info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VOI e.V. |

VOI und H&T Verlag laden zum DMS Kongress

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Experten berichten über die Praxis in den Unternehmen


München – Welchen Weg legt eine Rechnung oder ein Bestellschein in der modernen Datenverarbeitung vom Posteingang bis zur Archivierung zurück? Detaillierte Einblicke in die beteiligten Prozesse bietet eine Tagung während der Münchner IT-Messe SYSTEMS 2004. Der Kongress mit dem Titel „Lifecycle eines Dokumentes“ wird vom Verband Organisations- und Informationssysteme (VOI) in Kooperation mit dem H&T-Verlag veranstaltet und läuft vom 19. bis zum 21. Oktober 2004.

„Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr erstmalig einen Kongress zum Thema Dokumentenmanagement parallel zur SYSTEMS anbieten zu können“, betont VOI-Geschäftsführer Henner von der Banck. „Immerhin ist die SYSTEMS die führende Business-to-Business-Messe für IT, Media und Communications in München, Europas größtem Hightech- und Medienstandort. Also das ideale Umfeld, um möglichst viele Menschen zu erreichen, die sich für die Möglichkeiten des elektronischen Dokumentenmanagements interessieren.“
Vor allem Unternehmen, die zukünftig den Einsatz eines Dokumentenmanagement-Systems (DMS) planen, will der Kongress ansprechen. Und natürlich auch solche, die bereits ein DMS besitzen und sich über neueste Entwicklungen informieren wollen. Daneben bietet die Veranstaltung Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch mit anderen Anwendern.
Am Dienstag, 19.10., und Donnerstag, 21.10., erhalten die Besucher der Tagung jeweils Einblicke in die einzelnen Wegstationen eines Dokumentes. Experten der Branche zeigen an von Praxisbeispielen, wie führende Unternehmen Dokumente verwalten und elektronisch archivieren. Sie beantworten Fragen wie zum Beispiel, unter welchen Voraussetzungen eine Outsourcing-Lösung für den Posteingang sinnvoll ist. Oder: Wie wird das Dokument am besten erfasst, indiziert und elektronisch signiert? Wie lässt sich der Rechnungseingang automatisieren? Welche Archivierungsmethoden und -vorschriften gibt es?
Am Mittwoch, 20.10., steht ein Messerundgang unter der Führung eines Tourguides des VOI auf dem Programm. An den Partnerständen im DMS Forum auf der Systems werden einzelne Lösungen und Dokumentenmanagement-Systeme detailliert vorgestellt. Die Mitglieder des VOI stehen zur individuellen Beratung zur Verfügung. Anschließend bleibt noch genügend Zeit, den Messebesuch für persönliche Kontakte zu nutzen.
Anmeldungen zum großen DMS-Kongress sind über die Webseite www.dms-kongress.de möglich.

Der Verband Organisations- und Informationssysteme (VOI)
Der VOI Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. mit Sitz in Bonn repräsentiert die überwiegende Mehrheit der Anbieter der Branche für Informations- und Dokumenten-Management-Systeme. Mit der Positionierung als der in Deutschland führende unabhängige Verband der zukunfts- und wachstumsträchtigen eBusiness - Branche verdeutlicht der VOI die steigende wirtschaftliche und technologische Bedeutung seiner Mitgliedsunternehmen in den europäischen und internationalen Märkten.

VOI – Voice-of-Information (http://www.voice-of-information.org)
Der Text ist unter http://www.voi.de unter Pressemitteilungen VOI Verband oder unter http://www.goodnews.de unter Presseräume, VOI downloadbar.

Ihre Redaktionskontakte:

VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.
Henner von der Banck
Postfach 180160, 53031 Bonn
Telefon: +49-(0)228 - 9082090
Telefax: +49-(0)228 - 9082091
E-Mail: voi@voi.de
http://www.voi.de

good news! GmbH Marketing & PR Consulting
René Sven Koerber
Kolberger Str. 36, D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49-(0) 451 – 88199-11
Telefax: +49-(0) 451 – 88199-29
E-Mail:Sven@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 364 Wörter, 3191 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VOI e.V. lesen:

VOI e.V. | 26.05.2010

IHK Aachen und der VOI informieren zum effizienten Einsatz von Dokumenten-Management-Systemen

Ständig werden neue Daten und Dokumente generiert. Unternehmen müssen sich mehr und mehr dem Problem der steigenden Informationsflut stellen. Informationen im eigenen IT-System zu archivieren, sie wieder zu finden, auszuwerten und weiter zu verarbe...
VOI e.V. | 18.05.2010

VOI engagiert sich im Bereich Output-Management

Auf der vor wenigen Tagen abgehaltenen konstituierenden Sitzung trafen sich knapp 20 Unternehmensvertreter. Gleich vier Teilnehmer stammen von Firmen, die erst kürzlich dem VOI beigetreten sind. „Die hohe Zahl der Gründungsteilnehmer belegt das gr...
VOI e.V. | 17.05.2010

Attraktives Programm der VOI Roadshow: Effizientes Büro mit MS SharePoint & ECM

Die Verbesserung der Geschäftsprozesse steht bei jedem Unternehmer im Mittelpunkt des Interesses. Der Nutzen: Kostenersparnis, mehr Effizienz, gesteigerte Qualität und Vorteile gegenüber dem Wettbewerb. Wie werden Geschäfts- und Arbeitsabläufe s...