info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VideoWeb GmbH |

VideoWeb präsentiert mit der VideoWeb 750-Serie für Satelliten- und Kabelanschluss seine neueste hochleistungsfähige HDTV-Hybridreceiver-Serie der dritten Generation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


VideoWeb 750 ist die neue leistungsstarke Hybridreceiver-Produktserie für den anspruchsvollen HD-TV-Besitzer


München/Hamburg, 5./12. Juli 2011 - Der Karlsruher Hybrid-Receiver- und TV-Portal-Spezialist VideoWeb (www.videoweb.de) zündet zur IFA 2011 die nächste Stufe seiner Hybrid-Receiver-Allroundlösungen und kreiert damit gleichzeitig eine neue Leistungsliga des Hybrid-Entertainments. Die neue State-of-the-Art-Hybridreceiver-Serie VideoWeb 750 für Satelliten- und Kabelanschluss ist auf mittlerem Preisniveau angesiedelt und bietet Preis/Leistungs-starke innovative High-End-Technik für alle Ansprüche. Die Modelle überzeugen in Sachen Innovation und Technik, Feature-Ausstattung, Preis/Leistungsverhältnis sowie VideoWeb-typisch einzigartigem Inhalte- und Dienste-Angebot. State-of-the-Art-Elektronik und –Hardware mit viel Spielraum für künftige Weiterentwicklungen im TV-Bereich sind die Basis für eine zukunftssichere und elegante Hybridreceiver-Lösung, die den anspruchsvollen HD-Fernseh-Besitzer mit neuester Hybridreceivertechnik der dritten Generation ausstattet.

Der VideoWeb 750S und VideoWeb 750C sind leistungsfähige HD-TV-Satelliten- bzw. Kabelreceiver, die dank zweifacher Rechenleistung für schnelle interaktive Anwendungen gerüstet sind. Die neuen vollwertigen DVB-Receiver integrieren zahlreiche Funktionalitäten: einen digitalen Videorecorder mit PauseTV (Timeshift), einen TwinTuner (Twin DVB-S2 Sat-Tuner bzw. Twin DVB-C Kabeltuner) und den prämierten VideoWeb Hybrid EPG, den ersten Internet-basierten Hybrid-TV-Programmführer Deutschlands, der den VideoWeb-Anwender als grafisch basierte und interaktive Online-Fernsehzeitschrift reich bebildert und mit 21 Tagen Vorschau durch die wachsende Programmfülle leitet.



Einzigartige WLAN-Funktionalität erschließt neue Medienwelten

Zu den Kernfunktionen der 750er Modelle zählen auch doppeltes CI Plus für Pay-TV und Kabelnetzbetreiber im parallelen Betrieb und HDMI 1.4a für aktuelle TV-Standards wie 3D-TV mit darstellungsstarken 1080p für beste Bildqualität.



Das ist bisher auch einzigartig im Hybridreceivermarkt: Nutzer der VideoWeb 750er Serie profitieren vom integrierten schnellen WLAN (b/g/n), das bis zu 108 MBit erreicht und die einfache und automatische Konfiguration per WPS bietet.



Elegantes Geräte-Design und edel ausgestattete Fernbedienung

Die Hybrid-Allrounder der nächsten Generation glänzen mit ansprechendem eleganten Geräte-Design und funktionalem Display. Besonders attraktiv und nutzungsfreundlich ist die dazu passende edel ausgestattete neue Multifunktions-Fernbedienung, die ebenfalls innovative Allround-Eigenschaften besitzt: Diese High-End-Fernbedienung steuert sowohl den VideoWeb 750 als auch den Fernseher und ist in der mittleren Preisklasse der Hybridreceiver ein bisher einmaliges Ausstattungsmerkmal. Zusätzlich ist die Bedienung und Steuerung über iPhone, iPad, Smartphone und Tablet möglich. Nicht zu vergessen achteten die Entwickler auf lautlosen Betrieb und niedrigen Stromverbrauch.



„VideoWeb erweitert seine Produktpalette mit dem VideoWeb 750 speziell für die Kunden, die eine zukunftssichere, Preis/Leistungsverhältnis-optimierte und leistungsstarke Allroundlösung für ihren HD-TV zum attraktiven Preis suchen“, sagt Matthias Greve, Gründer und CEO von VideoWeb, „hier sehen wir - neben dem Markt für unsere innovative Smart-TV-Upgrade-Lösung VideoWeb TV in der unteren Preisklasse - die aktuell bedeutendste Nachfrage und den umfassendsten Bedarf bei den HD-TV-Besitzern.“



