info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
UC4 Software |

ZF Friedrichshafen AG verzahnt IT-Prozesse mit UC4:global 3.02B

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Update der Job Scheduling-Lösung soll Sicherheit und Qualität weiter steigern


München, 8. Dezember 2004 - Die ZF Friedrichshafen AG, ein weltweit führender Automobilzulieferer in der Antriebs- und Fahrwerktechnik, setzt seit kurzem UC4:global 3.02B ein, die neue Version der Job Scheduling-Lösung von UC4 Software. UC4:global 3.02B ermöglicht über die herkömmlichen Funktionen hinaus einen skalierbaren, hoch verfügbaren Mehr-Server-Betrieb. Durch das Update konnte das Sicherheits- und Qualitätsniveau der vorhandenen Installation bei ZF weiter gesteigert werden. UC4:global steuert allein an den Standorten Friedrichshafen und Saarbrücken mehr als 7.000 Batch-Jobs täglich. ZF setzt die Job Scheduling-Lösung seit 2001 ein.

„Um die just-in-time Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, müssen wir uns zu 100% auf eine Software-Lösung verlassen können. Aufgrund der langjährigen positiven Erfahrungen war für uns die weitere Zusammenarbeit mit UC4 Software klar“, erklärt Otto-Roland Falch, Leiter Support Center Betriebsservice bei ZF. Die Mehr-Server-Fähigkeit von UC4:global, die einen Parallelbetrieb in zwei gespiegelten Rechenzentren ermöglicht, war insbesondere für das Update ausschlaggebend. Zusätzlich wünschten die IT-Experten der ZF eine Berücksichtigung von Zeitzonen für die zentrale Steuerung aller Systeme weltweit - eine Anforderung, die UC4:global erfüllte.

Optimale Nutzung von Ressourcen
Aufgrund des hohen Automatisierungsgrads durch den Einsatz von UC4:global sind manuelle Kontrollen bei ZF nicht mehr erforderlich. „Meldungen erfolgen nur im Falle eines Problems, was jedoch höchst selten passiert“, so Falch. Als zusätzlichen Vorteil sieht der IT-Experte die weitere Verbesserung der grafischen Benutzeroberfläche von UC4:global. Nun lassen sich auch komplexe Jobpläne einfach per Maus-Klick bearbeiten. Relevante Änderungen werden automatisch in untergeordnete Hierarchieebenen übertragen. „Alle Systemprozesse werden plattformübergreifend und gemeinsam gesteuert. Das spart uns Zeit und Ressourcen“, fügt Falch hinzu.

Zertifizierung mit UC4:global
Der hohe Sicherheitslevel von ZF sowie dessen Umsetzung wurde durch eine TÜV-Zertifizierung für das Process und Security Management (gem. BS7799-2:2002) im Frühjahr 2004 bestätigt. Dieses Qualitäts-Zertifikat nach Maßgabe der Regeln des British Standardisation Institute erhielten bisher nur wenige Rechenzentren. Mit dem Einsatz von UC4:global wurde diese Zertifizierung im Frühjahr 2004 ohne einschränkende Auflagen erreicht.


Über ZF
ZF Friedrichshafen AG ist ein weltweit führender Automobilzulieferkonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik mit rund 53.500 Mitarbeitern an 119 Standorten in 25 Ländern. Der Konzern erwirtschaftete im Jahr 2003 einen Umsatz von 8,9 Mrd. Euro. ZF liegt damit in der Rangliste der größten Automobilzulieferer Deutschlands an dritter Stelle. Auf der Weltrangliste der Automobilzulieferer ist ZF unter den 15 größten Unternehmen.

Informationen zu UC4 Software
UC4 Software ist Spezialist für ereignisgesteuertes Job Scheduling. Seit 1985 am Markt zählt das Unternehmen mit seinem Produkt UC4:global in diesem Bereich zu den Top 4 Anbietern weltweit. UC4 Software ist international tätig, sowohl durch direkte Niederlassungen in Europa, USA und Australien, als auch durch Vertriebspartner in mehr als 30 Ländern rund um den Globus. Mehr als 600 namhafte Unternehmen auf allen Kontinenten und aus allen Branchen setzen auf UC4:global, darunter die AOK, Cadbury Schweppes, dm-Drogeriemarkt, is:energy, Jägermeister, Novartis, Siemens, TUI, T-Systems und die Postbank.

Informationen zu UC4:global
UC4:global ist die Lösung für ereignisgesteuertes Job Scheduling. Plattformübergreifend werden alle IT-Prozesse zentral gesteuert und überwacht. UC4:global ist die zertifizierte Lösung für die durchgehende Automatisierung von IT-Prozessen in allen SAP-Lösungen. Anwendungsübergreifend steuert UC4:global Prozesse in Geschäftslösungen von SAP, PeopleSoft, Oracle, Siebel und auf allen bedeutenden Betriebssystemen: Windows, Linux, Unix, OpenVMS, hp NonStop Kernel, OS/400, mpe/ix, z/OS, BS2000/OSD und GCOS 8. Weitere Informationen sind unter http://www.uc4.de zu finden.

Alle in dieser Mitteilung verwendeten Unternehmens-, Produkt- und Dienstleistungs-Markennamen bzw. -Logos sind Eigentum der entsprechenden Unternehmen.


Web: http://www.uc4.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Körner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 537 Wörter, 4354 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von UC4 Software lesen:

UC4 Software | 08.11.2005

Mit UC4:global auf Reisen

München, 8. November 2005 – Die TUI InfoTec, der IT-Dienstleister des führenden Touristikkonzerns in Europa, vertraut bei der Steuerung seiner IT-Hintergrundprozesse auf die Job-Scheduling-Lösung UC4:global von UC4 Software. Die Software übernim...
UC4 Software | 19.10.2005

UC4 Software erreicht bereits im dritten Quartal Vorjahresergebnis

München, 19. Oktober 2005 – UC4 Software, mit UC4:global Technologieführer im Bereich Automatisierung von Rechenzentren, schloss die ersten drei Quartale 2005 mit einem sehr positiven Ergebnis ab. Der Umsatz wuchs gegenüber dem Vergleichszeitraum...
UC4 Software | 13.09.2005

Gartner: UC4 Software weiterhin globaler Wachstumsführer

Unter mehr als 50 Anbietern liegt UC4 Software mit einem globalen Wachstum von 22 Prozent und einem Umsatzplus von 84 Prozent in den Vereinigten Staaten deutlich über der Benchmark. Das Softwarehaus mit Hautpsitz in Wolfsgraben/Wien wurde als eines ...