info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba CSGA |

Viel Platz für Filme und Spiele: Neues Qosmio F10-Modell von Toshiba mit 100 GB

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neuss, 11. Januar 2005 Die Toshiba Europe GmbH Computersysteme Deutschland/Österreich bringt mit dem Qosmio F10-130 eine weitere 15.4-Zoll-Variante auf den Markt. Die als Multimediazentrale positionierten Qosmios richten sich an anspruchsvolle professionelle Anwender, Multimedia- und Home Entertainment-Enthusiasten sowie Mitglieder der Gaming Community. Durch die Kombination aus einem Intel® Pentium® M Prozessor 735, einer beachtlichen Festplattenkapazität von 100 GB und 1.024 MB (512 + 512 MB) DDR RAM erfüllt der Qosmio F10-130 alle Vorraussetzungen für die Speicherung einer multimedialen Datenbibliothek. Das 15.4-Zoll-TFT-WXGA-TruBrite Display bietet im Zusammenspiel mit der nVIDIA® GeForce™ FX Go 5700 Grafikkarte eine brillante Darstellung grafischer Inhalte.

Auch im neuen Jahr setzt Toshiba ihre erfolgreiche Produkt-Kategorie Qosmio mit weiteren Modellen fort. Das Grundkonzept ist eine 4-in-1-Lösung, die TV-, Audio-, DVD/HDD-Rekorder- und PC-Funktionalität in einem Gerät vereint. Der avantgardistisch gestylte Qosmio F10-130 ist die perfekte Symbiose aus Personal Entertainment und PC-Funktionalität. Bei dem neuen Qosmio F10-130 ermöglicht das integrierte DVD-Supermulti-Laufwerk das Abspielen einer Fülle derzeit auf dem Markt verfügbarer Formate wie +/-R, +/-RW und -RAM. Für den schnellen Anschluss in die globale Multimedia-Netzwelt sorgt das IEEE-802.11b/g WLAN-Modul.

Multimedia-Erlebnis für Augen und Ohren

Die TruBrite-Technologie des Qosmios F10-130 in Kombination mit der QosmioEngine – einer hoch entwickelten Video-Engine – verschafft dem Auge des Betrachters ein faszinierend klares, kontrastreiches und farbenintensives Bild. Die QosmioEngine arbeitet unabhängig vom Grafikchip auf dem Notebook-Mainboard, sie ist quasi ein selbstständiger Computer im Computer. Ein leistungsfähiger Prozessor, 16 MB RAM und ein integrierter MPEG2-Encoder stellen ausreichende Leistungsreserven für eine nuancenreiche Bilddarstellung zur Verfügung. Die Bildqualität bei PC-Spielen, DVDs oder Fotos erreicht unter verschiedensten Lichtverhältnissen ein Niveau, das selbst anspruchsvollste Multimedia-Profis beeindrucken wird. Während herkömmliche Notebooks einen Helligkeitswert von bis zu 250 NIT (cd/m²) erreichen, glänzt der Qosmio F10 mit über 450 NIT. Gaming-Fans werden sofort die kurze Reaktionszeit von 25 Millisekunden bemerken. Ein Kontrastverhältnis von 500:1 sowie ein horizontaler Blickwinkel von 130 Grad bzw. vertikal 110 Grad stellen sicher, dass mehrere Personen gleichzeitig Multimedia-Inhalte auf dem Qosmio genießen können.

In punkto Klang sorgen die beiden Lautsprecher von Harman/Kardon® in Kombination mit der SRS® TruSurround XT™-Technologie für satten, Raum füllenden virtuellen Klang. Im Lieferumfang sind die Microsoft® Windows® XP Media Center Edition 2005, die Microsoft® Works Suite 2004, Intervideo WinDVD 5.0, Sonic Record Now!, Microsoft® Office OneNote™ 2003, ConfigFree™ und die Toshiba Zooming Utility enthalten.

