info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
in-integrierte informationssysteme GmbH |

Erfolgreiche Einführung einer zentralen Projektplattform auf Basis Microsoft SharePoint

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Konstanz, 24.05.2011 (mwg). Die in-integrierte informationssysteme GmbH (kurz in-GmbH) führt erfolgreich eine zentrale Projektplattform auf Basis Microsoft SharePoint bei einer großen Klinik im Bodenseeraum ein.


Microsoft SharePoint, zentrale Projektplattform, einheitliche Dokumentenstände, Collaboration-Lösungen, Virtual Team, webbasierte Oberfläche, Business Produktivität, Portallösung,

Konstanz, 11.05.2011 (mwg). Die in-integrierte informationssysteme GmbH (kurz in-GmbH) führt erfolgreich eine zentrale Projektplattform auf Basis Microsoft SharePoint bei einer großen Klinik im Bodenseeraum ein.

Wer kennt nicht die Herausforderungen, wenn in Organisationen abteilungsübergreifende Projekte durchgeführt werden und das auch noch an verschiedenen Lokationen. Oft bedarf es eines hohen Aufwands Projekte zu planen, Termine für die Beteiligten zu koordinieren, Aufgaben abzustimmen, deren Bearbeitung zu überwachen, für einheitliche Dokumentenstände zu sorgen oder nur den letztgültigen Stand einer Information herauszufinden. Häufig findet man lokale Dokumentablagen und große Emailablagen mit diversen Anhängen.

Um derartige Anforderungen in Organisationen wesentlich effektiver zu erfüllen, hat die in-GmbH das Produkt "Virtual Team" auf Basis Microsoft SharePoint geschaffen. Durch die webbasierte Oberfläche und die homogene Integration in Microsoft Outlook können nun diverse Projektverantwortliche den Beteiligten eine Plattform zur Verfügung stellen, wo alle relevanten Aufgaben wie die zentrale Projektplanung, Terminkoordination, Besprechungsprotokolle, zentrale Dokumentenablage, Aufgabenbearbeitung und Volltextsuche integriert sind. Damit wird nachhaltig eine höhere Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Effizienz erreicht - insbesondere bei verteilten und länger laufenden Projekten.

Mit dem Einsatz von Microsoft Office SharePoint Server können webbasierte Collaboration-Lösungen für Teams und Unternehmen umgesetzt werden. Diese Portallösung führt Informationen und Anwendungen unter einem Dach zusammen. Neben einer Übersichtsseite für aktuelle News, Teamsites, steht auch eine komplexe Volltextsuche für alle in SharePoint eingebundenen Inhalte zur Verfügung. Microsoft Produkte lassen sich ohne großen Aufwand in SharePoint einbinden - aber auch andere Anwendungen, wie beispielsweise: Lotus Notes, Siebel oder SAP.

Die in-GmbH bietet Ihnen folgende Services zu Microsoft Office SharePoint Server:
- Kundenspezifische Technologie- und Strategieberatung
- Analyse, Konzeption und Umsetzung von Intranets
- Lösungsbausteine für betriebliche Anwendung
- Design, Implementierung und Optimierung
- Betrieb, Support, Schulung

Die Basis SharePoint bietet großes Optimierungspotential für die Business Produktivität von Organisationen. Viele Unternehmen die bereits SharePoint einsetzen, können durch bewährte Methoden und Komponenten der in-GmbH wesentlich mehr Vorteile aus dieser Plattform ziehen.


in-integrierte informationssysteme GmbH
Manja Wagner
Am Seerhein 8
78467 Konstanz
marketing@in-gmbh.de
07531 8145-0
http://www.in-gmbh.de


Web: http://www.in-gmbh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manja Wagner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2725 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: in-integrierte informationssysteme GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von in-integrierte informationssysteme GmbH lesen:

in-integrierte informationssysteme GmbH | 20.10.2016

in-GmbH und Bechtle Konstanz kooperieren: Smart Services für die Industrie 4.0

Konstanz, 20.10.2016 - Der Software-Hersteller in-integrierte informationssysteme GmbH (www.in-gmbh.de) und das IT-Systemhaus Bechtle Konstanz haben eine Partnerschaft geschlossen. Bechtle Konstanz ergänzt mit der IoT-Plattform sphinx open online de...
in-integrierte informationssysteme GmbH | 30.08.2016

Stadtwerke Konstanz setzen auf Digitalisierung: Online-Kundenportal mit der in-GmbH realisiert

Konstanz, 30.08.2016 - Rund 1000 Telekommunikationskunden der Stadtwerke Konstanz hielten bis dato jeden Monat die Papierrechnung in den Händen – heute ist dies nur noch bei 10 Prozent der Fall. Alle anderen finden ihre Rechnungen jetzt per Mauskl...
in-integrierte informationssysteme GmbH | 25.02.2015

Grünes Licht für SmartEnergyHub: in-GmbH erhält BMWi-Förderung

SmartEnergyHub ist eines von zwei Projekten, das Ende 2014 im Segment Energie den Zuschlag vom BMWi erhielt. Basierend auf Sensordaten lassen sich damit künftig Energieerzeugung, -verbräuche und Netzauslastung optimieren. In einer ersten Pilotphase...