info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dial systems |

Die Blume 2000 new media ag setzt auf das eMail-Management-Programm 'eSponse'

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Konsequente Verbesserung der Servicequalität und –geschwindigkeit im eMail-Kundendialog.


Norderstedt, 16. Februar 2005 – Die Blume 2000 new media ag in Norderstedt setzt für die Bearbeitung von eMails auf das eRM-(electronic-response-management)-System "eSponse" des Hamburger Unternehmens dial systems. Auf Kundeseite konnte durch den Einsatz von eSponse eine Steigerung der Beantwortungsgeschwindigkeit, ein höherer Informationsgrad und ein einheitlicher wie übersichtlicher Aufbau der eMail-Antworten realisiert werden. Die Blume 2000 new media ag profitiert ihrerseits von einer deutlichen Kapazitätssteigerung, der einheitlichen Antwortstrategie und von den umfangreichen Überwachungs- und Auswertefunktionen von eSponse.

Das System "eSponse" befindet sich bereits seit Anfang November 2004 bei Blume 2000 im Einsatz und hat die Feuertaufen zu Weihnachten und zum Valentinstag problemlos bestanden. Trotz eines Ansturms von bis zu 2.500 eMails pro Tag waren die Kundenservice-Mitarbeiter jederzeit Herr der Lage und konnten die entsprechenden Servicelevel und –qualität aufrecht halten. "Unsere Mitarbeiter werden optimal bei der Beantwortung unterstützt und wir stellen mit eSponse eine qualitativ hochwertige und schnelle Beantwortung sicher. Das genau war das Ziel der Implementierung." sagt Thomas Heuck, COO der Blume 2000 new media ag. Durch eine sehr einfache und kostenneutrale Integration des Online-Bestellsystems in eSponse hinein, liegen den Servicemitarbeitern nahezu alle relevanten Informationen zur Bestellung am Anfrage-Vorgang vor. So entfallen aufwändige Recherchen im Bestellsystem und der Wechsel zwischen den verschiedenen Kundensystemen wird minimiert.

Zur Blume 2000 new media ag:
Die Blume 2000 new media ag ist der führende Blumendirekt-Versender mit bundesweiter Auslieferung und 7-Tage-Frischegarantie. Kunden können unter www.blume2000.de und per Telefon unter 01805.909030 aus einem attraktiven Straußsortiment auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.blume2000.de

Zu dial systems:
Die Hamburger Firma dial systems bietet seit November 2001 flexible und individuelle Software-Lösungen im Bereich der eKommunikation an. dial systems ist privat und VC-frei finanziert und beschäftigt zwölf Mitarbeiter. Die bisherigen Kunden stammen aus den Branchen Mobilität, Meinungsforschung und Nahrungsmittel. Mehr Informationen unter http://www.dialsystems.de. Auf der CallCenterWorld Halle 1 Stand D1.

Kontakt
dial systems GmbH & Co. KG
Oliver Selaff
Osdorfer Landstraße 102
22549 Hamburg
Fon 040.800200.66
eMail selaff@dialsystems.de

Web: http://www.dialsystems.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Selaff, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1884 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dial systems lesen:

dial systems | 03.09.2003

Weiterentwicklung des eRM-Systems eSponse.

Durch die Portierung der Agentenoberfläche auf einen weitgehend plattformunabhängigen Web-Standard ergeben sich eine Reihe von Vorteilen für den Anwender: Einfache Verfügbarkeit im gesamten Intranet einer Firma, kein Installationsaufwand, verbess...
dial systems | 14.05.2003

eRM-System: Deutliche Steigerung der Qualität und Geschwindigkeit bei der eMail-Bearbeitung durch den Einsatz eines eRM-Systems

Die starke Orientierung auf die optimale Nutzung elektronischer Geschäftsprozesse innerhalb des Sixt-Konzerns führt seitens der Kunden zu einer intensiven Nutzung des eMail-Dialog-Kanals. So gehen für die Tätigkeitsbereiche Mieten und Leasing ni...
dial systems | 12.02.2003

Verbesserter und ressourcenschonender Panel-Service-Online Support durch das ERM-System

Die technischen und inhaltlichen Rückfragen per eMail im Rahmen der Internet-gestützten GfK Erhebung beschäftigten die Support-Mitarbeiter täglich rund 4 Stunden. "Durch den Einsatz von eSponse konnten wir diesen Aufwand um den Faktor drei senken...