info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ProNES Automation GmbH |

SPC.kompakt: ProNES Automation stellt neues Software-Release vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die praxiserprobte Software SPC.kompakt aus dem Hause ProNES Automation GmbH bietet eine flexible und kostengünstige Komplettlösung zur ethernetbasierten SPC-Datenerfassung und -auswertung und richtet sich damit besonders an die Anforderungen der Qualitätssicherung in Laboren und Anlagenbau. Erweiterte Funktionen und der Anschluss an die Hardware von National Instrument werden die Software zukünftig noch einfacher machen.

Landau, 16.03.2011

SPC.kompakt ermöglicht neben dem flexiblen Einsatz in der Praxis schnelle und einfache Messungen für individuelle Produkte. Somit werden aussagekräftige SPC-Daten gemessen, die neben der Qualitätssicherung auch als Nachweis für die Dokumentation genutzt werden können. Messstellenpläne werden gespeichert und die Kalibrierungen für neue Produkte erfolgt ohne großen Aufwand. Damit sind Messungen schnell und sicher durchführbar.

Das gesamte Funktionsspektrum der Software und ihre konkreten Anwendungsmöglichkeiten werden unter anderem am 29. März 2011 auf dem TREFFPUNKT AUTOMATION in Landau vorgestellt. Das Fachforum für Qualität und Produktion aus der Industrie gibt unter dem Motto „Automation trifft Messtechnik“ Einblicke in die Gegenwart und Zukunft der automatisierten Messtechnik. „Der TREFFPUNKT AUTOMATION ist eine Wissensplattform. Hier informieren wir ein qualifiziertes Fachpublikum über Neuheiten, Entwicklungen und Trends in der Automation und geben Einblicke, wie sich Synergien aus Qualität und Produktion noch besser nutzen lassen. Das Software-Release ist mit seinem ganz konkreten Praxisbezug dabei ein besonderes Highlight“, so Jochen Weber, Geschäftsführer der ProNES Automation GmbH.

Der Fachtag findet im Hotel SOHO, Marie-Curie-Straße 9 in Landau statt. Die Veranstaltung ist öffentlich und spricht vor allem Fachpublikum aus Qualität und Produktion an. Die Teilnahmegebühr beträgt für Einzelpersonen 60,00 €, Gruppen ab zwei Teilnehmern erhalten einen Rabatt. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.prones.de/fachtag.


Web: http://www.prones.de/fachtag


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Bergemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 200 Wörter, 1611 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ProNES Automation GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ProNES Automation GmbH lesen:

ProNES Automation GmbH | 06.05.2015

Auszeichnung für Smart Factory Lösung

Als Datenmanager verbindet PIQ.dataserver ganz im Sinne von Industrie 4.0 die heterogene Maschinenwelt mit der Unternehmens-IT. Bei der Bewertung von über 2.000 Produkten beim diesjährigen Industriepreis, wurde die Software hinsichtlich Innovations...
ProNES Automation GmbH | 15.03.2011

Industrial Identification: Für mehr Effizienz in der Produktion

Wachsende Ansprüche in der Produktion sorgen dafür, dass immer neue Lösungen zur Prozessoptimierung und Qualitätssicherung in die Abläufe integriert werden müssen. Um mögliche Schwachpunkt aufzudecken, ist es zunächst notwendig zu wissen, wan...
ProNES Automation GmbH | 22.02.2011

TREFFPUNKT AUTOMATION: ProNES Automation GmbH lädt zum informativen Branchentreff

„Der TREFFPUNKT AUTOMATION ist eine Wissensplattform. Hier informieren wir ein qualifiziertes Fachpublikum über Neuheiten, Entwicklungen und Trends in der Automation. Zusätzlich geben wir Einblicke, wie sich Synergien aus Qualität und Produktion ...