info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ekumo GmbH |

Ekumo GmbH veröffentlicht Version 3 ihres webbasierten Redaktionssystems

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


(Berlin) Mit einer noch benutzerfreundlicheren Oberfläche, verbesserter Performance und einem optimierten Handling großer Datenmengen wartet die neue Version des webbasierten Redaktionssystems Ekumo auf. Darüber hinaus verfügt das Release über einen neuen Bildeditor. Mit diesem können Redakteure Abbildungen mit vorgegebenen Medienformaten bearbeiten. Eine verbesserte Medienverwaltung, die vor allem für mehr Übersicht sorgt, rundet den Leistungsumfang der Version 3.0 ab.

Der Hersteller, die Ekumo GmbH, präsentiert sein System am Stand 25 der tekom-Frühjahrstagung (14. bis 15. April 2011 in Potsdam) sowie auf dem TECOM Forum "Management in der technischen Kommunikation" (6. bis 7. Mai 2011 im Technorama, Winterthur (CH)).

Das webbasierte Redaktionssystem Ekumo unterstützt Unternehmen aus Industrie und Fertigung bei der dezentralen Erstellung und Nutzung von technischen Dokumentationen. Technische Redakteure erstellen die Inhalte für die Dokumentationen über browserbasierte integrierte Text- und Bild-Editoren direkt im Redaktionssystem Ekumo. Softwaregestützte Validierungs- und Freigabeprozesse sorgen dafür, dass das System ausschließlich redaktionell geprüfte und CI-konforme Texte und Bilder bereit hält. Mitarbeiter und Partner, etwa aus Verkauf, Marketing, Technik oder Wartung, können die auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen technischen Dokumentationen jederzeit und überall auf der Welt über das Ekumo Webbrowser-Interface abrufen. Das Ekumo-System ermöglicht Cross-Media-Publishing in den Ausgabemedien Print, PDF, Internet und multimediale DVD.

Für die Version 3.0 hat das Entwicklungsteam von Ekumo die Oberfläche komplett überarbeitet und damit die Bedienerfreundlichkeit weiter verbessert. Darüber hinaus basiert das Redaktionssystem auf einer neuen Softwarearchitektur, die ein verteiltes Caching im Backend des Systems ermöglicht. Diese sorgt dafür, dass die Geschwindigkeit des Systems mit der einer herkömmlichen Desktop-Applikation vergleichbar ist. Zusätzlich können auch große Datenmengen schneller verarbeitet werden.

Ebenfalls überarbeitet wurde der bereits in Ekumo integrierte Bildeditor, mit dem eine schnelle Bearbeitung von Abbildungen möglich ist. In diesem sind jetzt Icons und Linien hinterlegt, die sich an den Normen und Richtlinien zur Grafikerstellung orientieren. Für zusätzliche Übersichtlichkeit sorgt eine neue Funktion, mit der definierte Ebenen eingeblendet und fixiert werden können. Mehr Bedienkomfort wird durch magnetische Raster, Hilfslinien und Lineale erreicht. Besonders komfortabel ist, dass Ekumo automatisch Positions- und Stellungsnummern hochzählt, wenn sie in das Bild „gezogen“ werden.

Für einen einfacheren und einheitlichen Übersetzungs-Workflow sorgt die integrierte Terminologieverwaltung acrolinx IQ™, die Fachbegriffe in vielen Sprachen prüft und validiert.


Über die Ekumo GmbH

Die Ekumo GmbH hat sich auf die Entwicklung und Vermarktung des gleichnamigen Redaktionssystems für die Technische Dokumentation spezialisiert. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde Ende 2009 als Spin-Off der Digiden GmbH gegründet. Zuvor hat ein ausgewiesenes Team gemeinsam mit Experten aus der Praxis und Wissenschaft bereits mehr als sieben Jahre in die Produktentwicklung investiert. Ekumo ist das komplett online-basierte Redaktionssystem und beinhaltet alle Funktionen, die für das Erstellen, Bearbeiten, Organisieren, Prüfen und Veröffentlichen Technischer Dokumente und komplexer Produktinformationen notwendig sind. Von der integrierten Autorenumgebung bis zur mehrsprachigen Publikation bildet Ekumo sämtliche Workflows ab. Insbesondere Unternehmen mit mehreren verteilten Standorten und Zulieferern profitieren von dem Collaboration-Ansatz. Sie alle können auf den aktuellen Stand von Informationen ohne Zeitverzögerung zugreifen.

Weitere Informationen unter www.ekumo.de bzw. per E-Mail: info@ekumo.de.

Web: http://www.ekumo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ronja Christiansen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 423 Wörter, 3470 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ekumo GmbH lesen:

Ekumo GmbH | 11.05.2011

Ekumo GmbH ernennt Markus Grüneberg zum Geschäftsführer

„Die Ekumo GmbH hat im ersten Jahr ihres Bestehens Außergewöhnliches geleistet“, resümiert der bisherige Geschäftsführer Mike Petersen. „Um das Wachstum weiter zu beschleunigen, ist es unabdingbar, einen Geschäftsführer zu haben, der sich u...
Ekumo GmbH | 25.03.2011

Böhne & Warns ermöglicht standortübergreifende Zusammenarbeit bei der Dokumentation mit Ekumo

Um Dokumentationen künftig gemeinsam mit den Kunden zu erstellen, hat Böhne & Warns jetzt das webbasierte Redaktionssystem Ekumo eingeführt. Die Software wird auf den Servern des Dokumentations-Dienstleisters installiert. Die Kunden haben per Web ...
Ekumo GmbH | 08.03.2011

Ekumo gewinnt M.Schmid GmbH als Neukunden für ihr webbasiertes Redaktionssystem

Die Kunden der M.Schmid GmbH fordern ihre Dokumentationen in zum Teil recht unterschiedlichen Formaten an. Aus diesem Grund musste der Dienstleister bislang stets mehrere Produkte parallel einsetzen (Framemaker, Quicksilver u.a.). Mit Ekumo verfügt ...