TV und Multimedia im Schnellzugriff

Auch beim Qosmio F10-130 spielt der QosmioPlayer DVD-, CD- und TV-Inhalte auf Knopfdruck ab, ohne das gesamte Betriebssystem hochfahren zu müssen. Mit einer Fernbedienung kann der QosmioPlayer ohne zusätzlichen IR Receiver komfortabel angesteuert werden. Wie bei hochwertigen Videorecordern mit eingebauter Festplatte können mit dem Qosmio über den TV-Tuner Filme direkt auf der Festplatte aufgezeichnet, abgespielt und bearbeitet werden.

Verfügbarkeit, Preis und Garantie

Der Qosmio F10-130 ist ab Ende Januar zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 2.499,- Euro (inkl. MwSt.) im Retail-Handel erhältlich. Toshiba gewährt auf alle Modelle der Qosmio-Serie eine internationale Herstellergarantie von einem Jahr, inklusive einer kostenlosen Garantieverlängerung auf 24 Monate, die bei Registrierung aktiviert wird. Bei Anmeldung eines Servicefalls über die Toshiba Hotline steht den Kunden innerhalb Deutschlands und Österreichs ein kostenloser Abholservice zur Verfügung.

Toshiba erweist sich auch im Servicefall als zuverlässiger Partner. So gibt es allein in Deutschland und Österreich über 100 autorisierte Servicestellen, an die sich der Anwender wenden kann. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Garantieverlängerung auf bis zu vier Jahre zu vereinbaren oder höhere Servicelevel abzuschließen.


Toshiba bietet eine Infoline (0,12 Euro/min aus dem Festnetz der deutschen Telekom) unter der Telefonnummer 01805 / 224240 in Deutschland und 0800 / 295074 in Österreich. (Bitte diese Nummern bei Veröffentlichungen angeben.)

Toshiba Europe GmbH; Computersysteme Deutschland/Österreich
Als Hersteller von mobilen PCs für unterschiedlichste Zielgruppen hat Toshiba in Europa über 10 Millionen Notebooks verkauft. Das Unternehmen verfügt über alle Schlüsseltechnologien zur Entwicklung und Fertigung von Computersystemen und integriert dank der hohen Innovationskraft aktuelle Trends und Technologien zeitnah in neue qualitativ hochwertige Produktkategorien. Digitale Konvergenz und mobiles Entertainment finden beispielsweise in der neuen Produktkategorie Qosmio, einem AV-PC mit TV-Funktionalität ihre Umsetzung. Das breit angelegte Produktportfolio umfasst leistungsstarke Mobil-PCs für den professionellen Anwender, Ultra-Portables und Tablet PCs, Notebooks als Multimedia- oder Entertainment-Zentralen sowie Pocket PCs. Die Produktpalette deckt im Business-Bereich das Anforderungsprofil industrieller Großkonzerne ebenso ab wie die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen. Im Consumer-Segment runden Notebooks als mobile Begleiter oder auch als Desktop-Replacement mit Multimedia- und Entertainment-Funktionalitäten das Angebot ab. Mit umfassenden Serviceleistungen und Finanzierungsmodellen differenziert sich Toshiba deutlich vom Mitbewerb. Deutscher Firmensitz ist Neuss. Die europäische Fertigungsstätte für Notebooks und Pocket PCs ist Regensburg. Weltweit sind über 161.000 Mitarbeiter bei dem Technologiekonzern beschäftigt, bei der Toshiba Europe GmbH in Neuss – inklusive der Produktionsstätte in Regensburg – mehr als 900 Mitarbeiter.