Und betont Matthias Greve: „Die Satelliten- und Kabel-Hybridreceiver der VideoWeb 750-Serie sind die logische Weiterentwicklung und Evolution unserer Hybridreceiver-Produktpalette. Damit bieten wir den Kunden echte verlässliche Optionen aus einem Hause.“



Weiteren Kernfunktionen und Besonderheiten

Die weiteren Kernfunktionen und Besonderheiten des VideoWeb 750 machen die neue Serie schlussendlich so wertvoll und unverzichtbar für den Kunden: ein umfangreicher Netzwerk-Mediaplayer, das per se und in dieser Preisklasse bekannte einzigartige sowie jetzt auch personalisierbare VideoWeb TV Portal mit zahlreichen Diensten, Services und Anwendungen, der HD-Kino-Hollywood-VideoOnDemand-Service mit aktuellen Blockbustern, zahlreiche Mediatheken und die neuen HbbTV/RedButton-Anwendungen der TV-Sender, die der Anwender unabhängig vom jeweiligen Sender nutzen kann.



Mit dem VideoWeb 750 ist man bei Bedarf auch Internet-unabhängig operabel. Die Grundfunktionen des VideoWeb 750 arbeiten auch dann problemlos, wenn keine Internet-Verbindung verfügbar ist.



Fakten & Funktionen



Hardwarefunktionen & Anschlüsse

Die VideoWeb 750 Receiver lassen sich spielend leicht in die kundenspezifischen heimischen Netzwerkgegebenheiten integrieren. Die flexible Box wird einfach über das mitgelieferte HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen. Optional lässt sich ein externer AV-Receiver über die digitale S/PDIF-Schnittstelle anschließen. Eine externe Festplatte für den digitalen VideoRecorder und PauseTV lässt sich über die schnelle eSATA-Buchse andocken. Die Internetanbindung erfolgt per Kabel oder per eingebautem W-LAN (8,011 b/g/n) -Empfänger. Zusätzlich hat der 750er Receiver zwei USB-Schnittstellen für externe Festplatten oder USB-Sticks, einen Kartenleser, zwei CI-Plus-Schächte für PayTV-Module, einen SD-Card Reader, um Daten von einer Digital-Kamera direkt auf dem Fernseher anzuzeigen, sowie einen Netzwerkanschluss (10/100 MBits). Die Steuerung erfolgt über die mitgelieferte Fernbedienung oder per iPhone, iPad oder Android Smartphone bzw. Tablet.



High-End MediaPlayer

Mit dem VideoWeb 750 können die Nutzer auch ihre privaten Medieninhalte direkt auf den Fernseher bringen und genießen. VideoWeb TV hat einen einfach zu bedienenden und leistungsfähigen MediaPlayer, der alle gängigen Daten- und Videoformate abspielen kann und Inhalte aus dem Heimnetzwerk, dem Internet oder per USB von an VideoWeb TV angeschlossenen Festplatten bzw. per USB-Stick nutzen kann. Zusätzlich wird der etablierte UPnP AV Standard für den Zugriff auf den Inhalt des heimischen Netzwerks unterstützt.



HBBTV / RedButton

Der VideoWeb 750 bringt automatisch den neuen Standard HbbTV in jeden Fernseher, auch wenn dieser ihn bis dahin noch nicht direkt unterstützt. Der Nutzer erhält damit Zugriff auf den neuen Videotext, auf EPGs (Electronic Program Guides) und die interaktiven Anwendungen der Broadcaster.



Die Mediatheken als IP-Erben des beliebten Videotextes

Der VideoWeb 750 unterstützt direkt alle Mediatheken der deutschen TV-Sender. Der Anwender hat damit Zugriff auf mehrere hundert Sendungen, Filme und Beiträge der letzten sieben Tage und kann diese direkt auf dem Fernseher anschauen. Verfügbar sind bereits die Mediatheken von DasErste, der ARD, ZDF, ARTE, Anixe und weiterer Sender sowie das VideoCenter, das tausende von Beiträgen von Pro7 und Sat1 bereitstellt.



VideoOnDemand mit dem VideoWeb-eigenen HD Kino

Der VideoWeb 750 bringt mit dem eigenen VideoOnDemand-Dienst aktuelle Blockbuster direkt auf den Fernseher. Bereits wenige Monate nach Kinostart bzw. oft zeitgleich mit dem DVD- und Blu-ray-Verkaufsstart können die Kunden bequem vom Wohnzimmersofa aus die großen Erfolge von Paramount Pictures, NBC Universal, 20th Century Fox, MGM, Tele München, Sony Pictures und Warner Bros. sowie seit neuem auch von Walt Disney genießen. Viele Filme sind bereits in HD verfügbar und per VideoWeb-eigener Sofortstarttechnik unmittelbar abrufbar ohne langwierige Downloads. Ab zwei MBit verfügbarer Bandbreite ist bereits DVD-Qualität erreicht; HD-Filme sind schon ab 4 MBit auf dem Fernseher möglich.



