info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Industrial Computer Source (Deutschland) GmbH |

AEC-6610, AEC-6800 und AEC-6905 – Robuste Computer-Systeme für die Bereiche KFZ-Management, Paketverfolgung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unternehmen wie UPS und DHL wollen ihren Auftraggebern noch besseren Service wie z.B. genauere Lieferzeiten und aktuellere Paketnachverfolgung anbieten. Ein im Fahrzeug eingebauter Computer ist dafür die ideale Lösung. Jedoch ist es immer noch eine große Herausforderung, die Abmessungen des Computers zu verkleinern, dessen Kosten zu reduzieren, diesen an die raue Umgebung anzupassen und Schnittstellen mit WLAN einzubauen.

Die Industrial Computer Source (Deutschland) GmbH ist durch langjährige Erfahrung in diesem Bereich der richtige Ansprechpartner für derartige Herausforderungen und Lösungen. Mit den Produkten AEC-6610, AEC-6800 und AEC-6905 aus der Boxer-Serie bietet die Industrial Computer Source robuste Computer-Systeme an, die je nach Anforderung modifiziert werden können.

Erweiterter Betriebstemperaturbereich
Die Geräte könne problemlos von –20ºC bis zu +70ºC betrieben werden und sind zudem Antischock- und Antivibration geschützt. Der AEC-6610 hat z.B. die 6G-RMS-Schwingung und 100G-Schockprüfung auf der Straße erfolgreich bestanden. Zusätzlich ist eine 3G-Festplatte in einem speziellen Anti-Vibrations-Kit verfügbar.

Viele Kommunikationsschnittstellen
Der AEC-6610 ist mit GPRS, GPS und WLAN ausgestattet. Der AEC-6800 unterstützt CAN-Bus und WLAN Module mit PC/104 Formfaktor. Der AEC-6905 bietet PC/104+ Steckplätze für Standarderweiterungskarten.

Eine Lösung mit geringem Aufwand
Die große Auswahl unterschiedlicher Prozessor-Architekturen (RISC-CPU, AMD GX2, Intel® Celeron® M) bieten gute Leistungsdaten bei einen konkurrenzfähigeren Preis und reduzieren somit die Gesamtkosten des kompletten Systems.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fatma Özcan, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1675 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Industrial Computer Source (Deutschland) GmbH

Die Industrial Computer Source (Deutschland) GmbH bietet Hard- und Softwarelösungen für die unterschiedlichsten Industrieanwendungen: von kundenspezifischen Standardapplikationen bis hin zu komplexen Anwendungen in extremen Umgebungen.

Das Produkt- und Dienstleistungsspektrum umfasst neben einem umfangreichen Standardprogramm an Industrie PCs, Embedded PCs, Embedded Boards, Panel PCs / Monitore auch anwendungsbezogene Sonderlösungen.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Industrial Computer Source (Deutschland) GmbH lesen:

Industrial Computer Source (Deutschland) GmbH | 26.04.2015

Nuvo-3616VR - Überwachungs-System mit 16x 802.3at PoE+

Mit dem Nuvo-3616VR stellt die Industrial Computer Source ein Überwachungs-System vor, welches 16 PoE+ Ports, eine i7 CPU sowie RAID in einem kompakten, lüfterlosen Gehäuse integriert. Das Embedded System ist ideal für stationäre und mobile Aufg...
Industrial Computer Source (Deutschland) GmbH | 01.04.2015

Boxer 6614 – Leistungsstarker Nachfolger des AEC-6613

Die Industrial Computer Source (Deutschland) präsentiert mit dem Boxer 6614 den Nachfolger des AEC-6613. Im Vergleich zum Vorgängermodell zeichnet sich der Boxer 6614 durch zahlreiche Optimierungen in Ausstattung und Performance aus. Der Boxer 6614...
Industrial Computer Source (Deutschland) GmbH | 06.03.2015

Nuvo-2500E – Flexibler Embedded PC von Neousys

Der Nuvo-2500E ist ein flexibel erweiterbarer Embedded PC, der für den rauen Einsatz im Temperaturbereich von -25°C ~70°C konzipiert ist. Er lässt sich für Anwendungen im Bereich Überwachung, Fernwartung und Automatisierung einsetzen. Bestück...