info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Top Image Systems |

Top Image Systems präsentiert neue Version 3 von eFLOW

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Durchgängige Lösung basiert auf einer einzigen Plattform


Tel Aviv (Israel), Köln – Top Image Systems, Ltd. (NASDAQ: TISA), ein führender Anbieter von intelligenten Dokumenten-Erkennungslösungen, kündigte heute die Verfügbarkeit der neuen Version seiner eFLOW Unified Content Platform an. Das Release 3 eFLOW beinhaltet nun die neue automatisierte Klassifizierungslösung Smart. Diese sortiert hereinkommende Informationen automatisch und klassifiziert Dokumente aller Art. Zusätzlich erkennt und extrahiert Smart die in den Dokumenten integrierten Daten, validiert diese und übergibt sie schließlich an Backend-Systeme im Unternehmen. Durch eine optimal abgestimmte Kombination von Fuzzy-Suchfunktionen mit Erkennungs-Engines können hohe Erkennungsraten erzielt werden.

eFLOW Version 3 ist eine durchgängige Lösung, die den gesamten Informationsfluss in Unternehmen und Organisationen steuert und leitet. Anwender erhalten eine umfassende Plattform, mit der sie jegliches Dokument jeden Formats und aus unterschiedlichen Quellen verwalten können. Organisationen profitieren von einem zentralen Zugang und Kontrollpunkt für die Verteilung kritischer Informationen an Informationssysteme in Unternehmen. Dies geschieht mittels einer einzigen Plattform und unter Einhaltung der Geschäftsrichtlinien. eFLOW lässt sich mit sämtlichen Unternehmens-Informationssystemen integrieren, wie beispielsweise SAP, Oracle und andere. Diese Vorgehensweise führen zu erheblichen Einsparungen und damit zu einem schnellen ROI (Return on Investment).

.NET Architektur bietet langfristigen Investitionsschutz
Die gesamte Entwicklung von eFLOW Version 3 basiert auf Microsofts .NET Technologie und sichert damit die Zukunftsfähigkeit der Software. TiS unterstreicht damit seine Strategie, eFLOW durch die laufende Ausrichtung auf neueste Technologien für den Anwender zu einer lohnenden Investition zu machen. Gleichzeitig sind alle Neuentwicklungen kompatibel mit allen vorherigen Versionen von eFLOW.

eFLOW Version 3 ist eine robuste, stabile und skalierbare Plattform, die sich insbesondere für Großprojekte eignet, bei denen täglich bis hin zu Millionen von Dokumenten verarbeitet werden können. Durch den Einsatz einer zentralen Kontrollfunktion ist eFLOW Version 3 in der Lage, sowohl lokale als auch entfernte Standorte in Echtzeit zu verwalten und zu überwachen. Auch mehrere Anwendungen gleichzeitig können gesteuert werden. Der ausgefeilte Designer reduziert notwendige Programmierungen zur Anpassung an Kundenanforderungen auf ein Minimum.

Approximativen Suchverfahren und Voting-Algorithmen steigern die Erkennungsraten
In der neue Software-Version sind verschiedene leistungsstarke Engines integriert, so das jetzt auch OCR & ICR-Verfahren in Kombination möglich sind. Damit können sowohl handschriftliche als auch gedruckte Informationen in einem Dokumenten erkannt werden. Der in eFLOW vorhandene Voting-Algorithmus in Kombination mit approximativen Suchverfahren für große Datenbanken sorgt für noch höhere Erkennungsraten und beschleunigt den Prozess.

Top Image Systems bietet automatisierte Datenerfassungslösungen, die Daten aus mehreren und unterschiedlich gearteten Quellen wie beispielsweise Rechnungen, Lieferscheinen, Fracht- und Transportrechnungen oder Bestellungen in die Geschäftsprozesse von Unternehmen integrieren und diese damit optimieren. Dafür leiten die Lösungen von TiS die extrahierten Daten direkt an Unternehmensanwendungen wie Dokumenten- oder Content-Management-Systeme sowie ERP- und CRM-Anwendungen weiter.

Über Top Image Systems:
Top Image Systems (TiS) zählt zu den führenden Anbietern von professionellen Input-Management-Lösungen. Mit eFLOW stellt das Softwareunternehmen eine Plattform zur Verfügung, die alle eingehenden Informationen für die Weiterverarbeitung im Unternehmen zusammenführt und effizient aufbereitet. Das System ist in der Lage, unabhängig von der ursprünglichen Quelle, geschäftskritische Daten zu erfassen, auszuwerten und den weiteren Unternehmensanwendungen zur Verfügung zu stellen. Dabei werden Informationen beispielsweise aus mobilen Anwendungen, elektronischen Dokumenten, E-Mails, Telefaxen, Mikrofilmen oder vom Papier ausgelesen.
Top Image Systems wurde im Jahr 1991 gegründet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Tel Aviv, Israel, mit Niederlassungen in Deutschland (Köln), den USA, Südamerika und Großbritannien. TiS vermarktet seine Lösungen in mehr als 30 Ländern über ein mehrstufiges Netzwerk, das aus Distributoren, Systemintegratoren, VARs und strategischen Partnern besteht. Weitere Informationen unter www.topimagesystems.com

Ihre Redaktionskontakte:

Adi Granot
Investor and Public Relations Manager
Top Image Systems Ltd.
Tel: +972 3 7679114
adi@TopImageSystems.com

Michael Spiess
Top Image Systems Deutschland GmbH
Tel: +49 221-5540-5224
Michaels@topimagesystems.de

Nicole Körber
good news!
Tel: +49 451-88199-12
nicole@goodnews.de

"Safe harbor" statement under the Private Securities Litigation Reform Act of 1995:
Certain matters discussed in this news release are forward-looking statements that involve a number of risks and uncertainties including, but not limited to, risks in product development plans and schedules, rapid technological change, changes and delays in product approval and introduction, customer acceptance of new products, the impact of competitive products and pricing, market acceptance, the lengthy sales cycle, proprietary rights of the Company and its competitors, risk of operations in Israel, government regulation, dependence on third parties to manufacture products, general economic conditions and other risk factors detailed in the Company's United States Securities and Exchange Commission filings.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 629 Wörter, 5064 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Top Image Systems lesen:

Top Image Systems | 12.09.2011

Zensus 2011 - Deutschland zählt mit TIS

Tel Aviv / Köln - 12. September 2011 - Top Image Systems? (TIS?), Ltd. (Nasdaq: TISA; TASE: TISA), hat heute bekannt gegeben, dass die Fragebögen des Zensus 2011 in sieben statistischen Landesämtern mit der Technologie von TIS erfasst werden. TIS ...
Top Image Systems | 03.08.2011

Top Image Systems gibt Ergebnisse des zweiten Quartals 2011 bekannt

Tel Aviv / Köln - 3. August 2011 - Top Image Systems? (TIS?), Ltd. (Nasdaq: TISA; TASE: TISA), ein führender Anbieter von Enterprise Content Management-Lösungen, gab heute die Geschäftsergebnisse für das am 30. Juni 2011 beendete zweite Quartal ...
Top Image Systems | 28.07.2011

Treibacher Industrie AG entscheidet sich für Top Image Systems-Lösung zur Rechnungsverarbeitung

Tel Aviv / Köln - 28. Juli 2011 - Top Image Systems? (TIS?), Ltd. (Nasdaq: TISA; TASE: TISA), ein führender Anbieter von Enterprise Content Management Lösungen, gab heute den erfolgreichen Vertragsabschluss mit der österreichischen Treibacher Ind...