info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ON DEMAND Microelectronics |

ON DEMAND Microelectronics stellt erste softwareprogrammierbare DVB-Lösung auf Basis des Vector-Signal-Processors vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Präsentation der Multimedia-Anwendung für „Digital Set-Top-Boxes“ und „Digital TV“ am Stand 230 in Halle A6


Wien, 16. September 2004 – ON DEMAND Microelectronics, der Gewinner des diesjährigen Embedded Awards, präsentiert auf der electronica 2004 seine frei softwareprogrammierbare MPEG4/H.264 über DSL auf Basis des Vector-Signal-Processors (VSP). Am Stand 230 in der Halle A6 für Embedded-Lösungen demonstriert das Team des IP-Vendors und IC-Designhauses eine innovative Technologie für zukünftige High End Digital-Video-Broadcasting-Anwendungen (DVB). "Die DVB-Lösung ist Teil unserer "Software Defined Video Transceiver“-Linie und bedeutet einen bedeutenden Schritt zu unserem Ziel, digitale Videostreams mit einer einzigen Lösung unabhängig vom Übertragungskanal mit einem Chipset für Baseband- und Videoprocessing zur Verfügung zu stellen," erläutert Christian Tiringer, CEO von ON DEMAND Microelectronics.

Extrem hohe Rechenleistung bei niedrigem Leistungsverbrauch sind die herausragenden Eigenschaften der präsentierten DVB-Lösung, wie sie gerade auch bei mobilen Endprodukten gefragt sind. Die Flexibilität der Lösung durch ihre Softwareprogrammierbarkeit ermöglicht die Standards MPEG-2 oder MPEG-4 ebenso wie die Standards H.264 oder WMV9 auf ein und demselben Chipset zu implementieren. Gleichzeitig übernimmt der VSP die gesamte DSL oder OFDM Basisbandverarbeitung. Die komplette Lösung ist gemäß der Produktphilosophie von ON DEMAND voll programmierbar und eignet sich ideal für den Einsatz für unterschiedliche Standards wie DVB-T (Terrestrial), DVB-H (Handheld), DVB-S (Satellite) oder DVB-C (Cable).

Zentrales Element dieser Plattform ist der Vector-Signal-Processor (VSP). Patentiert von ON DEMAND ist der VSP generell für die extrem rechenintensiven Applikationen der digitalen Signalverarbeitung geeignet, die eine besonders niedrige Leistungsaufnahme erfordern, wie etwa nachrichtentechnische Filteralgorithmen in mobilen Multimediasystemen und Breitbanddatenkommunikation. Völlig neu beim VSP ist, dass jeder Kunde seinen eigenen, applikationsspezifischen Prozessor erzeugen kann. Basis dabei ist eine Architektur, die aus einer frei wählbaren Anzahl von parallelen Recheneinheiten besteht und damit die Grundlage für die Skalierbarkeit der Rechenleistung bildet. Zudem ist der Core hinsichtlich Datenpfadbreite 8, 16, 24 und 32 Bit konfigurierbar. Ausgestattet mit einer leistungsfähigen Programmierumgebung, die sich nahtlos in eine bereits vorhandene C++ Entwicklungsumgebung integrieren lässt, bietet der VSP dem Kunden die Möglichkeit, seine Lösung hinsichtlich Kosten und Leistungsverbrauch für ganz unterschiedliche Applikationen zu optimieren.



Über ON DEMAND
ON DEMAND Microelectronics ist ein IP-Vendor und IC-Designhaus, das innovative Lösungen im Chip-Design und der digitalen Signalverarbeitung für Telekommunikations- und multimediale Anwendungen bietet. Das Kernprodukt bildet der Vektor-Signalprozessor (VSP), der Halbleiter- und Systemgeräteherstellern als IP-Core oder fertigen IC zur Lizenzierung zur Verfügung steht. Die Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen des seit sieben Jahren bestehenden Teams umfassen Algorithmenentwicklung sowie Analog-, Digital- und Mixed Signal Chipdesign. Das in Wien ansässige Mikroelektronikunternehmen hat bereits erfolgreich im Auftrag von unter anderem Analog Devices, Alcatel, Ericsson und New Logic Projekte gesamtheitlich durchgeführt.

Pressekontakt:
Mandy Ahlendorf, hueggenberg GbR, Tannenweg 11, DE-82319 Starnberg,
tel +49 8151 55 91 77, fax +49 8151 55 90 37, presse@hueggenberg.com

Zeichen: ca. 2.790

Bildmaterial steht unter http://www.ondemand.co.at/web/create.php?span=en&kap=5&site=3 zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen befinden sich unter www.ondemand.co.at.




Web: http://www.ondemand.co.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mandy Ahlendorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 440 Wörter, 3740 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ON DEMAND Microelectronics lesen:

ON DEMAND Microelectronics | 16.03.2005

Erfolgreicher Messeauftritt von ON DEMAND auf der Embedded World 2005

Wien, 16. März 2005 – ON DEMAND Microelectronics zieht eine äußerst aussichtsreiche Bilanz aus ihrem kürzlichen Messeauftritt auf der Embedded World in Nürnberg. "Wir sind beeindruckt von der unerwartet hohen Zahl an Besuchern, die sich persön...
ON DEMAND Microelectronics | 11.01.2005

Erstmalige Präsentation der Scalable Video Engine (SVEN)

Wien, 11. Januar 2005 – ON DEMAND Microelectronics stellt die Scalable Video ENgine (SVEN) auf der Embedded World am Stand 12-357 vom 22. bis 24. Februar 2005 in Nürnberg erstmalig vor. Diese ausgezeichnete Entwicklung von ON DEMAND, dem Gewinner d...