info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
P&I AG |

P&I unterstützt Talentmanagement von THOST für beste Dienstleistung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wiesbaden, 11. Juli 2011 - Um Mitarbeitern individuelle Weiterbildungs-, Trainings- und Karriereperspektiven aufzuzeigen, setzt die THOST Projektmanagement für Bauten und Anlagen GmbH künftig bei der Personalentwicklung auf die integrierte Personalmanagementlösung P&I LOGA. In einem ersten Schritt werden die Personalentwicklung und Seminarverwaltung eingeführt.

THOST Projektmanagement koordiniert und steuert weltweit die Entwicklung, Planung und Realisierung komplexer Projekte in den Bereichen Bau, Anlagen, Verkehr und Energie. Das 1987 von Dipl.-Wi.-Ing. Burkhard Thost gegründete und eigentümergeführte Unternehmen beschäftigt heute rund 250 Mitarbeiter, davon ca. 200 Ingenieure, am Hauptsitz im badischen Pforzheim sowie in den Niederlassungen Berlin, Duisburg, München, Hannover, Hamburg, Moskau, Abu Dhabi, Mumbai und Luzern. Allein 2010 wurden circa 150 Bau- und Anlagenprojekte weltweit in Industrie und Gewerbe, Handel, Verwaltung und öffentlichem Sektor erfolgreich realisiert. Das Unternehmen THOST ist führend im Bereich der Projektmanagement Dienstleistungen und befindet sich auf stetigem Wachstumskurs. Seit August letzten Jahres wird der Bereich Personalentwicklung aufgebaut, um die nachhaltige Unternehmensentwicklung wirksam zu flankieren.

"Das Ziel unserer Personalentwicklung besteht zum einen darin, Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden, zum anderen möchten wir diesen attraktive Entwicklungsperspektiven bieten, um gezielt intern Führungskräfte zu rekrutieren", erklärt Uta Höpfinger, Leiterin Personalentwicklung von THOST Projektmanagement. Außerdem qualifizieren wir unsere Mitarbeiter durch individuelle Weiterbildungen und Trainings regelmäßig für die Herausforderungen, denen sie in ihrem Projektalltag begegnen."

Das Personalentwicklungskonzept sieht vor, dass die Maßnahmen und Angebote für alle Mitarbeiter gleichermaßen gelten, unabhängig davon, ob sie in Indien, Deutschland, den Arabischen Emiraten oder Russland arbeiten. Um diese Vielzahl an Aktivitäten weltweit zu koordinieren, setzt THOST auf eine ganzheitliche Systemlösung: "Alle Personalentwicklungsmaßnahmen wie z.B. die Weiterbildungen oder die Einführung von Führungskräfteinstrumenten sollen zukünftig mithilfe von P&I LOGA professionell unterstützt werden", so Uta Höpfinger.

THOST arbeitet bereits seit einigen Jahren mit der integrierten Software von P&I. P&I LOGA ist die umfassende Lösung für Entgeltabrechnung, Personalmanagement und Zeitwirtschaft. In Verbindung mit dem webbasierten Mitarbeiter- und Führungskräfteportal P&I HCM deckt sie alle personalwirtschaftlichen Prozesse in einem Unternehmen ab.

Besonders von der Möglichkeit, alle Daten in einem System zu vereinen und auf Knopfdruck zielgerichtet Informationen zu erhalten, werden die Personalverantwortlichen bei THOST immens profitieren. "Heute führen wir mehrere Excel-Tabellen mit den unterschiedlichen Informationen. Mit P&I LOGA wird all dies nachhaltig dokumentiert, übersichtlich strukturiert sowie nachvollzieh- und auswertbar."

Da der Bereich der Personalentwicklung nach und nach aufgebaut wird, führt THOST auch P&I LOGA schrittweise ein. "Geplant sind zunächst die Einführung des Personalentwicklungsmoduls sowie der P&I LOGA Seminarverwaltung in unserer THOST Akademie," so die zuständige Leiterin. Dabei ist die THOST Akademie für sämtliche Qualifizierungsangebote verantwortlich, ob Inhouse-Seminare oder extern besuchte Schulungen. "Wichtig ist uns hierbei besonders die Weiterbildungshistorie und damit die Beantwortung der Fragen: Welche Seminare hat ein Mitarbeiter wann besucht und wie wirksam hat ihn die Qualifizierung in seiner Tätigkeit unterstützt?"

Ausblick: umfassendes Skill-Management
Daneben erarbeitet das Unternehmen zurzeit ein Entwicklungsmodell, welches jungen und ambitionierten Mitarbeitern die verschiedenen Perspektiven innerhalb des Unternehmens aufzeigen wird. Je nach Kompetenzen und Interesse soll ihnen der Weg geebnet werden für eine Führungs-, Projekt- oder Expertenlaufbahn. "Damit bieten wir zukünftig unseren Fachkräften attraktive Karriereperspektiven außerhalb einer konkreten Führungsposition. Von P&I LOGA versprechen wir uns hier Unterstützung in Form von gebündelten Informationen, um schnell die richtigen Personen an den richtigen Platz im Unternehmen bringen zu können", so Höpfinger abschließend.

