info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LANDesk Software |

Goethe-Universität optimiert Client Management mit LANDesk

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die LANDesk® Management Suite 9.0 ermöglicht durch effizientes Client Management eine enorme Zeitersparnis am Helpdesk der Goethe-Universität Frankfurt


Die LANDesk® Management Suite 9.0 ermöglicht durch effizientes Client Management eine enorme Zeitersparnis am Helpdesk der Goethe-Universität Frankfurt Frankfurt am Main, 12. ...

Frankfurt am Main, 12. April 2011 - LANDesk Software, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für PC Lifecycle Management, Endpunktsicherheit und IT Service Management, gibt bekannt, dass die Goethe-Universität in Frankfurt am Main die LANDesk® Management Suite 9.0 zur Optimierung ihres Client Management einsetzt. Die LANDesk-Lösung wird an der Frankfurter Universität domänenübergreifend genutzt und ermöglicht durch unmittelbare Softwareverteilung, automatisierten Betriebssystemwechsel und ausgereifte Fernadministration eine erhebliche Zeitersparnis am Helpdesk.

Die Goethe-Universität in Frankfurt am Main ist mit über 37.000 Studierenden eine der größten Universitäten in Deutschland. Das IT Service Center, das die IT-Versorgung zweier Universitätsgebäude bewerkstelligt - den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und das "House of Finance", eine interdisziplinäre Forschungs- und Lehreinrichtung für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, - suchte Ende 2009 nach einer effizienten Client-Management-Lösung für eine Software-Verteilungsanwendung mit Remote-Unterstützung.

Die Entscheidung fiel nach umfangreicher Evaluierung auf die LANDesk Management Suite 9.0, die im Praxistest den ersten Platz erreichte. Vor allem bei den Kriterien Funktionsumfang, Softwareverteilung, Inventarisierung und AMT-Support hatte LANDesk die Nase vorn. Aber auch die Softwaredatenbank, der inbegriffene Package Builder, die nahtlose Integration in beliebige Helpdesk-Systeme und der wettbewerbsfähige Preis überzeugten die Verantwortlichen des IT Service Center der Goethe-Universität. Im Frühjahr 2010 wurde die LANDesk-Lösung schließlich durch den LANDesk-Partner five(9)s innerhalb einer Woche reibungslos und professionell implementiert. Dank der Intuitivität der Lösung war keine Schulung der elf IT-Mitarbeiter nötig.

Die LANDesk Management Suite ermöglicht dem IT Service Center nun eine zentrale Verwaltung der knapp 600 PCs und rund doppelt so vielen Benutzer, und dies domänenübergreifend über die beiden historisch bedingten Windows-Domänen hinweg. Betriebssystemwechsel und Software-Updates lassen sich zentral steuern, und der Fernwartungszugriff ist auch von außerhalb der Domäne möglich.

Besonders die Softwareverteilung mit LANDesk empfindet Raymond Velte, Gruppenleiter IT Service Center der Goethe-Universität, als großes Plus. Die Verteilung erfolgt unmittelbar, zuverlässig und präzise steuerbar sowie mit automatischem Feedback. Die zuvor eingesetzte Verwaltungslösung verteilte Software-Updates stündlich, was für Raymond Velte nicht tragbar war: "Wenn ein Professor anruft und eine Anwendung anfordert, dann will und soll er sie sofort erhalten."

Der ausgereifte Remote Support reduziert das manuelle Eingreifen vor Ort auf ein Minimum; am deutlichsten profitieren davon die acht First-Level-Support-Mitarbeiter, die nun den größten Teil der Anfragen per Fernadministration erledigen können. "LANDesk hat unseren Support-Arbeitsaufwand erheblich verringert. Für ein kleines IT-Team wie uns ist das eine enorme Erleichterung", freut sich Raymond Velte. "Die LANDesk Management Suite ist die absolut beste Lösung in diesem Bereich - wir möchten sie nicht mehr missen."

Dank der LANDesk-Lösung kann das IT Service Center auch weitere Aufgaben übernehmen. So soll etwa nach der Windows-7-Migration die IT-Verwaltung zusätzlicher Fachbereiche umgesetzt werden. Die Migration ist im Laufe des Jahres 2011 geplant und wird laut Raymond Velte relativ unkompliziert durch hardwareunabhängige Images und LANDesks automatische Treibersuche.

"Mit der LANDesk Management Suite sind wir sehr zufrieden", so Raymond Veltes Resümee. "Ich kann die Lösung jedem nur empfehlen. Wer ernsthaft Softwareverteilung betreiben will, kommt an LANDesk gar nicht vorbei."


Über die Goethe-Universität Frankfurt a.M.:
Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit über 37.000 Studierenden eine der größten Universitäten in Deutschland und bietet ein breites Fächerspektrum in Forschung und Lehre. 16 Fachbereiche mit mehr als 500 Professoren bieten 170 Studiengänge an. Auf der Basis solider Grundlagenforschung fördert die Universität Anwendungsorientierung und Praxisbezug. Seit Januar 2008 ist die Goethe-Universität Stiftungshochschule und knüpft damit an ihre Tradition als erste deutsche Stiftungsuniversität an, als die sie 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet wurde.



LANDesk Software
Iris Reitmeier
Prinzregentenstr. 79
81675 München
089-417761-18

http://www.landesk.de/
LANDesk@LucyTurpin.com


Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Iris Reitmeier
Prinzregentenstr. 79
81675 München
LANDesk@LucyTurpin.com
089 417761-18
http://www.lucyturpin.de/


Web: http://www.landesk.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iris Reitmeier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 558 Wörter, 4780 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LANDesk Software


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LANDesk Software lesen:

LANDesk Software | 10.03.2014

Shavlik beseitigt Sicherheitsrisiken, die durch nicht gepatchte Anwendungen entstehen

Neues Shavlik Patch for Microsoft System Center mit Configuration Manager-Add-in – Patchen von Drittanbieteranwendungen mit einem Klick Laut dem Center for Strategic and International Studies (CSIS, Zentrum für internationale und strategische St...
LANDesk Software | 10.01.2012

LANDesk geht beim Service Desk mit der Integration der mobilen Belegschaft und fortschrittlichem Self Service für Endbenutzer neue Wege

Frankfurt, 10.01.2012 - LANDesk Software, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Systems Lifecycle Management, Endpunktsicherheit und IT-Servicemanagement, hat heute LANDesk® Service Desk 7.5 angekündigt, ein signifikantes Upgrade der ...
LANDesk Software | 06.09.2011

LANDesk® Software baut seine Position als führender Anbieter im Bereich IT-Operations-Management weiter aus

Frankfurt am Main, 6. September 2011 -- LANDesk Software, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Systems Lifecycle Management, die Endpunktsicherheit und das IT-Servicemanagement, feiert sein einjähriges Bestehen als eigenständiges...