info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH |

ELS und ASCON GmbH starten Ausbildungsoffensive 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bonn, 26.05.2011. Die Bonner ASCON GmbH und die ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH starten pünktlich vor den Sommerferien ihre Ausbildungsoffensive. Seit 2005 bietet die Unternehmensgruppe interessierten Absolventen an, sich bei einem der beiden Unternehmen ausbilden zu lassen. ...

Bonn, 26.05.2011. Die Bonner ASCON GmbH und die ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH starten pünktlich vor den Sommerferien ihre Ausbildungsoffensive. Seit 2005 bietet die Unternehmensgruppe interessierten Absolventen an, sich bei einem der beiden Unternehmen ausbilden zu lassen. "Voraussetzung für eine Ausbildung bei uns ist das Interesse an umweltpolitischen Themen, Sprachen und auch die Möglichkeit zu haben, zeitlich und örtlich flexibel zu sein", skizziert Katrin Schuh, Abteilungsleiterin Personal und Finanzen das Anforderungsprofil an die zukünftigen MitarbeiterInnen.
Im Jahr 2005 erhielt die ASCON seitens der zuständigen Behörden die Genehmigung, jährlich Schulabgänger sowohl im klassischen Berufszweig "Bürokaufmann/Bürokauffrau der Kommunikation" als auch zur "Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft" auszubilden. "Gerade heute ist unsere diesjährige Auszubildende mit Ihrem Abschlusszeugnis zu mir gekommen. Wir hatten auf ihren Wunsch hin die Lehrzeit auf zwei Jahre verkürzt und sie hat mit einem glatten gut überdurchschnittlich abgeschnitten" freut sich die Personalchefin.
Es ist gerade für mittelständische Unternehmen von enormer Bedeutung, sich durch eigene Personalförderung und Ausbildung vor einem zukünftigen Fachkräftemangel zu schützen. Einerseits hängt der Lehrerfolg von der Einsatzbereitschaft der Lehrlinge ab, andererseits ist es aber ebenfalls von immenser Bedeutung, dass sich die Unternehmen um die optimale Integration des Nachwuchses kümmern. "Dies stellen wir bei beiden Unternehmen, der ELS Europäische LizenzierungsSysteme als auch bei der ASCON sicher, zumal wir in zukünftig weiter wachsenden Märkten aktiv sind und die politische Bedeutung von Umwelt und Recycling deutlich steigen wird", fasst Schuh die Berufsmöglichkeiten potentieller Lehrlinge zusammen.
Die ASCON Gesellschaft für Sekundärrohstoff Consulting mbH wurde im Jahr 2000 gegründet und zeichnet wie die ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH für das Sammeln und Verwerten von über 13.000 Tonnen Kunststoff, Papier und Weißblech verantwortlich.



ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH
Sascha Schuh
Margaretenstr. 1
53175 Bonn
s.schuh@ascon-net.de
0228 943773
http://www.els-systeme.de


Web: http://www.els-systeme.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sascha Schuh, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2257 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH lesen:

ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH | 03.08.2011

Nichtlizenzieren ist wie Schwarzfahren

Bonn, 03.08.2011. "Nichtlizenzieren von Verpackungen ist wie Schwarzfahren im Bus", kommentierte Sascha Schuh die aktuelle Situation bei immer noch zu vielen Unternehmen. "Eine sinnvolle Gesetzgebung wie die Verpackungsverordnung kann auch nur dann a...
ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH | 06.06.2011

Verpackungslizenzierung: Branchenlösungen unschädlich für duale Systeme

Bonn, 06.06.2011. Unter dem Thema "Die Verpackungsverordnung - Was passiert wirklich mit den Verpackungen in Europa" veranstaltete die ASCON GmbH in Zusammenarbeit mit der ELS Europäische Lizenzierungssysteme GmbH im Informationszentrum für Umwe...
ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH | 31.05.2011

Steht eine Novellierung der Verpackungsverordnung bevor?

Bonn, 30.05.2011. Unter dem Thema "Verpackungsverordnung - wohin gehen die Verpackungen in Europa" veranstaltete die ASCON in Zusammenarbeit mit der ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH im Informationszentrum für Umwelt, Abfall und Recycling...