info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NovaStor Software AG |

Datensicherung mit NovaBACKUP schützt vor Malware-Erpressung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im Gegensatz zu Sicherungskopien und synchronisierten Dateien werden professionelle Datensicherungen nicht von Malware-Angriffen gefährdet


Anlässlich der Meldung einer neuen Version der Malware GPCode vom 29. März 2011 von Kaspersky weist Datensicherungsexperte NovaStor auf die fortgesetzte Verfügbarkeit von Datensicherungen mit NovaBACKUP nach einem Malware-Angriff hin. Versionierung...

Hamburg/ Deutschland, 13.04.2011 - Anlässlich der Meldung einer neuen Version der Malware GPCode vom 29. März 2011 von Kaspersky weist Datensicherungsexperte NovaStor auf die fortgesetzte Verfügbarkeit von Datensicherungen mit NovaBACKUP nach einem Malware-Angriff hin.

Versionierung schützt vor Bedrohung durch Malware

Die Malware GPCode verschlüsselt Anwenderdaten und erpresst einen Geldbetrag, bevor die Daten freigegeben werden. Werden Daten zur Absicherung ihrer Verfügbarkeit kopiert oder synchronisiert, befällt die Malware auch die kopierten oder synchronisierten Daten. Da für das Kopieren und Synchronisieren die aktuelle Ausgangsdatei genutzt wird, überschreibt der Kopier- oder Synchronisationsmodus die lesbaren Sicherungsdaten mit den durch die Malware verschlüsselten.

Erst die professionelle Datensicherung mit unterschiedlichen Versionen versetzt Anwender in die Lage, von Malware befallene Daten anhand der letzten Datensicherung zu rekonstruieren. Empfohlen wird, im Anschluss an eine Vollsicherung regelmäßig inkrementelle Sicherungen durchzuführen. Sollten von Malware befallene Daten in die Sicherung einbezogen werden, betrifft dies nur die jüngste inkrementelle Sicherung. Alle zuvor gesicherten Daten bleiben verfügbar und können umgehend rekonstruiert werden. Eine Lösegeldzahlung erübrigt sich.

'Immer noch setzen zahlreiche Anwender und selbst Unternehmer ausschließlich auf das Kopieren oder Synchronisieren ihrer Daten. Doch die Vorteile einer professionellen Datensicherung liegen nicht nur in der Automation und dem sparsamen Umgang mit Speicherressourcen. Zahlreiche Szenarien ähneln dem Angriff durch erpresserische Malware, in dem sich die professionelle Datensicherung mit Versionierung auszahlt.', so Stefan Utzinger, CEO von NovaStor.

Verfügbarkeit und Bezugsquellen

NovaStors Datensicherungen schützen einzelne Arbeitsplätze, Server, Server inklusive Microsoft Exchange und SQL, unbegrenzte virtuelle Maschinen auf VMware Servern sowie heterogene Netzwerke. NovaStor bietet zudem Technologien für das Angebot von Datensicherung als Dienst in einer Public oder Private Cloud und zahlreiche Funktionen für die Verwaltung verteilter Installationen als Managed Service.

NovaBACKUP ist in NovaStors Online-Shop und im autorisierten IT-Handel erhältlich. NovaStors Datensicherungsexperten stehen für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung.

Händler können NovaBACKUP über NovaStors Distributoren Hexacom [http://www.hexacom.de] und SFC [http://www.sfc-software.de] in Deutschland und TCA Thomann Computer Assembly [http://www.tca-comp.ch] in der Schweiz beziehen.

Links zu weiteren Informationen

Artikel 'Kaspersky meldet neue Erpresser-Malware' auf ZDNet.de

http://www.zdnet.de/news/wirtschaft_sicherheit_security_kaspersky_meldet_neue_erpresser_malware_story-39001024-41550978-1.htm?DE_RECHECK_MOBILE=1

NovaBACKUP Professional http://www.novastor.com/de/software/windows-backup.php

NovaBACKUP Server http://www.novastor.com/de/software/server-backup.php

NovaBACKUP Business Essentials http://www.novastor.com/de/software/sql-exchange-backup.php

NovaBACKUP BE Virtual zum Schutz unbegrenzter virtueller Maschinen unter VMware http://www.novastor.com/de/software/sql-exchange-backup-virtual-edition.php

Schutz kleiner Netzwerke mit Windows und Linux

http://www.novastor.com/de/software/network-backup.php

Schutz heterogener Netzwerke und Rechenzentren

http://www.novastor.com/de/software/data-center-backup.php

NovaBACKUP Home Protection schützt Arbeitsplätze erlaubt die Verwaltung der Installationen per Fernzugriff http://www.novastor.com/de/software/home-office-data-protection.php

NovaBACKUP Business Protection schützt Arbeitsplätze und Server und erlaubt die Verwaltung der Installationen per Fernzugriff

http://www.novastor.com/de/software/business-data-protection.php

NovaBACKUP Remote Workforce ermöglicht die Bereitstellung von Datensicherungsdiensten in einer Private Cloud http://www.novastor.com/de/software/remote-workforce.php

NovaBACKUP xSP zum Bereitstellen von Datensicherung in einer Public Cloud als Managed Service http://www.novastor.com/de/software/online-backup.php


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 391 Wörter, 4318 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NovaStor Software AG lesen:

NovaStor Software AG | 16.01.2012

UK Backup wählt NovaBACKUP xSP für Backup-Dienste auf Unternehmensniveau

Hamburg/Deutschland, Zug/Schweiz, 16.01.2012 - UK Backup, einer der führenden Backup Service Provider Großbritanniens, baut mit NovaBACKUP xSP vom Datensicherungsspezialisten NovaStor sein Service Angebot im Bereich Cloud Backup aus. Mit NovaStor b...
NovaStor Software AG | 22.12.2011

NovaStor hebt ALDIs NAS-System auf Unternehmensniveau

Rotkreuz / Schweiz, Hamburg / Deutschland, 22.12.2011 - Das NAS-Systems »Life P89626« der ALDI-Hausmarke Medion zählt mit 1,5 TB zu den Top-Produkten des Jahres 2011. Doch Datensicherungsspezialist NovaStor weist darauf hin, dass das System mit de...
NovaStor Software AG | 08.12.2011

NovaStor bringt Cloud-Backup-Dienste auf Trab

Hamburg / Deutschland, Zug / Schweiz, 08.12.2011 - Datensicherungsspezialist NovaStor steigert mit der neuen Version 12.5 seiner Public und Private Cloud Backup Plattformen den Anwenderkomfort für Cloud-Backup-Nutzer. NovaStors Optimierungen erlaube...