info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIPS Technologies |

MIPS Technologies fördert "Apps on MIPS" Entwicklung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neues MIPS Application Development (MAD) Programm


Neues MIPS Application Development (MAD) Programm SUNNYVALE, Calif. - 14. Juni 2011 - Mit dem neuen MIPS Application Development (MAD) Programm fördert MIPS Technologies die schnelle Entwicklung von Anwendungen auf der MIPS® Architektur. ...

SUNNYVALE, Calif. - 14. Juni 2011 - Mit dem neuen MIPS Application Development (MAD) Programm fördert MIPS Technologies die schnelle Entwicklung von Anwendungen auf der MIPS® Architektur. Das Programm umfasst technischen Support und Services für Leistungstests und Kompatibilität, um sicherzustellen, dass Anwendungen so laufen, wie sie auf MIPS-Based? Geräten entwickelt wurden. Über das Programm - das über die neue MIPS Developer Community verfügbar ist - können Entwickler Anwendungen, die völlig kompatibel zu MIPS-Based Mobilgeräten sind, schnell entwerfen und so ein bestmögliches Konsumerlebnis für Spiele und andere Anwendungen zu ermöglichen.

Das MAD Programm zielt auf die Entwicklung von Anwendungen für MIPS-Based Geräte ab, auf denen die Android Plattform läuft. Ein eigenes Team an MIPS Entwicklungsingenieuren wird Kompatibilitäts- und Leistungsanalysen als Rückkoppelung für die Anwendungsentwickler bieten. Die gesamte Dokumentation und der technische Support sind über die MIPS Developer Community unter developer.mips.com verfügbar. Zusätzlich kommen Entwickler in den Genuß eines MAD Kits für die Android Anwendungsentwicklung. Dieses MAD Kit beinhaltet eine komplette Toolchain aus Android Software Developer Kit (SDK) und QEMU Emulator sowie einen Native Developer Kit (NDK) (r5b Windows/Linux). Zusätzlich wird eine hochwertige Hardware Plattform erhältlich sein.

"Immer mehr MIPS Lizenznehmer entwickeln intelligente vernetzte Produkte mit Android, wie die bereits verfügbaren verschiedenen MIPS-Based Android TabletPCs. Heute haben die Kunden bereits Zugang zu Tausenden von Apps auf MIPS. Wir möchten die Entwickler zu noch mehr Apps anspornen, und unterstützen sie bei den Leistungs- und Kompatibilitätstests ihrer Apps. Wir rechnen damit, dass Entwickler ihre Apps für alle großen Prozessorarchitekturen optimieren, um die bestmögliche Erfahrung auf allen Konsumgeräten sicherzustellen", so Art Swift, Vice President, Marketing und Business Development, MIPS Technologies.

Weitere Information über das MAD Programm und Bestellung eines MAD Kits unter developer.mips.com.



MIPS Technologies
Jen Bernier
955 East Arques Avenue
CA 9408 USA
+1 (408) 530 5178

www.mips.com
jen@mips.com


Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
85435 Erding
beate@lorenzoni.de
+49 8122 55917-0
http://www.lorenzoni.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Lorenzoni-Felber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2447 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIPS Technologies lesen:

MIPS Technologies | 11.08.2011

Loongson lizensiert MIPS32 und MIPS64 Architektur für Embedded und Computeranwendungen

SUNNYVALE / Calif. - 8. August 2011 - Loongson hat die MIPS32® und MIPS64® Architektur zur weiteren Entwicklung von MIPS-Based? Loongson CPU Cores lizensiert. Sie sollen in Anwendungen angefangen bei Hig-End Computing, über Cloud Server und Termin...
MIPS Technologies | 02.08.2011

Lauterbach TRACE32 unterstützt MIPS32 M14K Cores

SUNNYVALE/USA und HÖHENKIRCHEN-SIEGERTSBRUNN/D - 2. August 2011 - Ab sofort bieten die TRACE32® Debugger von Lauterbach Unterstützung für die MIPS32® M14K? und M14Kc? Prozessorkerne von MIPS Technologies. Dank der fortschrittlichen Code Kompress...
MIPS Technologies | 14.07.2011

MIPS Technologies erhält Auszeichnungen für innovative Lösungen, die auf der China IC Expo 2011 vorgestellt wurden

SUNNYVALE, Calif/USA - 12. Juli 2011 - MIPS Technologies hat zwei Auszeichnungen für innovative Lösungen erhalten, die auf der China IC Expo 2011 vom 28. bis 29. Juni im Shenzhen Convention and Exhibition Centre demonstriert wurden. Die Organisator...