info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telefonbau Schick |

Technik mit Vorsprung: COMmander Business und Errichterlizenz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Der Lieferstart des neuen ITK-Systems COMmander Business, der bisher größten Telefonanlage der Auerswald-Produktfamilie, hat begonnen.

Errichter dieser Anlage, im Großraum NRW und im Bedarfsfall auch Bundesweit, ist die Firma Telefonbau Schick aus Herne.

Mit analogen, digitalen und Türfreisprechports, die stufenweise ausbau- und freischaltbar sind, kann dieses ITK-System auf bis zu 120 Teilnehmerports erweitert werden. Durch sein wirtschaftliches Konzept und die Vielzahl an professionellen Funktionen soll der COMmander Business der ideale Wegbegleiter für zukunftsorientierte, mittelständische Unternehmen sein.

In der Basisversion bietet der COMmander Business Platz für bis zu neun und durch eine Gehäuseerweiterung für bis zu 15 Module. Ausgerüstet mit einem flexibel konfigurierbaren S2M-Primärmultiplexanschluss und vielen weiteren Funktionen für den Business-Bereich, z. B. zentraler Abfrage-platz, Wartefeld, Text vor melden, Wartemusik, Chef-Sekretariats-Funktion, Gruppen- und Teamfunktionen, Least Cost Routing, Call Through und Gesprächsdatenmanagement, ist dieses zukunftsorientierte ITK-System optimal zugeschnitten für die Anforderungen mittelständischer Unternehmen.

Das kostenoptimierte Konzept sieht vor, dass nur die Funktionen und Teilnehmer, die auch tatsächlich benötigt werden, vom zertifizierten Fachhändler freigeschaltet und vom Kunden bezahlt werden. Zusätzliche Teilnehmer und Leistungsmerkmale können vom Fachhändler mit wenig Aufwand und zu geringen Kosten nachträglich durch Erweiterungsmodule ergänzt werden.

Die Programmierung des COMmander Business ist ohne zusätzlich zu installierende Software über das integrierte Web-Interface möglich.Seit Mai hat Auerswald ausgesuchte Fachhändler in dreitägigen Qualifizierungsseminaren zu COMmander Business-Partnern ausgebildet hierzu gehört wie schon erwähnt die Firma Telefonbau Schick, die auch anderen Auerswald-Partnern bei der Einrichtung zur Verfügung steht. Bei diesen Fachhandelspartnern ist der COMmander Business ab sofort als Wand-System und vom ersten Quartal 2005 an als 19“-System erhältlich.

Weitere Informationen dazu im Internet unter www.telefonbau-schick.de oder telefonisch unter 02323 147769-0.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, B. Schick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 2107 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema