info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GRAFEX |

GRAFEX/Stempelfunktionen in RxHighlightverkürzen Prüfungsprozesse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Effektiv, schnell und kostengünstig verkürzen die Stempelfunktionen in RxHighlight die Prüfprozesse wie z.B. in einem DMS-System den Rechnungsprüfungsprozess. Mit selbsterstellten Stempel lassen sich Aufgabenlisten definieren und einzelnen Bearbeitern...

Langenhagen, 30.05.2011 - Effektiv, schnell und kostengünstig verkürzen die Stempelfunktionen in RxHighlight die Prüfprozesse wie z.B. in einem DMS-System den Rechnungsprüfungsprozess. Mit selbsterstellten Stempel lassen sich Aufgabenlisten definieren und einzelnen Bearbeitern zuweisen.

Über die Stempelfunktionen können Dokumente bzw. Pläne für die einzelnen Bearbeitungs- und Entscheidungsschritte automatisch in die Aufgabenliste des nächsten Bearbeiters gelegt werden. Dieser Worflow-Prozess ist einfach einzurichten. Über die Stempel auf den Planvorlagen und Belegen sind alle Bearbeitungsschritte transparent und leicht nachzuvollziehen.

Die Stempel können Sie um den Namen des Benutzers, Datums- bzw. um Zeitangaben ergänzen. Der Stempeltitel ist anpassbar. Wahlweise kann der Stempel einen transparenten Hintergrund bekommen. Auch eigenen Text können sie im Standardstempel einfügen.

Wir bieten Ihnen folgende Standardstempel:

Entwurf | Empfangen | Überprüft | Zurückgewiesen | Genehmigt | Empfangen | Verbessert

Selbstverständlich arbeiten wir auch mit Individual-Stempel. Individuelle Stempel legen Sie in den Symbolbibliotheken ab, als Bitmap oder Vektorsymbol, um diese für Ihre Kommentare verwenden. Am besten eignen sich Stempel, die als DWG, DXF oder WMF/EMF vorliegen. Sie können in eine Symbolbibliothek eingelesen werden.

Aus der Symbolbibliothek lassen sich die Stempel mit einem Klick in den Kommentar einfügen. Sie können sich so eine ganze Bibliothek verschiedenster Stempel anlegen.

Eingefügten Stempel werden wie alle anderen Kommentarobjekte in einer Liste vermerkt. Doppelklicken auf den Eintrag, und Sie gelangen zu einer vergrößerten Detailansicht des Eintrags.

Die Stempel können samt Originaldatei in eine Neue Datei (PDF, TIF usw.) abgespeichert werden, um eine gestempelte Zeichnung weiterzugeben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 1912 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GRAFEX lesen:

GRAFEX | 01.11.2016

RxHighlight R17.2 mit spezieller PDF-"Image Cache"-Technologie für gescannte Baupläne

Langenhagen, 01.11.2016 - Seit über 3 Jahrzehnten professionell und bodenständig mit RxHighlight. Der performante 2D- und 3D-Multiformat Dateibetrachter mit Scan-Modul, Symbolbibliotheken (ideal für Branchenlösungen), Kommentieren/Redlining (auf ...
GRAFEX | 25.10.2016

PDF Zeichnungsvergleich mit RxView R17.2 möglich

Langenhagen, 25.10.2016 - RxView R17.2 kann PDF-Dateien nicht nur darstellen und ausdrucken (das übrigens mit viel Zoom-Komfort, einer Druckvorschau, incl. Wasserzeichen und vielen Einstellungen mehr); sondern das Thema Messen und Skalieren darf nic...
GRAFEX | 17.10.2016

RxHighlight: In Zeichnungen kommentieren, prüfen und anmerken

Langenhagen, 17.10.2016 - RxHighlight ermöglicht die Zusammenarbeit von Projektbeteiligten, unabhängig von Zeit und Ort, um Projektmaterial prüfen und beurteilen zu können.Die Grundlage für ein grenzenloses Kommentieren bildet ein marktführende...