info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BLAU Mobilfunk GmbH |

blauworld mit neuen Roaming-Optionen: Telefonieren und Surfen im EU-Ausland so günstig wie nie!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dank zweier neuer EU-Roaming-Optionen können blauworld-Kunden ab dem 1. Juni 2011 aus dem EU-Ausland deutlich günstiger nach Deutschland telefonieren und angerufen werden sowie preiswert mobil im Internet surfen. Mit blauworld konnte man schon immer...

Hamburg, 26.05.2011 - Dank zweier neuer EU-Roaming-Optionen können blauworld-Kunden ab dem 1. Juni 2011 aus dem EU-Ausland deutlich günstiger nach Deutschland telefonieren und angerufen werden sowie preiswert mobil im Internet surfen.

Mit blauworld konnte man schon immer besonders günstig von Deutschland ins Ausland telefonieren. Ab jetzt ist das auch umgekehrt möglich. Denn blauworld führt zwei attraktive EU-Roaming-Optionen ein: das "EU Sprach- Paket 50" für Mobiltelefonate und das "EU Internet-Paket 50" für Datennutzung im EU-Ausland.

EU Sprach-Paket 50: Für 4,99 Euro 50 Minuten im EU-Ausland telefonieren

Mit dem EU Sprach-Paket 50 können blauworld-Kunden, die im EU-Ausland ihre Heimat besuchen oder beruflich unterwegs sind, insgesamt 50 Minuten lang sowohl ankommende als auch abgehende Gespräche nach Deutschland führen. Bei einem Paketpreis von nur 4,99 Euro und voller Ausschöpfung der 50 Minuten kostet eine Gesprächsminute nur 10 Cent. Die Laufzeit des EU Sprach-Paket 50 beträgt sieben Tage und verlängert sich nicht automatisch. Sind blauworld-Kunden beispielsweise zwei Wochen im Urlaub, können sie das Paket aber nach sieben Tagen erneut buchen. Auch nach Verbrauch der 50 Minuten telefonieren die Kunden im EUAusland zum ebenfalls geringen, standardmäßigen Roaming-Preis von nur 46 Cent pro Minute für abgehende Gespräche nach Deutschland und 17 Cent pro Minute für ankommende Gespräche.

EU Internet-Paket 50: Für 4,99 Euro bis 50 MB Daten im EU-Ausland nutzen

Mit dem EU Internet-Paket 50 können blauworld-Kunden im EU-Ausland sorglos mit ihrem Handy bis 50 MB im Internet mobil surfen, und das zum gleichen Paketpreis von nur 4,99 Euro pro sieben Tage. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Bei voller Nutzung des EU Internet-Paket 50 zahlen die Kunden rechnerisch nur 10 Cent pro MB. Das Neubuchen nach sieben Tagen ist problemlos möglich. Nach Verbrauch des EU Internet-Paket 50 zahlen die blauworld-Kunden im EU-Ausland den seit Dezember 2010 bereits sehr geringen Roaming-Standardpreis von nur noch 49 Cent pro MB.

Gebucht werden können die beiden neuen EU-Roaming-Optionen - wie auch alle anderen blauworld-Optionen - jederzeit bequem und kostenlos über die Handy- Kurzwahl 1155. Im Ausland erfolgt die Buchung über die ebenfalls kostenlose Kurzwahl 11551. Die neuen EU-Roaming-Pakete sind untereinander und mit anderen blauworld-Optionen kombinierbar.

Das blauworld-Startpaket ist für 9,90 Euro inklusive SIM-Karte und aktuell 10 Euro Guthaben erhältlich. Mit blauworld telefonieren die Kunden von Deutschland aus in derzeit über 220 Länder weltweit bereits ab günstige 4,9 Cent pro Minute. Innerdeutsche Gespräche kosten einheitlich 15 Cent pro Minute und SMS in alle Netze; ebenso jede SMS ins ausländische Netz. Gespräche von blauworld zu blauworld innerhalb von Deutschland kosten sogar nur 5 Cent pro Minute. Zusätzlich bietet blauworld unterschiedliche Tarif-Optionen, wie beispielsweise die attraktive International-Flat 500. Damit können die Kunden 30 Tage lang für 9,90 Euro 500 Gesprächsminuten lang ins Festnetz von 25 Ländern plus Deutschland telefonieren.

Weitere Informationen sind im Internet unter www.blauworld.de erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 445 Wörter, 3274 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BLAU Mobilfunk GmbH lesen:

blau Mobilfunk GmbH | 24.10.2014

Verivox-Umfrage: Bestes Verhältnis von "Preis-Leistung" macht blau zum Testsieger

Hamburg, 24.10.2014 - Als bester Mobilfunkanbieter in Sachen Preis-Leistung ist blau im September 2014 mit dem Verivox-Qualitätssiegel "Testsieger" ausgezeichnet worden. Zuvor hatte das unabhängige Verbraucherportal zusammen mit dem Marktforschungs...
blau Mobilfunk GmbH | 08.10.2014

Verbraucher wählen blau aufs Siegertreppchen

Hamburg, 08.10.2014 - blau Mobilfunk landet erneut auf dem Siegertreppchen: In der groß angelegten Kundenbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) und des Nachrichtensenders n-tv errang blau Mobilfunk einen Platz unter den Top ...
blau Mobilfunk GmbH | 15.09.2014

blau Mobilfunk feiert 9. Geburtstag und beschenkt Prepaid-Neukunden

Hamburg, 15.09.2014 - Wer Geburtstag hat, bekommt Geschenke. Nicht so bei blau Mobilfunk. Zum 9. Geburtstag des Hamburger Mobilfunk-Discounters verteilt der Jubilar selbst die Präsente. Im Rahmen der "blau Geburtstagsaktion" gibt es für Prepaid-Neu...