info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister GmbH |

Veröffentlichen von wissenschaftlichen Arbeiten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit Hausarbeiten Geld verdienen


Während des Studiums befassen sich Studenten regelmäßig mit dem Schreiben von langen Ausarbeitungen zu den verschiedensten Seminaren. Zudem steht am Ende des Studiums das Verfassen einer umfangreicheren wissenschaftlichen Arbeit an. Meist sind damit intensive Recherchen und Stress verbunden, doch nach der Notenvergabe gerät die Diplom- oder Bachelorarbeit schnell in Vergessenheit. Das Onlineportal webmail.de informiert darüber, wie Studenten auf längere Sicht von ihren Arbeiten profitieren und dabei sogar ein wenig Geld verdienen können.

Studenten können ihre wissenschaftlichen Arbeiten von entsprechenden Plattformen im Internet publizieren lassen. Auf diese Weise bleibt die Datei nicht ungenutzt auf dem Rechner, sondern kann gewinnbringend an Interessenten weitergegeben werden. Nichtsdestoweniger gilt für die Nutzer: Wer ohne Kennzeichnung abschreibt, muss mit unangenehmer Post von der Universität rechnen. Denn die zur Verfügung gestellten Texte dürfen von anderen Studenten natürlich als Quellen genutzt, nicht aber kopiert werden.

Die Verfasser machen mit der Veröffentlichung zwar kein Vermögen, jedoch können sie sich ohne erheblichen Mehraufwand kleine Beträge dazuverdienen. Nach der Aufarbeitung des Dokumentes gemäß den Richtlinien des Portals kann die Datei einfach hochgeladen werden. Dabei ist unter anderem auf korrekte Quellenangaben und etwaige Vorgaben bezüglich des Layouts zu achten. Anschließend wird die wissenschaftliche Arbeit als E-Book und in manchen Fällen zusätzlich in Druckform zur Verfügung gestellt und vermarktet. Selbstverständlich verdient der Verlag ebenfalls an dem Verkauf, allerdings entstehen dem Verfasser keine Kosten und er kann von dem Netzwerk des Vertreibers profitieren.



Kontakt:

Unister GmbH
Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-3843
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internet-Communitys wie partnersuche.de, schuelerprofile.de, www.webmail.de und www.webcity.de. Für die Communitys werden komplementäre Portale und Dienstleistungen aus den Bereichen Finanzen mit geld.de, Versicherung mit private-krankenversicherung.de, Verbraucherinformation mit preisvergleich.de und Medien mit news.de und boersennews.de angeboten. Mit auvito.de steht den Communitys auch ein kostenloses Online-Auktionshaus zur Verfügung.

Web: http://www.webmail.de/news/gesellschaft/article/besser-als-nichts/id/855146648/page/1


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann (Tel.: +49/341/49288-240), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1888 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unister GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister GmbH lesen:

Unister GmbH | 22.08.2011

ProSiebenSat.1 auf der Überholspur - Steigerung von Umsatz und Gewinn

Das Fernsehangebot wurde in den vergangenen Jahrzehnten massiv ausgebaut. Einer der größten Anbieter in diesem Sektor ist die ProSiebenSat.1 Media AG. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über deren derzeitige Entwicklung. Angesichts der ...
Unister GmbH | 10.08.2011

Ausbau des Münchener Flughafens - Genehmigung für dritte Startbahn

Weltweit nimmt der Flugverkehr zu. Der Flughafen München gehört bereits zu den größten Flughäfen Deutschlands, aufgrund der wachsenden Anforderungen ist nun ein Ausbau geplant. Das Flugportal fluege.de berichtet über die umstrittene dritte St...
Unister GmbH | 09.08.2011

Günstige Lage am Immobilienmarkt - Möglichkeiten zur Baufinanzierung

Der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern. Wer vorausschauend plant, kann von den Entwicklungen am Markt profitieren. Etwa 41 Prozent der Deutschen bewerten die derzeitige Lage für eine Baufinanzierung als günstig. Das Immobi...