info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
webEdition Software GmbH |

GRÄFE UND UNZER relauncht die Webauftritte von GU und HALLWAG mit webEdition

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ab sofort präsentiert sich GRÄFE UND UNZER mit den Marken GU und HALLWAG ganz neu im Netz.


Unter www.gu-online.de und www.hallwag.de findet der Besucher neben dem kompletten Buchprogramm Detailinformationen zu Top-Sellern, redaktionell aufbereitete Specials, interaktive Ratgeber und vieles mehr. Dieses Konzept stammt vom Münchner Agenturteam Just Imagine | AiCOMM, Anbieter für crossmediale Lösungen. Mit einer integralen Lösung für alle Marken überzeugte der Agenturverbund im Pitch gegen vier weitere Agenturen. Herausforderung war es, die Eigenständigkeit der Marken zu stärken und gleichzeitig ein gemeinsames Grunddesign auf einer technischen Basis zu entwickeln.

Kerstin Moskon, Leiterin Marketing Services des GRÄFE UND UNZER VERLAGS, bestätigt: „Mit dem Relaunch beider Webauftritte gelang es, die Marken GU und HALLWAG erlebbar zu machen. Entscheidend hierfür sind das Screendesign von Just Imagine I AiCOMM und die umfassenden Mehrwertdienste als wesentlicher Bestandteil des Konzepts.“

Emotionale Bild- und Farbwelten sprechen den User an. Die vielen Erlebniswelten - von Kochen & Verwöhnen bis Haus & Garten bei GU; vom Grundwissen Wein bis zu den beliebten Gastroguides bei HALLWAG – sind schnell und unkompliziert erreichbar.

Die technische Lösung kombiniert dynamisch erstellte Websites und redaktionell gepflegte Seiten über ein flexibles Content Management System (webEdition 3.1). Großen Wert legte der Verlag auf ein einfaches Update-Handling durch die Online-Redakteure. Das erfüllt Just Imagine | AiCOMM mit dem Einsatz flexibler Templates.

Dank einer fehlertoleranten Suchfunktion, einem schnellen Buch-Index und der farblich-codierten Content-Navigation über Erlebniswelten kann der interessierte Nutzer komfortabel in dem Sortiment des Verlags schmökern und das reichhaltige Informationsangebot entdecken.

Standardisiert und trotzdem individuell: „So bleibt der Webauftritt von GU und HALLWAG attraktiv für den Besucher – und die Pflege für unseren Kunden besonders wirtschaftlich“, erläutert Miriam Korth, Geschäftsführerin von Just Imagine, den strategischen Ansatz.


Web: http://www.webedition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephanie Amend, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 2050 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von webEdition Software GmbH lesen:

webEdition Software GmbH | 21.07.2005

CMS webEdition® ist erste Wahl

+++Karlsruhe, 20. Juli 2005 Mit dem neuen Modul können für Websites, die mit dem CMS webEdition gepflegt werden, Votings (Abstimmungen) und Voting-Gruppen erzeugt, eingebunden und gepflegt werden. Die Installation und Bedienung entspricht dem gew...
webEdition Software GmbH | 31.01.2005

CMS webEdition Version 3.2: Barrierefreiheit ganz oben auf Agenda

Karlsruhe, 31.01.2005 - Nach dem im Juni 2004 durchgeführten Roundtable zum Thema Barrierefreiheit (Informationen hierzu finden Sie unter http://www.webedition.de/deutsch/wai.html) ist es nun endlich soweit: die webEdition Software GmbH präsentiert...
webEdition Software GmbH | 28.01.2005

CMS-Hersteller schließt mit „webEdition easy“ offene Lücke

Karlsruhe, 28.01.2005 +++ webEdition easy ist der „kleine Bruder“ des CMS webEdition. Es wird im Redaktions-bereich zwar ein nahezu identisches Feature-Set geboten, der Administrationsbereich wurde jedoch sehr stark modifiziert. An seine Stelle tri...