info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
update Software AG |

Wieder zwei update-Kunden unter den Gewinnern des CRM-expo Best-Practise-Award

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Schülke & Mayr und Watt Deutschland erhalten begehrte CRM-Awards


Projekte mit dem CRM-System der update software AG, einem der führenden europäischen Hersteller von Software für Customer Relationship Management (CRM) mit Stammsitz in Wien, haben beim CRM-expo Best-Practice-Award 2004 in den Kategorien "BtB" und "Mittelstand" zwei Preise gewonnen. In der Kategorie BtB ging ein Award an die Schülke & Mayr GmbH, Norderstedt. Schülke & Mayr gehört zur Air Liquide Group und ist international führend auf den Gebieten Hygiene, Desinfektionsprävention, Mikrobiologisches Qualitätsmanagement und chemisch-technische Konservierung. Schülke & Mayr hat unterstützt vom CRM-Dienstleister custium GmbH, Hamburg, und unter Einsatz der Lösung von update sein SAILOR-Projekt zur internationalen Vertriebsoptimierung realisiert. In der Kategorie Mittelstand ging ein weiterer Award an die Watt Deutschland GmbH, Frankfurt am Main, einen Stromlieferanten für Unternehmenskunden. Mit Hilfe der SP Integration GmbH, Frankfurt, und unter Einsatz des marketing.manager von update hat Watt ein konsequent CRM-orientiertes Extranet für seine Vertriebspartner und für seine Kunden aufgesetzt.

Der Best-Practice-Award wird anlässlich der CRM-expo in Köln jährlich vom Messeveranstalter asfc und von der Fachzeitschrift acquisa vergeben. Mit dem Award werden besonders gut geplante und erfolgreich umgesetzte CRM-Praxisbeispiele ausgezeichnet. In diesem Jahr stand beim Award das Thema "CRM - und was kommt davon beim Kunden an?" im Mittelpunkt. Das SAILOR-Projekt von Schülke & Mayr realisiert die Idee des Total Quality Management (TQM) für den Unternehmensbereich Special Additives. Mit SAILOR arbeiten heute auch die internationalen Tochterunternehmen und Niederlassungen von Schülke & Mayr, zum Beispiel in den USA und Singapur, sowie Partner wie Fachberater, Distributeure und Händler. Die Jury lobt an dem SAILOR-Projekt besonders, dass Schülke & Mayr die Bedeutung des Projekts durch die Schaffung der strategischen Stelle eines eigenen "CRM-Managers" unterstrichen hat und die Integration von Kundeninformationen bis in den Bereich Forschung und Entwicklung hinein vorangetrieben hat. Das Projekt von Watt Deutschland zielte darauf, Kundenbeziehungen konsequent CRM-orientiert aufzubauen. Die Jury hebt daran vor allem hervor, dass das Watt Extranet es sowohl den Kunden als auch den Geschäftspartnern erlaubt, tagesaktuell und rund um die Uhr die für sie relevanten Informationen abzurufen. Durch den Online-Zugriff erhöht sich der Servicelevel deutlich, Terminabstimmungen entfallen und Kunden sind in der Lage, ihre Verbrauchsdaten online zu analysieren.

Über die update software AG
Die update software AG (www.update.com) wurde 1988 in Wien gegründet und ist mit derzeit mehr als 100 Mitarbeitern und einem Umsatz von 13,6 Millionen Euro (2003) der führende europäische Anbieter von CRM-Lösungen. Die update software AG ist an der Deutschen Börse in Frankfurt am Main notiert. Das deutsche Tochterunternehmen ist die update software Germany GmbH in Dreieich-Sprendlingen.

Die Produkte von update werden heute bei über 700 Unternehmen von mehr als 75.000 Mitarbeitern eingesetzt. Allein im Jahr 2003 konnte update insgesamt mehr als 150 Neukunden gewinnen. Zu den update-Kunden zählen heute unter anderem 3M, Beiersdorf, Canon, DuPont, LBS Nord, Magna Steyr, ESTAG, Landesbank Rheinland-Pfalz International S.A. und Imperial Tobacco. Strategische Partnerschaften unterhält die update software AG zu Systemintegratoren wie Siemens SBS, EDS Business Solutions, IDS-Scheer / Plaut Austria, Netragon, Cognos, Synavant - a Business Unit of Dendrite International, Softlab sowie Atos Origin.

Kontakt:
update software Germany GmbH
Kerstin Schmidt
Frankfurter Str. 151 b
D-63303 Dreieich-Sprendlingen
Telefon: 06103-964-101
Fax: 06103-964-201
Mail: kerstin.schmidt@update.com
Internet: www.update.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine McClymont, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 2749 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von update Software AG lesen:

update software AG | 07.10.2014

update software und Aurea arbeiten gemeinsam an einem ersten Angebot für Customer Experience Transformation

Wien, 07.10.2014 - Mit dem Kauf der Mehrheitsanteile an der österreichischen update software AG baut Aurea (USA) ihre Positionierung in Europa und der DACH-Region deutlich aus. Kunden von update öffnet dies Zugang zu einem erweiterten Produkt- und ...
update software AG | 21.08.2014

update software AG auf der CRM-expo: Design trifft Effizienz

Wien, 21.08.2014 - Die update software AG, einer der führenden europäischen Hersteller von CRM-Systemen, präsentiert von 08. bis 10. Oktober in Stuttgart in Halle 4, Stand Nr. 4C71, seine neuesten Software-Lösungen. Die Besucher der CRM-expo erle...
update software AG | 04.08.2014

update.CRM: Zusätzliche branchenspezifische Funktionen mit neuem Servicepack

Wien, 04.08.2014 - Die update software AG, einer der führenden europäischen Hersteller von Customer-Relationship-Management-Systemen (CRM), bietet ab sofort ein umfangreiches Servicepack für update.CRM. Es bietet den Anwendern neue Features für i...