info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SYNCHRONITY GmbH |

SYNCHRONITY präsentiert erste mobile AusweisApp auf der CeBIT

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der neue Personalausweis geht in die Praxis


Der neue Personalausweis geht in die Praxis Jena, 22. Februar 2011 - Die SYNCHRONITY GmbH (www.synchronity.de) präsentiert auf der diesjährigen CeBIT in Hannover eine unabhängige AusweisApp. ...

Jena, 22. Februar 2011 - Die SYNCHRONITY GmbH (www.synchronity.de) präsentiert auf der diesjährigen CeBIT in Hannover eine unabhängige AusweisApp. Mit der innovativen Lösung lässt sich das Identifikationsverfahren des neuen Personalausweises (nPA) problemlos von jedem PC ausführen. Die AusweisApp basiert auf Java und zeichnet sich insbesondere durch ihre geringe Größe von 1 MB aus. Die Anwendung ist auch auf mobilen Endgeräten nutzbar und kann auf dem Stand B29 der SYNCHRONITY in Halle 9 getestet werden. Damit ermöglicht SYNCHRONITY erstmals die elektronische Identitätsprüfung für die mobile Welt.

"Entgegen den Diskussionen um die ernüchternde Zwischenbilanz des nPA, ist die Ursache hierfür nicht in mangelnder Sicherheit zu sehen. Vielmehr liegt der Grund in fehlenden Integrationsmöglichkeiten in der Praxis, die sowohl durch einfache Handhabung als auch durch lückenlose Sicherheit überzeugen", erklärt Sascha Sauer, Geschäftsführer der SYNCHRONITY GmbH. Mit der neuen AusweisApp präsentiert das Jenaer Unternehmen eine Möglichkeit, den nPA als digitalen Identitätsabgleich mit geringem Aufwand in bestehende Online-Anwendungen zu integrieren. "Ziel muss es sein, die eindeutige Identifikation im Internet so einfach und sicher wie möglich zu gestalten. Mit unserer App haben wir hierfür einen Meilenstein erreicht."

Online-Portale, Behörden, Versicherungen und Banken können die App ihren Nutzern zum Download anbieten. Aufgrund der Programmierung in Java ist die App mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel. Sauer zu den weiteren Vorteilen: "Im Vergleich zu anderen Lösungen besteht bei unserer AusweisApp die Möglichkeit, Nutzer zur Verwendung von Lesegeräten mit PinPad zu zwingen. Das hat wesentlichen Einfluss auf die Sicherheit der Anwendung; nur Lesegeräte mit PinPad können die höchstmögliche Sicherheit garantieren." Darüber hinaus kann die App entsprechend den Kundenwünschen bzgl. Layout, Design und Sicherheitsvorgaben angepasst werden.

Die Kompetenz von SYNCHRONITY bei der Integration des nPa in Online-Medien wird weiterhin durch die Teilnahme am Portal www.ausweis-portal.de unterstrichen. Das Portal ist ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener auf Services rund um den nPA spezialisierter Unternehmen. Sauer: "Wir möchten Unternehmen und Behörden die Integration des nPA so einfach wie möglich gestalten. Dabei profitieren Kunden vom Know-how aus verschiedenen Branchen."

Die SYNCHRONITY GmbH als Aussteller auf der CeBIT 2011:
Besuchen Sie SYNCHRONITY vom 01. - 05. März in Halle, 9 Stand B29. Neben der neuen AusweisApp wird die SYNCHRONITY weiterhin innovative und anspruchsvolle Lösungen in den Bereichen eGovernment und eBusiness präsentieren. nPA-Experte Christian Kahlo sowie weitere kompetente Gesprächspartner werden für Fachgespräche dem interessierten Messepublikum zur Verfügung stehen.


SYNCHRONITY GmbH
Christian Bruntsch
Winzerlaer Straße 2
07745 Jena
03641 3678300

www.synchronity.de



Pressekontakt:
Tower PR
André Schmidt
Leutragraben 1
07743
Jena
synchronity@tower-pr.com
03641/5070-82
http://www.tower-pr.com


Web: http://www.synchronity.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, André Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 388 Wörter, 3136 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SYNCHRONITY GmbH lesen:

SYNCHRONITY GmbH | 26.10.2010

SYNCHRONITY startet Informationsportal für neuen Personalausweis

Jena, 26. Oktober 2010 - Mit www.ausweis-portal.de ist ein Informationsportal zum neuen Personalausweis (nPA) gestartet. Mit dem Portal bietet die SYNCHRONITY zusammen mit fünf weiteren Unternehmen einen Rundum-Service, der von der Beratung bis hin ...
synchronity GmbH | 17.02.2010

Effiziente Vergabe und Verwaltung von EU-Fördermitteln mit sicheren Internet-Portalen

Jena/Hannover, 17.02.2010 - Sichere Internet-Portale für die Vergabe und die Verwaltung von EU-Fördermitteln werden von der SYNCHRONITY GmbH vom 2. bis 6. März auf der CeBIT vorgestellt. Auf der weltweit bedeutendsten IT-Messe stellt das Technolog...
synchronity GmbH | 07.12.2009

Bildungsportal wird vorgestellt

Jena - 07.12.2009 - Die SYNCHRONITY GmbH, Spezialist für eGovernment-Anwendungen, stellt auf dem Innovationstag Thüringen am 8. Dezember in der Erfurter Messe das neue Webportal "QualiService Thüringen" (QST) vor. Das Portal www.qualiservice-thuer...