info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A:Gon Solutions GmbH |

A:gon Solutions GmbH verstärkt mit Martin Bordt sein Management Consulting und Projektmanagement für Banken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Eschborn, 02. Mai 2011+++ Die Agon Solutions GmbH (www.agon-solutions.de), ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit Zentrale in Eschborn bei Frankfurt und weiteren Standorten in Hamburg und Berlin, hat Martin Bordt als Bereichsleiter für Business-Analysen, Management Consulting und Projektmanagement gewonnen. Der Diplom-Informatiker verfügt über langjährige Erfahrung im Finanzsektor, nicht zuletzt in den Bereichen Projekt- und Portfoliomanagement sowie IT-Governance. Als Bereichsleiter bei Agon wird Bordt für Consulting, Projektmanagement und Services im Umfeld von Banken verantwortlich sein und ein Team von spezialisierten Beratern und Softwareentwicklern führen. Zu seinen Kernaufgaben zählen die Entwicklung kundenspezifischer Software, Vertriebsunterstützung und Kundenbetreuung. Vor dem Wechsel zu Agon war Martin Bordt zuletzt bei der CSC Deutschland Solutions GmbH beschäftigt, wo er als Leader Program & Project Management Projekte im Finanzbereich betreute.

„Martin Bordt verfügt über hervorragende technologische Kenntnisse in Infrastruktur, Mainframes und Architektur“, erklärt Udo Peters, Geschäftsführer der Agon Solutions GmbH. „Mit seinem Know-how und seiner Mitarbeit werden wir unseren Expansionskurs konsequent fortsetzen.“ Martin Bordt kommentiert seine neue Aufgabe so: „Während meiner beruflichen Laufbahn habe ich immer eigenverantwortlich gearbeitet und ein ganzheitliches Projektmanagement betrieben. Jetzt freue ich mich sehr darauf, Verantwortung für mein neues Team übernehmen zu können und am weiteren strategischen Auf- und Ausbau von Agon mitzuwirken.“

Martin Bordt hat Technische Informatik an der Berufsakademie Stuttgart studiert und seine berufliche Karriere 1989 als IT-Berater und Projektleiter bei der IBM Entwicklung GmbH begonnen. Für IBM arbeitete er in verschiedenen Positionen bis 2007, unter anderem als zertifizierter Senior Consultant der IBM Unternehmensberatung GmbH, wo er im Bereich Finanzdienstleistungen für organisatorische Veränderungen, Betriebsprozesse, Organisation und Client-/Server-Architektur tätig war. Als Management Principal der Micro Focus GmbH koordinierte Bordt dann bis Ende 2008 den Aufbau des Business Consultings für Application Portfolio Management, IT Management und IT Governance.

Über die Agon Solutions GmbH

Die Agon Solutions GmbH, 2004 gegründet, ist ein innovatives IT-Dienstleistungsunternehmen mit Firmensitz in Eschborn bei Frankfurt und weiteren Standorten in Hamburg und Berlin. Agon erwirtschaftete 2009 in deutschlandweiten Projekten einen Umsatz von circa 14,9 Mio. Euro. Das branchenübergreifende Dienstleistungsportfolio von Agon umfasst das „Agon-proven IT-Consulting“, eine vielfach bewährte, herstellerneutrale IT-Beratung; sowie die „Agon-tailored IT-Solutions“, zu denen maßgeschneiderte, individuelle Softwareentwicklung, passgenaue Softwareintegration und effiziente Business Intelligence-Lösungen gehören. Agon stellt sich mit professionellem Projektmanagement, proaktivem Anforderungsmanagement und änderbaren Softwarearchitekturen auf die individuellen Bedürfnisse seiner Kunden ein. In ausgewählten Branchen wie Banken, Versicherungen, Aviation und Health Care bietet Agon gemeinsam mit seinen Partnern Lösungen, die auf fundiertem Geschäftsprozess-Know-how beruhen und speziell auf die jeweilige Branche zugeschnitten sind: die „Agon-tailored Business Solutions“. Die plattformübergreifende technologische Kompetenz bei Agon reicht von klassischen Mainframe-Architekturen bis hin zu modernen Java/JEE Web- und Portal-Architekturen. Zu den zahlreichen namhaften Referenzkunden von Agon gehören unter anderen AOK Berlin-Brandenburg, Commerzbank, Deutsche Bank, Deutsche Bank Bauspar, Deutsche Börse, Finanz Informatik und Lufthansa.


Web: http://www.agon-solutions.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Josephine Günther, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 327 Wörter, 2819 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema