info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LEWIS |

Handyspiele bei LEWIS PR

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Agentur gewinnt Europa-Etat von IN-FUSIO


München - Mit IN-FUSIO, einem internationalen Mobile Entertainment Unternehmen, sichert sich LEWIS einen weiteren PR-Etat auf Europa-Ebene. LEWIS is ab sofort für alle Public und Analyst Relations Aktivitäten von IN-FUSIO in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien verantwortlich. Zusätzlich übernimmt LEWIS die europäische Koordination als Lead-Agentur.

LEWIS setzte sich nach einem sehr intensiven Auswahlprozess gegen vier Wettbewerber durch. Geleitet wird die Kampagne in Deutschland von Rafael Rahn, Geschäftsführer der LEWIS Communications GmbH. LEWIS verlässt sich dabei in den kommenden zwölf Monaten nicht nur auf klassische PR-Tools, sondern wird die Kampagne auch mit untypischen Ideen ankurbeln, um das Profil von IN-FUSIO zu schärfen und das Unternehmen als Meinungsführer zu etablieren.

IN-FUSIO entwickelt und vertreibt Spiele für Mobiltelefone und Services für das Management von Spieler-Communities. Das Unternehmen konzentriert sich auf Qualität, Innovation und Communities und spricht mit seinen Anwendungen mehr als 15 Millionen Menschen weltweit sowie über 85 Mobilfunkanbieter und Portale an. IN-FUSIO bietet Mobilfunkanbietern, Entwicklern und Markeninhabern sehr erfolgreich die Möglichkeit, den Wert ihrer Angebote durch das größte mobile Distributions-Netzwerk zu maximieren. Zu den Kunden von IN-FUSIO zählen weltweit führende Carrier wie Verizon, Sprint, Vodafone D2, Orange, SFR, Telefonica Moviles und China Mobile. IN-FUSIO hat seinen Hauptsitz in Bordeaux und unterhält weitere Niederlassungen in Los Angeles, Chicago, London, Moskau und Shanghai.

„Das LEWIS-Team hat ein hervorragendes Verständnis unserer Unternehmensstrategie beweisen, was der entscheidende Faktor in unserem Auswahlprozess war. LEWIS konnte uns glaubhaft demonstrieren, wie IN-FUSIO PR-seitig unterstützt werden sollte, damit wir unsere hochgesteckten Ziele erreichen werden”, sagt Yann Mondon, Brand und Communications Director bei IN-FUSIO. „Ein weiterer Grund, weshalb wir uns für LEWIS entschieden haben, war das hohe Maß an Motivation und Professionalität des kompletten Teams. Der Ansatz von LEWIS, sich total in das Kerngeschäft des Kunden zu vertiefen, ist genau das, was ich von Kommunikationsprofis erwarte und vor allem für IN-FUSIO möchte.”

„IN-FUSIO ist ein dynamisches und innovatives Unternehmen in einem boomenden Markt”, sagt Rafael Rahn, Geschäftsführer bei LEWIS in Deutschland. „Das Timing für den Beginn der Kampagne ist perfekt, da zur Zeit ein enormes Medieninteresse für den Mobile Gaming Markt vorherrscht. Wir freuen uns darauf, IN-FUSIO als eines der Top-Unternehmen im Markt für Mobile Entertainment der nächsten Generation zu positionieren.”
(376 Wörter / ca. 2.740 Zeichen)


KURZINFORMATIONEN FÜR DIE PRESSE:

Über LEWIS
LEWIS Communications ist ein weltweit tätiger Spezialist für Media Relations und Marketing. Der Hauptsitz befindet sich in London. Daneben unterhält LEWIS Büros in München, Eindhoven, Madrid, Mailand, Paris, Kopenhagen, Stockholm, Hong Kong, Sydney, Singapur, Boston, San Diego, San Francisco und Washington. Das Unternehmen verfügt mit nahezu 30 Prozent über eine der höchsten Zuwachsraten in seiner Branche.

Die 1999 gegründete LEWIS Communications GmbH in München beschäftigt derzeit fünfzehn feste Mitarbeiter. Der Jahresumsatz 2004 betrug etwa € 1,5 Millionen.

Für weitere Presse-Informationen wenden Sie sich bitte an

Rafael Rahn oder Uwe Lang bei LEWIS
Tel.: 089 / 173019-0 Fax: 089 / 173019-99
E-Mail: uwel@lewispr.com rafaelr@lewispr.com
Webseite: http://www.lewispr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Lang, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 555 Wörter, 3723 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LEWIS


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LEWIS lesen:

LEWIS | 30.09.2016

Hankyu Hanshin Express setzt in Belgien auf Kewill Global Forwarding

  Die multimodale Lösung von Kewill ermöglicht einen einfachen und schnellen Zugriff auf wichtige Sendungsinformationen. Gleichzeitig erhöht sie die Transparenz entlang der gesamten Lieferkette. Darüber hinaus profitiert Hankyu Hanshin Ex...
LEWIS | 29.09.2016

it-sa 2016: RadarServices präsentiert Methoden zur Erkennung von unbekannten Cyberangriffsmustern

Der österreichische Spezialist hat in Zusammenarbeit mit Hochschulen und einem international tätigen Versicherungskonzern als Pilotkunden eine Software entwickelt, die gemeinsam mit einer eigens dafür eingesetzten Hardware-Appliance die Grundlage ...
LEWIS | 19.09.2016

Der französische Tennisverband setzt auf Sicherheitslösungen von efficient iP zur Verbesserung der DNS Performance

Der FFT ist Veranstalter von Großveranstaltungen wie dem Roland Garros Grand Slam, der auch als French Open bekannt ist. Während des Roland Garros Turniers 2015 war es aufgrund einer enorm hohen Zahl an DNS-Anfragen binnen kurzer Zeit zu Leistungse...