info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
daa Systemhaus AG |

Messe Nürnberg: SAP-Belege, eMails und CAD-Daten unternehmensweit verwalten mit scanview®

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Baden / Baden. Die Messe Nürnberg GmbH baut ihr bestehendes Dokumenten-Management- und Archivsystem scanview® der daa Systemhaus AG jetzt durch die Einführung weiterer Connectoren zur eMail- und ERP-Integration aus. Alle SAP-Belege, eMails sowie CAD-Daten stehen damit unternehmensweit und strukturiert zur Verfügung. Bereits seit dem Jahr 2000 ist scanview® erfolgreich bei der Messe Nürnberg im Einsatz.

Ziel der Erweiterung war es, die Rechnungsbearbeitung sowie sämtliche eMail-basierten Prozesse künftig beschleunigt abzuarbeiten und insgesamt schnellere Reaktionszeiten zu erreichen. Der scanview® connector für SAP R/3 unterstützt die Mitarbeiter der Messe Nürnberg beim Verwalten und Archivieren von Rechnungen und allen buchhaltungsrelevanten Daten. Die Dokumente werden automatisch klassifiziert und zugeordnet sowie revisionssicher gespeichert.

Der Einsatz des GroupWise Connectors ermöglicht den Franken, alle eingehenden eMails zu strukturieren und sie anschließend – ebenso wie die ausgehenden eMails – zu archivieren. Recherche und Archivierung erfolgen dabei direkt aus GroupWise heraus. Die Mitarbeiter/innen können damit per eMail eingehende Kundenanfragen schneller bearbeiten sowie abteilungsübergreifend recherchieren – ein deutlicher Nutzengewinn für die Messegesellschaft.

Rechnungsautomation
Über den zentral in die SAP-Umgebung integrierten scanview® connector für R/3 verknüpfen die Mitarbeiter der Messe Nürnberg jetzt aus jedem “gecustomizten” SAP Modul (FI,HM,PM,MM,...) ein SAP Vorgang mit beliebigen scanview Dokumenten. Das Modul kommuniziert mit dem R/3 System über die definierte Schnittstelle SAP ArchiveLink. Da scanview den vollen Umfang inklusive der optionalen Erfordernisse des Protokolls implementiert, können über die Standardschnittstelle alle R/3-Anwendungen die Funktionen des optischen Archivs nutzen. Der scanview connector für R/3 unterstützt den R/3-Standardviewer, so dass alle Dokumententypen des R/3-Systems angezeigt werden.

eMail-Handling leicht gemacht
Mit dem GroupWise Connector können Mitarbeiter der Messe Nürnberg über eine Menüleiste mit den Buttons "Archivieren" und "Recherchieren" ihre eMails im MSG- oder RTF-Format direkt aus GroupWise heraus bearbeiten - unabhängig vom scanview Client. Ob die jeweiligen Anhänge ebenfalls archiviert werden sollen und ob Nachrichten beibehalten, nur als Verknüpfung erhalten oder gelöscht werden sollen, ist dabei frei konfigurierbar. Die Recherche ist über die Auswahl der Dokumentenklassen in scanview oder direkt aus GroupWise heraus möglich.

scanview® bei der Messe Nürnberg
Seit Juli 2000 ist scanview erfolgreich bei der Messe Nürnberg im Einsatz und verarbeitet monatlich eine Vielzahl unterschiedlicher Belege. Das DMS löste das bis dahin im Einsatz befindliche Altsystem ab und brachte dem Unternehmen mit der Verbindung des Medienbruches zwischen der technischen und der kommerziellen Welt erhebliche Vorteile in zeitsparender und kostenreduzierender Hinsicht.

Über daa Systemhaus AG
Seit über fünfzehn Jahren entwickelt die daa Systemhaus AG, gegründet 1989, professionelle Software-Systeme im Bereich des prozessorientierten Enterprise Document Management und der optischen Archivierung. Mit dem Produkt scanview® gehört es zu den technologisch führenden Anbietern mit einer breiten Installationsbasis in den unterschiedlichsten Branchen des Mittelstandes sowie bei Grossunternehmen und liefert so die Grundlage für eine unternehmensweite Prozessoptimierung.

Das Unternehmen bietet umfassende technische und betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Planung, Software-Lösungen, Trainings- und Serviceleistungen in den Bereichen Datenarchivierung, Informationen, Dokumente und Wissen und stellt gemeinsam mit seinen Kunden die Weichen für die Informationsverwaltung der Zukunft. Das Know-how hinsichtlich Software-Lösungen, ASP und Input/Output-Management bringt die daa Systemhaus AG gezielt, kompetent und verständlich an seine Kunden. Zertifizierungen und strategische Partnerschaften mit Unternehmen wie SAP, Oracle, Microsoft und EMC² unterstreichen die Kompetenz der daa Systemhaus AG als innovativer Software-Partner.

Die daa Systemhaus AG hat ihren Sitz in Baden-Baden und entwickelt dort das Produkt scanview®. Die Projektleitung sowie die zentrale Verwaltung befinden sich in München-Ismaning. Vertriebliche Aktivitäten werden über die Standorte München und Nürnberg abgewickelt. Mit Gründung von CompetenceCentern in Dortmund, Frankfurt, Bremen, Wien und Mailand bietet das Unternehmen kompetenten Service vor Ort – auch über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Ihre Redaktionskontakte:
daa Systemhaus AG
Susanne Anger
Thumenberger Weg 89
D-90491 Nürnberg
Telefon +49 911 999599-10
Telefax +49 911 999599-95
E-Mail: s.anger@daa.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon +49 451 88199-12
Telefax +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 549 Wörter, 4613 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von daa Systemhaus AG lesen:

daa Systemhaus AG | 14.08.2006

KONZEPTUM und daa Systemhaus AG vereinbaren Partnerschaft

Mit scanview® stellt die daa Systemhaus AG eine prozessorientierte Standardlösung für das unternehmensweite Archiv- und Dokumenten-Management bereit, mit der sich Dokumente wie beispielsweise Rechnungen oder Belege effektiv verwalten und archivier...
daa Systemhaus AG | 27.07.2006

DMS-Vorbericht der daa: scanview®: mehr Funktionalität, mehr Komfort (Stand H 040)

Das prozessorientierte Archiv- und Dokumenten-Management-System scanview® der daa archiviert sämtliche Unternehmensdokumente, von der CAD-Zeichnung über Office-Dateien, E-Mails bis zur gescannten A0-Zeichnung in einem zentralen Speicher. Mit dem i...
daa Systemhaus AG | 26.06.2006