Bild1: Bau- und Anlagenprojekte aus verschiedenen Bereichen
BU: Auf Wachstum gesetzt: Damit auch die Personalentwicklung dem künftigen Wachstum standhalten kann, setzt der weltweit tätige Projektmanagementspezialist THOST auf P&I LOGA.
Bilddownload: http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0707_163739_THOST-Projektmanagement.jpg

Bild2: Uta Höpfinger
BU: Leitet die Personalentwicklung bei der THOST Projektmanagement für Bauten und Anlagen GmbH: Uta Höpfinger.
Bilddownload: http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0807_091813_07_11_Bild-Hoepfinger-sw.jpg

P&I Your partner for integrated HR solutions
Fast 400 Menschen machen P&I durch ihr Wissen, ihr hohes Engagement und ihre Leidenschaft zum Premium-Anbieter integrierter Software-Lösungen für die Personalwirtschaft. Ob Payroll, webbasiertes Personalmanagement oder Zeitwirtschaft: Die HR-Software der P&I ist führend - sowohl im Hinblick auf technologische als auch funktionale Merkmale. Inzwischen wird die Lohn- und Gehaltsabrechnungssoftware P&I LOGA in 14 europäischen Ländern eingesetzt. Mit P&I TIME verfügt P&I über eine plattformunabhängige und flexible anpassbare Standardsoftware für die Zeitwirtschaft und positioniert damit ein attraktives Stand-Alone-Produkt im Premiumsegment. Dienstleistungen wie Implementierung, Beratung, Training und HR-Outsourcingservices komplettieren das P&I Leistungsangebot.

Mit sechs Standorten in Deutschland und weiteren sieben im europäischen Ausland betreut P&I die Kunden und gewährleistet diesen durch hohe Investitionen in Produktforschung und -entwicklung Sicherheit und Investitionsschutz. International führende HR-Serviceanbieter sowie Rechenzentren setzen auf P&I als Produktlieferanten und über 3.000 Direktkunden gestalten mit P&I Lösungen ihr HR-Business erfolgreich. Sie alle vertrauen auf die hohe Expertise der P&I mit inzwischen mehr als 40 Jahren Marktpräsenz. P&I bietet Personalwirtschaft aus einer Hand und hält Lösungen bereit, die Kunden auf die Zukunft vorbereiten. Die P&I Personal & Informatik AG ist an der Frankfurter Börse im Prime Standard notiert und erzielte im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz von 69,1 Millionen Euro.

THOST Projektmanagement
THOST Projektmanagement zählt zu den führenden Unternehmen im Projektmanagement. Mit der einzigartigen Leistungs- und Branchenbandbreite betreut THOST Kunden aus den Bereichen Energieerzeugung, Großanlagenbau, Offshore-Anlagen, Zug- und Bahnsysteme sowie anspruchsvolle Bauwerke. Klare Strategien, zielgerichtete Lösungen und die breite Positionierung mit über 200 Ingenieuren in Wachstumsmärkten bieten ausgezeichnete Zukunftschancen. Kunden von THOST erwarten Kompetenz und ideenreiches, professionelles Handeln. Sie erwartet ein dynamisches, abwechslungsreiches Umfeld bei einem familienbewussten Top-Arbeitgeber. www.THOST.de

4.377 Zeichen

Pressekontakt:
P&I AG
Claudia Vietze, Leitung Marketing;
Angelika Birle, PR
Kreuzberger Ring 56
65205 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 7147 316
Fax: +49 (0) 611 7147 4316
E-Mail: presse@pi-ag.com

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf. M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 7189903
Fax: +49 (0) 711 7189905
E-Mail: ralf.haaßengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Detlef Sandern, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 841 Wörter, 7342 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: P&I AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von P&I AG lesen:

P&I AG | 13.09.2013

P&I: digitale Revolution in der Personalarbeit

Im Mittelpunkt der Konferenz stand der mobile, intuitiv agierende Mensch, nicht mehr der einzelne HR-Experte. Selbsterklärend, mobil, personalisierbar, mit wenigen Klicks zum Ziel und um Überflüssiges reduziert: So präsentierte P&I das revolution...
P&I AG | 18.04.2013

Dataport rechnet erfolgreich 1.600 Beamte und Angestellte in KoPers ab

Wiesbaden, 18. April 2013 - Für insgesamt 1.600 Angestellte und Beamte von Dataport wurde in dieser Woche die Entgeltabrechnung bzw. Besoldung mit der neuen Softwarelösung durchgeführt. Gegenstand des Projektes KoPers ist eine gemeinsame HR-Lösun...
P&I AG | 23.07.2012

P&I motiviert Reder Transporte zum Großeinkauf

"Wir sind in den letzten Jahren enorm gewachsen was dazu führt, dass wir zur Einsparung der Kosten und für mehr Flexibilität unsere Lohnverrechnung inhouse abwickeln werden. So können wir als Qualitätsunternehmen auf unsere Daten in Echtzeit zug...