Kontakt:

Harvard Public Relations
Alexandra Rudhart/ Tom Henkel/ Guillermo Luz-y-Graf
Westendstraße 193-195
80686 München
Tel.: 089/ 53 29 57 -34/ -20/ -30
tom.henkel@harvard.de
guillermo.luz-y-graf@harvard.de

Toshiba Europe GmbH Computersysteme Deutschland/Österreich
Tanya Quijano
Hammfelddamm 8
41460 Neuss
Tel.: 02131/ 158 107
Fax: 02131/ 158 900
tanya.quijano@toshiba-teg.com


Bildmaterial:
Reprofähige Bilddaten (JPEG Format, 300dpi-Auflösung, Bildgröße: 13 x 18 cm) erhalten Sie auf Anfrage oder in der Pressedatenbank von Harvard PR unter dem Link http://www.harvardpr.com oder auf der Toshiba Homepage unter dem Link http://computer.toshiba.de.


Facts & Figures

Qosmio F10-130

• Intel® Centrino™ Mobiltechnologie (Intel® Pentium® M 735, 1.7 GHz) 400 MHz FSB, 2 MB 2nd Level Cache
• 1.024 MB (512 + 512 MB) DDR RAM
• TV Rekorder: Über MCE leicht zu steuernde TV Aufnahme; Verbesserte Qualität dank QosmioEngine (Hard und Software Lösung)
• HDD Rekorder mit High Performance 100 GB Festplattenspeicher
• Höchste Formatkompatibilität durch DVD-Supermulti Laufwerk
• 15.4-Zoll-TruBrite-WXGA-Display
• Instant DVD/CD über QosmioPlayer (DVDs anschauen, CDs anhören ohne zu Booten)
• Instant TV (TV Empfang ohne zu Booten)
• Microsoft® Windows® XP Media Center Edition 2005, Remote Control und IR Receiver
• Integriertes WLAN 802.11b/g mit ConfigFreeTM Software 5.0
• Empfohlener Verkaufspreis (inkl. MwSt.): Qosmio F10-130: 2.499,- Euro


Audio-Video Funktionalitäten Qosmio

AV Datenaufnahme
• TV Rekorder: Über MCE leicht zu steuernde TV Aufnahme
o Verbesserte Qualität dank QosmioEngine (Hard und Software Lösung)
• Umfangreiche Archivierung von Audio- und Video-Inhalten möglich
o Höchste Formatkompatibilität durch DVD-Supermulti Laufwerk: CD-ROM, CD-R; CD-RW, DVD-ROM, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-RAM
o Sonic Record Now! Software für sekundenschnelle Archivierung
o HDD Rekorder mit 100 GB Festplattenspeicher (High Performance)
• Kommunikationsplattform
o Integration der verschiedensten Datenträger von Audio- und Video-Inhalten: Flash Card, TV in/out; Video in/out; Audio in/out; Component out
o 4 x USB 2.0, i.Link® (IEEE 1394)
o Bridge Media Adapter: Secure DigitalTM Card, Memory Stick, XD Card
o Verwaltung aller Audio- und Videoinhalte Inhalte direkt über die integrierte Festplatte
o Integrierter analoger terrestrischer TV-Tuner

AV Datenwiedergabe
Hochauflösendes Display
• 15.4-Zoll-TruBrite-Display-WXGA
o 450 cd/m2
o Maximale externe/interne (Virtual Display) Auflösung 2.048 x 1.536
• Anschlussmöglichkeit für TV oder Datenprojektor
• Verbesserte TV-Signal/VideoSignal-Wiedergabe durch QosmioEngine:
o 1-1. Digital Sharpness
o 1-2. Black / White Extension
o 1-3. LCD Over Drive
o 1-4. De-Interlacing (SW)
o 1-5. Color Adjustment
o 1-6. Edge Enhancement (available under monitor-in only)
o 1-7. Digital Noise Reduction (available under monitor-in only)
o 1-8. Picture Enhancement Utility für optimale Display-Eigenschaften in verschiedenen Wiedergabegegebenheiten
• Instant DVD/CD über QosmioPlayer (DVDs anschauen, CDs anhören ohne zu booten) angesteuert dank mitgelieferter Fernbedienung
• Instant TV über QosmioPlayer (TV anschauen ohne zu booten) angesteuert dank mitgelieferter Fernbedienung
Grafik-Adapter
• nVIDIA® Geforce™ FX Go 5700
• 128 MB DDR Video RAM
Sound-System
• Harman/Kardon®-Lautsprecher für optimales Klangbild (Erweiterung des Frequenzgangs im Bassbereich von 500 Hz auf 250 Hz, 34 mm Lautsprecherdurchmesser für erweitertes Klangbild)
• SRS® WOW & TruSurround XTTM -Technologie
• S/PDIF (tatsächliche mehrdimensionale Wiedergabe von 5.1-Dateiformaten)


