info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Donnelly & Spire Consultants |

Neuer Trend: "The Airline as a Retailer" - Die Fluggesellschaft als Reisebüro

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


OpenJaw Technologies und PhoCusWright stellen neues Whitepaper für Airline Executives vor


OpenJaw Technologies, führender Anbieter von besonders hochleistungsfähigen IT-Lösungen für den globalen Reisevertrieb, stellt heute ein neues Whitepaper vor, das in Zusammenarbeit mit renommierten Reisemarktforschungsinstitut PhoCusWright erarbeitet...

Friedrichshafen, 13.04.2011 - OpenJaw Technologies, führender Anbieter von besonders hochleistungsfähigen IT-Lösungen für den globalen Reisevertrieb, stellt heute ein neues Whitepaper vor, das in Zusammenarbeit mit renommierten Reisemarktforschungsinstitut PhoCusWright erarbeitet wurde. Es trägt den beschreibenden Titel: 'The Airline as a Retailer', was im deutschen Kontext so viel bedeutet wie 'Die Airline als Reisebüro'.

In dieser von OpenJaw Technologies beauftragten PhoCusWright-Analyse wird untersucht, wie sich Fluggesellschaften gegenüber dem stetig wachsenden Einfluss von Online-Reisebüros behaupten und selbst in den Markt der Paketer und Hotelvermittler einsteigen.

Im Einzelnen zeigt die Analyse die folgenden Ergebnisse auf:

? Das Merchandising von Ancillary Services steigert nicht nur den Umsatz der Fluggesellschaften ? zum Teil sogar deutlich, sondern dient auch erfolgreich der Kundenbindung

? Durch White-Label-Lösungen verlieren die Flugesellschaften die Kontrolle ? meist zugunsten von Online-Reisebüros

? Online-Packaging wird von Kunden in den USA wie in Europa gleichermaßen stark angenommen

? Nicht nur sog. 'Billigflieger? profitieren zu großen Teilen vom Verkauf von Ancillary Services. Auch die größten der Großen mischen aktiv und erfolgreich mit.

Das Whitepaper 'The Airline as a Retailer? beinhaltet auch zwei Fallstudien, in denen je eine Fluggesellschaft und deren Ancillary Revenue Strategie durchleuchtet wird.

Norm Rose, Senior Technology und Corporate Market Analyst von PhoCusWright fasst im Dokument zusammen: 'Eine Fluggesellschaft, die einfach nur Hotels oder Mietwägen über ihre Website verkauft, versäumt die wirklich großen Extra-Umsätze, die sich durch maximiertes Cross-Selling und Customer Ownership erzielen lassen. Hierzu muss dieser externe Content voll in den Buchungsprozess integriert sein.?

Ihr kostenloses Expemplar des Whitepapers 'The Airline as a Retailer? erhalten Sie ab dem 13. April auf www.openjawtech.com

-Ende-

HINWEISE AN DIE REDAKTIONEN:

ÜBER OPENJAW TECHNOLOGIES:

OpenJaw Technologies ist Erfinder der xDistributor-Plattform, einer der umfassendsten und leistungsstärksten e-Commerce-Plattformen der Reiseindustrie.

Die auf xDistributor basierenden Lösungen ermöglichen es den führenden Fluggesellschaften, Online-Reisebüros und ?portalen, Hotelketten und ?gruppen sowie Loyalty-Programmen, ihre Angebote anders und effektiver als bisher zu vermarkten.

In die xDistributor-Plattform können Leistungsträger integriert und Vertriebskanäle einzeln verwaltet werden. Alle Einzelkomponenten können dynamisch paketiert oder gebündelt werden dank eine hochmodernen und leistungsstarken Rules-Engine.

Auf der xDistributor-Plattform sitzen weitere Applikationen, auch Apps genannt: Die Internet-Buchungsmaschine (IBE) xRez, die Call-Center- und Reisebüroanwendung xRezAgent, die Hotelinventar-, Content ? und Distributionsmanagementlösung xHotel sowie eine ortsbezogene (location based) Suchtechnologie, die z.B. Karten für Events und Attraktionen nur dann zum Up- und Cross-Selling anbietet, wenn der Reisende auch tatsächlich in die geographische Region fährt.

OpenJaw Techologies arbeitet aktiv in der Open Travel Alliance, CASMA, TTI und HTNG mit.

Neben dem Firmensitz in Dublin unterhält OpenJaw weitere Niederlassungen und Repräsentanzen in Galway, Madrid, Frankfurt, Dallas und Moskau.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.openjawtech.com

ÜBER PHOCUSWRIGHT, INC.:

PhoCusWright gilt als Authorität in der Erforschung und Analyse des globalen Reisemarkts. Die Studien basieren auf Primärforschung in Nordamerika, Europa und Asien und dienen als Grundlage der strategischen und operativen Entscheidungsfindung. Darüberhinaus richtet PhoCusWright zusammen mit örtlichen Partnern auch hochkarätige Management-Trainings und Konferenzen aus ? z.B. auf der ITB in Berlin.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.phocuswright.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 461 Wörter, 4090 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema