info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
JDA Software |

Cooperativa Esercenti Farmacia optimiert ihre Lagerwirtschaft mit JDA Software

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Arzneimittelgroßhändler nutzt JDA Advanced Warehouse Replenishment für eine zügige Lagerbestandsbereinigung und zur Verbesserung der Kunden-Servicelevel


Der Arzneimittelgroßhändler nutzt JDA Advanced Warehouse Replenishment für eine zügige Lagerbestandsbereinigung und zur Verbesserung der Kunden-Servicelevel München - 21. Juni 2011 - - JDA® Software Group, Inc. ...

München - 21. Juni 2011 - - JDA® Software Group, Inc. (NASDAQ: JDAS), The Supply Chain Company®, gab heute bekannt, dass sich die Cooperativa Esercenti Farmacia (CEF) für JDA® Advanced Warehouse Replenishment entschieden hat, um die Lagerbestände zu optimieren und die Servicelevel für die mehr als 380 Apothekenkunden zu verbessern. Die Entscheidung fiel bereits im vierten Quartal 2010.

CEF ist eine italienische Arzneimittelgenossenschaft, die bereits 1934 für den Einkauf und Vertrieb von Medikamenten gegründet wurde. Heute beliefert die Genossenschaft mehr als 380 Mitgliedsapotheken, wozu auch kommunale und private Apotheken in der Lombardei, in Venetien, in der Emilia Romagna und in Friaul-Julisch Venetien zählen.

Nach der Fusion mit einem anderen Arzneimittelunternehmen im Jahr 2009 benötigte CEF eine Technologielösung, die in der Lage war, die wachsenden Umsätze zu unterstützen und die Verwaltung der insgesamt 60.000 Bestandseinheiten der fusionierten Unternehmen zu bewältigen.

"JDA Advanced Warehouse Replenishment ist eine umfassende Lösung für die Bestandsdisposition und -optimierung in der pharmazeutischen Industrie", so Gian Paolo Borghi, Vice-CEO, Cooperativa Esercenti Farmacia. "Die große Funktionalität der Lösung passt perfekt zu unserem Geschäft, sodass wir praktisch keinerlei Anpassungsmaßnahmen durchzuführen brauchten. So konnten wir von einer erheblichen Verschlankung unserer Bestände profitieren und die Servicelevel für unsere Kunden verbessern."

"Unternehmen wie CEF wissen um die erfolgswichtige Bedeutung optimierter Bestände und bestmöglicher Servicelevel im Arzneimittelgroßhandel", so Razat Gaurav, Senior Vice President, EMEA, JDA Software. "Die hochgenaue Transparenz der Bestände durch JDA Advanced Warehouse Replenishment unterstützt eine bessere Bestandsverwaltung, ermöglicht optimale Entscheidungen und dient der Standardisierung der Nachschubdisposition für sämtliche Arzneimittelkunden."

Weitere Informationen zu Advanced Warehouse Replenishment von JDA erhalten Sie unter jda.com.



JDA Software
Mette Krogh
Tandergaardsvej 3
8340 Malling
+4520827825

www.jda.com
Mette.Krogh@jda.com


Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Fuchs-Laine Birgit
Prinzregentenstraße 79
81675 München
jda@lucyturpin.com
+ 49 89 417761-13
http://www.lucyturpin.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fuchs-Laine Birgit, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 270 Wörter, 2357 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von JDA Software lesen:

JDA Software | 20.07.2011

Office Depot schließt mit der Installation von über 5.000 Kassenterminals in mehr als 1.110 US-Niederlassungen die erfolgreiche Implementation seines mehrstufigen JDA® Point-of-Sales Projektes ab

München - 20. Juli 2011 - Die JDA® Software Group, Inc., Supply Chain Company ®, (NDSDAQ: JDAS), teilt jetzt die erfolgreiche Realisierung eines groß angelegten JDA® Point-of-Sales Projektes mit. Office Depot (NYSE: ODP), weltweit führender Anb...
JDA Software | 27.06.2011

Aelia setzt zur Steigerung der Umsätze und zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit bei der Eröffnung neuer Ladenlokale auf die Raum- und Warengruppenlösung von JDA

München- 27. Juni 2011 - JDA® Software Group, Inc. (NASDAQ: JDAS), The Supply Chain Company®, gab heute bekannt, dass sich Aelia für die Space-Planning-Lösung von JDA® entschieden hat. Die Anwendung ist Teil der Raum- und Warengruppenlösung vo...
JDA Software | 02.02.2011

Russischer Stahlkonzern MMK setzt auf mehr Profitabilität und Produktivität durch Verbesserung der vertrieblichen und betrieblichen Planungsprozesse mit JDA Software

München - 02. Februar 2011- JDA® Software Group, Inc. (NASDAQ: JDAS), The Supply Chain Company®, gibt bekannt, dass Magnitogorsk Iron & Steel Works, OJSC, (MMK), einer der weltweit größten Stahlhersteller, seine vertrieblichen und betrieblichen ...