC problemlos einsetzen.
Die Geräte sind im Fachhandel erhältlich; der empfohlene Verkaufspreis für SmartGuard liegt bei ca. 99,- Euro, für HomeWatch DIY im Bundle mit Überwachungskamera bei ca. 179,- Euro.
Über AVerMedia
Die 1990 gegründete AVerMedia ist ein weltweit führendes Unternehmen im Design und in der Herstellung von Prä-sentations- und Multimedia-Produkten für PC- und MAC-Plattformen. Das Unternehmen mit Haupt-sitz in Taiwan ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt weltweit ca. 600 Mitarbeiter. Weitere Niederlassun-gen wer-den in Deutschland, Großbritannien, Spanien, China und den USA unterhalten. Dank seiner fort-schrittlichen Produktionsstätten und hoch-effizienten Forschungs- und Entwicklungs-technologie ist AVerMedia derzeit der Weltmarktführer im Bereich PC/MAC-to-TV-Converters und einer der drei führenden Hersteller von TV-Tunern in Taiwan.
Unternehmenskontakt
AVerMedia GmbH, Eisenstrasse 11, 65428 Rüsselsheim, Tel: 06142-79309-0, Fax: 06142-79309-37, www.avermedia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anita Becher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2202 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AVerMedia lesen:

AverMedia | 05.04.2006

AverMedia widerlegt Terratecs Ansprüche wegen Gebrauchsmusterverletzung

1. Terratecs deutsches Gebrauchsmuster Nr. 20 2005 017 348.7 wurde am 3. November 2005 beantragt und am 2. Februar 2006 eingetragen. Diese Eintragung findet naturgemäß bei Gebrauchsmustern ohne jegliche materielle Prüfung statt. 2. Das Prod...
AverMedia | 20.02.2006

Martin Haeckel leitet AVerMedia Deutschland

Als Managing Officer übernimmt Martin Haeckel ab sofort die Verantwortung für Vertrieb und Marketing der wachsenden deutschen Niederlassung von AVerMedia. Der erfahrene Diplom-Exportwirt ist seit 13 Jahren im Bereich der traditionellen IT Hard- und...
AverMedia | 02.01.2006

DVB-T und analoges Fernsehen für MCE

Mit Hilfe der MainConcept Technologie ist AVerMedia in der Lage, den Kunden weltweit mehr und verschiedenartige Microsoft MCE kompatible Hybrid TV Lösungen anzubieten. AVerMedia und MainConcept reagieren damit bereits heute auf die wachsenden Bedür...