info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Indeed Innovation GmbH |

Indeed erhält Design-Auszeichnungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bereits wenige Monate nach dem Start wurden der Indeed Innovation GmbH nun die ersten renommierten Designpreise verliehen: Der Landmann-Grill ‚Pantera designed by INDEED’ gewann in zwei Kategorien den Plus X Award; für die Kaba-Zeiterfassungsproduktserie ‚B-web’ erhielt das junge Unternehmen den red dot.

„Modern, präzise und elegant, dazu einfachst in der Bedienung“, urteilte die red dot-Jury über das Zeiterfassungssystem. Als Erfolgsrezept benennen Kaba und Indeed einhellig, die enge Zusammenarbeit, in der die Produkte entstanden sind. Indeed übernahm dabei die Designentwicklung sowie die gesamte mechanische Konstruktion. „Dass wir es geschafft haben, diese Auszeichnung zu erhalten, macht uns stolz“, so Thomas Herling, Geschäftsführer von Kaba. „ Es belohnt unsere Anstrengungen mit innovativen Produkten neue Wege zu gehen. Gerade vor dem Hintergrund immer vergleichbarer Produkte steigt die Bedeutung eines ausgezeichneten Designs als Differenzierungsmerkmal zum Wettbewerb.“

Auch bei der Entstehung des Grills war es die enge Kooperation mit dem Kunden Landmann, die zu einem Top-Produkt geführt hat. Indeed war nicht nur für das Design verantwortlich, sondern ebenso in die technische Entwicklung und die Produktion involviert. Das Ergebnis: Der Gasgrill ist ‚Bestes Produkt des Jahres 2011’ in den Kategorien Design und Bedienbarkeit und führt nun das Plus X-Siegel.

Über die Auszeichnungen:
Der ‚red dot design award’ wird in Fachkreisen als internationales Siegel für Designqualität hoch geschätzt. Mit mehr als 11.000 Anmeldungen aus 61 Ländern zählt er zu den größten Design-Wettbewerben weltweit. Die eingereichten Produkte werden von namhaften Experten aus aller Welten nach mehreren Kriterien, u. a. Innovation und Funktionalität, beurteilt.

Mit dem Plus X Award werden innovative und zukunftsfähige Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle ausgezeichnet. Damit ein Produkt überhaupt teilnahmeberechtigt ist, muss es qualitativ extrem hochwertig und außerdem langlebig, funktionell und auf der Höhe der Zeit gestaltet sein. Letztliches Kriterium für die Vergabe ist der so genannte ‚Plus X-Faktor’, der Mehrwert, der ein Produkt aus anderen hervorstechen lässt.


Über INDEED:
Indeed wurde Ende 2011 von Karel J. Golta gegründet und ist Spezialist in den Bereichen Brand Innovation, Industrial Design, Engineering und Structural Packaging. Der Hauptsitz ist Hamburg, eine weitere Niederlassung befindet sich in München. Das Unternehmen beschäftigte vom Start an 16 Mitarbeiter, darunter Designer, Ingenieure, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler.

Für Innovationen, die am Puls der Zeit und vor allem markt- und zielgruppengerecht sind, sorgen Fachleute für Trendmanagement und User Research. Des Weiteren übernimmt Indeed als eines der wenigen Unternehmen, die in diesen Bereichen agieren, selber das Engineering und steht somit für technisch realisierbare Produktentwicklungen, die komplett bis zur Markteinführung begleitet werden. Durch die ganzheitliche Beratungsleistung bietet Indeed einen greifbaren Mehrwert für renommierte Kunden wie tesa, Brita, Melitta, Henkel, Montblanc und internationale Konzerne wie die türkische Industriegruppe Eczacibasi.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Wenski (Tel.: 040-18299500), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 2963 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Indeed Innovation GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Indeed Innovation GmbH lesen:

Indeed Innovation GmbH | 22.07.2013

Indeed bringt Verpackungsinnovation can2close in Serie

Die Besonderheit der innovativen Getränkeverpackung liegt in dem neuartigen Verschlussmechanismus aus spritzgegossenem Polypropylen. Dieser wird zusammen mit einer Dichtung in den Deckel eines Standard-Dosenkörpers integriert. Durch das Drehen des ...
Indeed Innovation GmbH | 22.04.2013

INDEED mit Zuwachs im Industrial Design

Bei der Auswahl spielten unter anderem die Auslandserfahrungen eine Rolle: Alex Dumler war bereits in Stockholm und Amsterdam tätig. Darüber hinaus hat er schon während seines Studiums und Industrial Design-Diploms Praktika in Eindhoven und in San...
Indeed Innovation GmbH | 17.12.2012

Indeed und Bübchen sorgen für Spaß im Bad

Längst vorbei sind die Zeiten, in denen Eltern alleine bestimmen durften, was im Einkaufswagen landet. Kinder gelten schon lange als Mitentscheider und damit als hoch interessante Zielgruppe, wenn am POS gepunktet werden soll. Somit sind die Kunden ...