info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Friedrich Remmert GmbH |

Alles vollautomatisch im Griff: Lager- und Prozesstechnik von Remmert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


BLECHexpo 2011


BLECHexpo 2011 Wer sich auf der BLECHexpo 2011 über neue Lager- und Automationslösungen in der Blechfertigung informieren will, ist am Messestand 3112 in Halle 3 genau richtig: ...

Wer sich auf der BLECHexpo 2011 über neue Lager- und Automationslösungen in der Blechfertigung informieren will, ist am Messestand 3112 in Halle 3 genau richtig: Dort stellt Logistikexperte Remmert dem Messefachpublikum seine raumoptimierten Blechlagersysteme sowie neue Technologien zur effizienten Integration und Automation nachgelagerter Bearbeitungsprozesse vor.

Erstmals auf einer europäischen Messe präsentiert Remmert sein erweitertes und komplett überarbeitetes Produkt- und Leistungsspektrum für die Blech verarbeitende Industrie. Die raumoptimierten Lagersysteme, intuitiv bedienbaren Softwarelösungen und flexiblen Roboterapplikationen des Intralogistikexperten bilden in Kombination mit leistungsstarken Bearbeitungsmaschinen die neuen Blechlager- und -fertigungszellen. "Vor allem der hohe Automatisierungsgrad, den wir durch die neuen Blechzellen erreichen, überzeugt: Wir integrieren unabhängig vom Hersteller alle marktüblichen Blechbearbeitungsmaschinen - dazu zählt bspw. auch die mannlose Be- und Entschickung bestehender Abkantpressen", berichtet Geschäftsführer Matthias Remmert. Die Verknüpfung von Lager- und Fertigungstechnik ermöglicht eine optimale Raumausnutzung, verringert die Produktionsdurchlaufzeiten und erlaubt einen mannarmen Betrieb. Neben diesen vollintegrierten Produktionszellen bietet der ostwestfälische Lager- und Logistikexperte natürlich auch Stand-alone-Lagersysteme in allen Größenordnungen sowie leistungsstarke Logistiksoftware. Die standardisierten Systeme sind modular aufgebaut und werden kundenspezifisch an die jeweiligen Branchenanforderungen angepasst. "Unsere Lösungen sind so individuell wie die Anforderungen der Blech verarbeitenden Unternehmen", ergänzt Matthias Remmert. "Genau aus diesem Grund setzen wir auf ein außergewöhnlich intensives Beratungsangebot - immer mit dem Ziel, die wirklich beste Lösung für das jeweilige Unternehmen zu erreichen."

Infokasten
Produkt- und Leistungsspektrum von Remmert
1. Lagertechnik
- Blechlager
- Langgutlager
- Materialhandling
2. Prozesstechnik
- Logistiksoftware
- Steuerungstechnik
- Automation/Roboterapplikation
3. Lifetime-Partnership
4. Retrofit


Friedrich Remmert GmbH
Matthias Remmert
Brunnenstraße 113
32584 Löhne
0 57 32-8 96-111

www.remmert.de
info@remmert.de


Pressekontakt:
additiv pr
Susanne Unmack
Herzog-Adolf-Straße 3
56410 Montabaur
su@additiv-pr.de
02602-950 99-12
http://www.additiv-pr.de


Web: http://www.remmert.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Unmack, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 2462 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Friedrich Remmert GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Friedrich Remmert GmbH lesen:

Friedrich Remmert GmbH | 20.07.2011

EMO 2011: Remmert mit neuem Sortierroboter für AMADA-Sägen - Sortieren von Roboterhand

Der Sortierroboter AMASORT ist die aktuelle Messeneuheit des Lager- und Automationsexperten Friedrich Remmert GmbH auf der EMO 2011. Das System sortiert vollautomatisch bis zu 50 kg schwere Sägezuschnitte in unterschiedliche Behälter und ermöglich...
Friedrich Remmert GmbH | 26.06.2011

Automatisches Blechlager überzeugt Metallverarbeiter mit besten Ergebnissen

Ein vollautomatisches Blechlager von Remmert reduziert bei einem Hersteller von Sanitär- und Metalltechnik 60 % der Lagergrundfläche und rund 50 % der Materialhandlingzeiten. Das neue Blechlager beschickt eine Lasermaschine kontinuierlich mit Mater...
Friedrich Remmert GmbH | 02.12.2010

Remmert automatisiert bestehende Abkantpressen

Hohe Wiederholgenauigkeit, größtmögliche Produktivität und nahezu kein Ausschuss - das sind die Vorteile automatisierter Biegezellen. Um bestehende Abkantpressen, die in der Regel einen Lebenszyklus von 20 Jahren und mehr besitzen, kostengünstig...