info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
INCOME - Industrial & Commercial Enterprises GmbH |

Jubiläumsaktion bei INCOME: 25 Prozent Rabatt auf alle Technovideo Automatensysteme

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München, 21. Oktober 2004 – Bei der INCOME Industrial & Commercial Enterprises GmbH spart man derzeit ganz automatisch: Noch bis 31.12. gibt es mit 25 Prozent Rabatt auf alle Technovideo Automaten-Verleihsysteme von Riello Technoware ein besonderes Jubiläums-Bonbon. Den Grund für das fulminante Angebot liefert das 10 jährige Bestehen des italienischen Riello Konzerns. Bei einer Investition von beispielsweise 24.500 Euro für das Einsteigermodell beläuft sich die Ersparnis durch den Jubiläumsrabatt auf satte 6.125 Euro! Der Einstiegszeitpunkt ins Video Automatengeschäft ist damit doppelt günstig, denn die Zeichen im noch jungen Marktsegment stehen eindeutig auf Wachstum und erfreuen sich schon jetzt breiter Kundenakzeptanz. Erst seit Ende 2003 in Deutschland auf dem Markt, halten Technovideo Systeme bereits einen Marktanteil von etwa 11 Prozent in Deutschland. Installationen findet man zum Beispiel in Sonnenstudios, Tankstellen, Fitness Studios oder als autonome Ergänzung einer klassischen Ladenvideothek. Dank der perfektionierten Technik der Technovideo Automaten und einem einzigartigen Full Service Paket für Betreiber will INCOME den Marktanteil von Technovideo auf 30 Prozent steigern.

Mit Technovideo TWIN Automaten-Verleihsystemen hat der führende italienische Hersteller Riello Technoware Mitte 2003 eine neue intelligente Video-Automatengeneration auf den Markt gebracht. Der modulare Aufbau garantiert Flexibilität und beliebige Erweiterbarkeit bei einer Kapazität von 712 bis über 9.000 DVDs. Die TWIN Produktlinie vereinigt maximale Leistung mit elektronischer Qualität und innovativer Mechanik.

Automatenvideotheken haben sich als gewinnbringendes Geschäftsmodell erwiesen. Sie garantieren einfaches Handling bei minimalem Personalaufwand. So bringt ein Umstieg von der klassischen Ladenvideothek auf einen Verleihautomaten viele Vorteile mit sich: enorme Platzersparnis durch minimierte Lagerkosten, niedrigere Fixkosten durch Mietersparnis und Personalreduzierung sowie einen Geschäftszuwachs durch die Unabhängigkeit von gesetzlichen Ladenöffnungszeiten. Ebenso interessant sind die Vorteile für Existenzgründer und „Shop in Store“ Betreiber, die sich ein zweites Standbein schaffen wollen. Sie können dank einem Exklusivabkommen zwischen SEGA Leasing und INCOME schnell und unkompliziert Betreiber einer Automatenvideothek werden.

# # #

Über INCOME GmbH (www.technovideo.de)
INCOME Industrial & Commercial Enterprises GmbH fungiert seit Ende 2003 als süddeutsche Vertriebsorganisation für Technovideo Automaten-Verleihsysteme des führenden italienischen Herstellers Riello Technoware. Die Technovideo Produkte halten deutschlandweit einen Marktanteil von ca. 11 Prozent (Stand Juli 2004). Durch die perfektionierte Technik der neuen Automatengeneration Technovideo TWIN und einem einzigartigen Full Service Paket für Betreiber will INCOME den Marktanteil von Technovideo Produkten auf 30 Prozent in Deutschland steigern. Automatenvideotheken bringen zahlreiche Vorteile gegenüber dem klassischen Ladenverleih mit sich: enorme Platzersparnis durch minimierte Lagerkosten, niedrigere Fixkosten durch Mietersparnis und Personalreduzierung sowie einen Geschäftszuwachs durch die Unabhängigkeit von gesetzlichen Ladenöffnungszeiten. Das Konzept richtet sich an Videothekare, Existenzgründer und als „Shop in Store“ Modell beispielsweise an Tankstellen-, Fitness Studio- und Solarien-Betreiber.

Kontakt:
INCOME Industrial & Commercial Enterprises GmbH, Norman Reichwehr
Leopoldstraße 250, 80807 München
Tel: 089/356575-0; eMail: norman.reichwehr@technovideo.de, www.technovideo.de

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Karin Zühlke
Wilhelmstraße 17, 80801 München
Tel: 089/386659-11; eMail: karin@lorenzoni.de; www.lorenzoni.de



Web: http://www.lorenzoni.de/de/presse/kunden/income/bilder/bilder.php3


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Zühlke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 447 Wörter, 3831 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von INCOME - Industrial & Commercial Enterprises GmbH lesen:

INCOME - Industrial & Commercial Enterprises GmbH | 20.09.2004

Technovideo Automaten-Verleihsysteme erobern den Markt

München, 20. September 2004 – Die Zeichen stehen auf Erfolgskurs bei der INCOME Industrial & Commercial Enterprises GmbH. Das erfolgreiche Start up Unternehmen fungiert als süddeutsche Vertriebsorganisation für Technovideo Automaten-Verleihsystem...
INCOME - Industrial & Commercial Enterprises GmbH | 07.09.2004

„Pausenloser Umsatz“ mit Technovideo Automaten-Verleihsystemen

Ein profitables Geschäftsmodell, das ganz automatisch rund um die Uhr für Umsatz sorgt, bietet die INCOME Industrial & Commercial Enterprises GmbH, mit ihren Technovideo Automaten-Verleihsystemen. Das Prinzip ist einfach: Automatenvideotheken sind ...