info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stähler Deutschland GmbH & Co. KG |

Stähler Deutschland: Nord-Vertrieb unter neuer Leitung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Frank Stepanski ist Vertriebsleiter für Pflanzenschutzmittel


Frank Stepanski hat zum 01. Mai 2011 die Leitung des Verkaufsgebietes Nord für Pflanzenschutzmittel der Stähler Deutschland übernommen.

Seit dem 01. Mai 2011 hat Herr Frank Stepanski seine neue Aufgabe als Vertriebsleiter des Verkaufsgebietes Nord für die Stähler Deutschland übernommen. Gleichzeitig wurde das Verkaufsgebiet neu gegliedert und umfasst aktuell die Bundesländer Schleswig - Holstein, Mecklenburg - Vorpommern und das nördliche Niedersachsen.

Stepanski leitet damit eine Verkaufsmannschaft von zurzeit 4 erfahrenen Mitarbeitern, wobei die bisher zusätzlich dem Norden zugeordneten 3 Verkaufsberater künftig zum Verkaufsgebiet Mitte gehören.

An seiner neuen Aufgabe reizen ihn vor allem die wachsenden Möglichkeiten, mit Stähler-Eigenentwicklungen dem wachsenden Kundenstamm wirtschaftliche und leistungsstarke Pflanzenschutzlösungen an die Hand zu geben. Der Mecklenburger Frank Stepanski kennt alle Facetten des Pflanzenschutzgeschäftes sowohl als Anwender, wie auch aus Handels- und Industriesicht. Deshalb wird er innerhalb kurzer Frist zum kompetenten Ansprechpartner für alle Kundengruppen werden und das Verkaufsgebiet konsequent auf einem erfolgreichen Weg weiterführen.

Wie bisher kann sich Frank Stepanski bei seiner Aufgabe auf Erich Leonhard stützen, der über das technisch orientierte Vertriebsmarketing die entscheidenden Impulse zur Präsentation von Leistung und Position der Stähler - Pflanzenschutzmittelpalette liefert.
Mit der Schaffung dieses neu strukturierten Verkaufgebietes will Stähler unterstreichen, wie wichtig die norddeutsche Landwirtschaft für den weiteren Ausbau der Marktposition ist.


Frank Stepanski
Tel.: (0 39 95 5) 39 90 44
Fax: (0 39 95 5) 39 90 45
Autotel. (0151) 151 77 942
f_stepanski@staehler.com

Weitere Informationen gern von: Stähler Deutschland GmbH & Co. KG,
Tel. 0 41 41 - 92 04 - 0, info@staehler.com, www.staehler.de

Wörter: 281
Zeichen (ohne Leerzeichen): 1862
Zeichen (mit Leerzeichen): 2139

Ihr Ansprechpartner für Pressefragen:
Dr. Henning Götzke
Stähler Deutschland GmbH & Co.KG
Tel.: 04141-92 04 52
Mobil: 0171-6 44 45 69
Fax: 04141-92 04 10
e-mail: dr_h_goetzke@staehler.com



Stähler Deutschland GmbH & Co. KG
Dr. Henning Götzke
Stader Elbstr. 26 - 28
21683 Stade
dr_h_goetzke@staehler.com
04141 92 04 52
http://www.staehler.de


Web: http://www.staehler.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Henning Götzke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2240 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stähler Deutschland GmbH & Co. KG lesen:

Stähler Deutschland GmbH & Co. KG | 10.12.2010

Stähler ist für 2011 schon gut gerüstet

Die Vermarktungs- und Anwendungsmöglichkeiten von Pflanzenschutzmitteln hängen unmittelbar von der behördlichen Zulassung und den damit verbundenen Ge- und Verboten ab. Neben der Entwicklung von neuen Produkten und Wirkstoffen ist deshalb die lauf...
Stähler Deutschland GmbH & Co. KG | 12.10.2010

Erfolgreiche Fachtagung zum Problem Kirschfruchtfliege

In der Saison 2010 beschäftigte die Kirschenanbauer vor allem ein Problem: Die Made in der Kirsche. Regional verursachte die Kirschfruchtfliege trotz des Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln dabei erhebliche Schäden, welche teilweise zu deutlichen E...
Stähler Deutschland GmbH & Co. KG | 04.06.2010

Stähler auf den DLG- Feldtagen 2010

Der Pflanzenschutzmittelhersteller Stähler ist auch in diesem Jahr auf den DLG- Feldtagen vom 15. - 17. Juni 2010 auf dem Rittergut Bockerode (Springe- Mittelrode) bei Hannover am Stand F- E 42 vertreten und stellt sein aktuelles Pflanzenschutzprog...