info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister GmbH |

Optionsscheine auf Blue Chips

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erweitertes Angebot der Société Générale


Wer an lang laufenden Call-Optionsscheinen interessiert ist, sollte sich über die neuen Angebote der Société Générale informieren. Damit können Anleger auf die Entwicklung von Rohstoffen, Aktienindizes und Blue Chips setzen. Das Börsenportal boersennews.de informiert über die erweiterte Produktpalette in diesem Bereich.

Für Anleger, die lang laufende Optionsscheine bevorzugen, bietet die Société Générale von jeher zahlreiche Möglichkeiten. Nun hat sie weitere Call-Optionsscheine auf europäische Blue Chips ( http://www.boersennews.de/lexikon/begriff/blue-chips/265 ) emittiert. Als Blue Chips werden Aktien von Firmen mit hohem Börsenwert bezeichnet.

Call-Optionsscheine für Rohstoffe wie Gold, Rohöl und Silber bieten den Anlegern die Möglichkeit, innerhalb einer bestimmten Frist von steigenden Börsenkursen zu profitieren. Die Laufzeit bewegt sich üblicherweise in einem Rahmen von mehreren Jahren. Optionsscheine bieten insofern Vorteile, als der Kapitaleinsatz dabei weitaus geringer ist als beim direkten Kauf der Aktien. So kostete beispielsweise eine Aktie des Unternehmens RWE kürzlich knapp 50 Euro, während ein Optionsschein bereits für etwa 3 Euro erworben werden konnte.

Somit kann bei einer mittel- bis langfristigen positiven Entwicklung der Basiswerte mit geringem Aufwand ein hoher Gewinn erreicht werden. Allerdings müssen Anleger auch negative Entwicklungen tragen. Daher eignen sich die Optionsscheine vorrangig für risikofreudige Anleger, die auf steigende Kurse setzen.


Kontakt:

Unister GmbH
Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-3843
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Medienportale wie news.de und www.boersennews.de . Verbraucherinformationen werden mit dem Portal preisvergleich.de abgedeckt und der Reisebereich wird mit dem Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de bedient. Aus dem Finanz- und Versicherungsbereich kommen unter anderem kredit.de, geld.de, versicherungen.de und private-krankenversicherung.de.

Web: http://blog.boersennews.de/derivate/langlaufende-optionsscheine-auf-bluechips-rohstoffe-und-aktienindizes/3400.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann (Tel.: +49/341/49288-240), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 239 Wörter, 2109 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unister GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister GmbH lesen:

Unister GmbH | 22.08.2011

ProSiebenSat.1 auf der Überholspur - Steigerung von Umsatz und Gewinn

Das Fernsehangebot wurde in den vergangenen Jahrzehnten massiv ausgebaut. Einer der größten Anbieter in diesem Sektor ist die ProSiebenSat.1 Media AG. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über deren derzeitige Entwicklung. Angesichts der ...
Unister GmbH | 10.08.2011

Ausbau des Münchener Flughafens - Genehmigung für dritte Startbahn

Weltweit nimmt der Flugverkehr zu. Der Flughafen München gehört bereits zu den größten Flughäfen Deutschlands, aufgrund der wachsenden Anforderungen ist nun ein Ausbau geplant. Das Flugportal fluege.de berichtet über die umstrittene dritte St...
Unister GmbH | 09.08.2011

Günstige Lage am Immobilienmarkt - Möglichkeiten zur Baufinanzierung

Der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern. Wer vorausschauend plant, kann von den Entwicklungen am Markt profitieren. Etwa 41 Prozent der Deutschen bewerten die derzeitige Lage für eine Baufinanzierung als günstig. Das Immobi...