AV Datenmanagement
Eingabemöglichkeiten
• Qosmio Fernbedienung
o Microsoft® Windows® XP Media Center Edition 2005 Remote Control über externen IR Receiver mit SettopBox Anschlussmöglichkeit
o QosmioPlayer Ansteuerung im ausgeschalteten Zustand und über integrierte IR Schnittstelle
• Easy Keys Taskleiste inklusive:
o Instant TV Taste
o Instant DVD/CD-Taste
o Wiedergabetasten (Play/Stopp, Vor-Rücklauf)
o Monitor-In Taste, Monitor-Out Taste
o Display Helligkeitstaste
o 86 ergonomisch geformte Tasten
o Integrierter Zifferblock
o 2 Windows® Tasten
o Euro-Taste
• Touchpad
Umfangreiche Multimedia Software
• Microsoft® Windows® XP Media Center Edition 2005
• Microsoft® Works Suite 2004
• Intervideo Win DVD™
• WinDVD Creator 2 Platinum
• Creator Sonic Record Now

Home Mobility
• Integriertes WLAN 802.11b/g mit ConfigFreeTM Software 5.0
• Fast Infrared
Hardware Fakten Qosmio F10-130
• Intel® Centrino™ Mobiltechnologie (Intel® Pentium® M 735, 1.7 GHz)
• 400 MHz FSB
• 2 MB 2nd Level Cache
• Intel® Pro Wireless Network Connection 802.11b/g
• Intel® 855 PM Chipset
• 2 x 512 MB Arbeitsspeicher
• erweiterbar auf bis zu 2.048 MB
• 3 in 1 BridgeMedia Adapter
• integriertes V.90 Modem (V92 vorbereitet)
• 10/100 Ethernet
• 4 x USB 2.0, 1 x PCMCIA, i.Link® (IEEE 1394)
• 3.9 kg



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Selma Kasimay, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1162 Wörter, 10556 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba CSGA lesen:

Toshiba CSGA | 11.04.2007

Performance im Hochglanz-Design: Toshiba präsentiert mit der Satellite P200-Reihe multimediale Hochleistungsplattform

Neuss, 11. April 2007 Die neue Toshiba Satellite P200-Reihe ermöglicht Video- und Audio-Genuss im Breitbildformat und ist gleichzeitig eine stilvolle und zugleich funktionale Plattform für die aktive Web 2.0-Teilnahme. Darüber hinaus stellt das n...
Toshiba CSGA | 22.08.2006

Zuverlässige Begleiter für preisorientierte Business-Profis: Toshiba kündigt Notebook-Reihe Satellite Pro A100 an

Die für den professionellen Einsatz konzipierte Notebook-Reihe punktet durch eine attraktive Kombination aus zeitgemäßem Leistungsniveau, praxisgerechter Ausstattung und überzeugender Kosteneffizienz. Für problemlosen mobilen Netzwerkzugang auf ...
Toshiba CSGA | 22.08.2006

Dynamisches Duo: Neue Toshiba Satellite Pro P100-Reihe im 17 Zoll-Format

Angesichts der vielfältigen Aufgaben im Home Office, wachsen die Ansprüche an die EDV-Infrastruktur im SoHo-Bereich. Dank seiner Leistungsstärke, Flexibilität und Mobilität erfüllt der Satellite Pro P100 alle Anforderungen des Berufsalltags. Ei...