Personalisierbares VideoWeb TV Portal

Das neue VideoWeb TV Portal der nächsten Generation ist jetzt auch personalisierbar und ermöglicht es dem Anwender, die Button-Oberfläche nach den eigenen Wünschen zusammenzustellen. Aus einem wachsenden Angebot mit zahlreichen und ständig erweiterten Anwendungen kann der Nutzer immer wieder neue Applikationen auf seinen Bildschirm laden und die Buttons nach eigenem Geschmack zusammenstellen. Die benutzerfreundliche Oberfläche sorgt für bequeme Navigation im gesamten Entertainment-Angebot: Mit einem Tastendruck auf der Fernbedienung werden alle verfügbaren Inhalte und Angebote übersichtlich auf dem Bildschirm angezeigt.



Internet-Dienste direkt auf dem Fernseher

Neben den interaktiven Anwendungen der Fernsehsender erhält der Anwender Zugriff auf viele Internetdienste wie YouTube, Picasa, Napster und Bild.de. Innovative Musik-Angebote von PutPat, Q-TOM und Aupeo erlauben es dem Anwender, sich sein Musik-Programm selbst zusammenzustellen. Zusätzlich ermöglicht es VideoWeb erstmals, dass „gestreamte“ Kanäle von WebTV- und Internet TV-Sendern direkt auf dem Fernseher angezeigt werden können.



Browser-App

Der VideoWeb 750 enthält eine Browser-App zum Darstellen von Websites. Damit kann der Anwender Websites aus dem Internet direkt auf den Fernseher bringen. Er kann entweder Angebote aus dem umfangreichen Verzeichnis auswählen oder eigene Web-Adressen direkt über die Fernbedienung bzw. mit dem SmartPhone eingeben.



Zukunftssicherheit

Der VideoWeb 750 genießt hohe Zukunftssicherheit. Die entsprechend notwendige Hardware-Basis liefern ein schneller ARM-Prozessor mit 512MB Ram und 2 GigaByte Flash-Speicher sowie der HDMI 1.4a Ausgang. Regelmäßige kostenlose Aktualisierungen der Anwendungen, Dienste und Software erfolgen automatisch per Internet.



Varianten, Verfügbarkeit, Lieferumfang und Preis

Die VideoWeb 750 Hybridreceiver gibt es in drei verschiedenen Konfigurationen jeweils als Satelliten und Kabel-Variante mit Twin-Tuner.



VideoWeb 750S bzw. 750C ist als Basismodell ohne Festplatte für 399,- Euro inkl. Mwst. erhältlich. Beim Basismodell kann der Kunde für den digitalen VideoRecorder und PauseTV eine eigene externe Festplatte via eSATA anschließen.



Für den gehobenen Anwenderanspruch gibt es den VideoWeb 750S und den VideoWeb 750C komplett mit 500 GB bzw. 1 TB Speicher für 499.- bzw. 599 Euro (inkl. MwST.). Die Hybridreceiver von VideoWeb enthalten keine Aboverpflichtung oder sonstige Kosten. Kostenpflichtig sind jeweils lediglich Premium-Inhalte wie derzeit aktuelle Kino-Filme, die pro Abruf abgerechnet werden. Im Lieferumfang enthalten sind, neben der Box mit integriertem WLAN, ein Stromkabel, ein HDMI-Kabel, die Multifunktions-Fernbedienung inklusive Batterien sowie Kurzanleitung/Handbuch.



Die neue 750er Receiverserie ist im Fachhandel ab September erhältlich. Interessenten und Endkunden können sich über die nächstgelegene bzw. bevorzugte Bezugsquelle immer aktuell auf der Website www.videoweb.de informieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Kucera (Tel.: +49 (0)89 44 900 475), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1247 Wörter, 9861 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VideoWeb GmbH lesen:

VideoWeb GmbH | 14.04.2014

Die Smart TV-Upgrade-Box VideoWeb TV bringt die Sender der ProSiebenSat.1 Gruppe live per Internet auf jeden HD-TV

Die VideoWeb TV-Nutzer können jetzt über ihren normalen Internetanschluss auf alle wichtigen öffentlich-rechtlichen und privaten TV-Sender zugreifen. Mit dem optionalen HiQ-Paket von Zattoo erhalten sie 22 Sender in HD-Auflösung sowie die insgesa...
VideoWeb GmbH | 24.02.2014

Die VideoWeb TV-Box liefert den Handball-Fans umfassende Videobeiträge rund um die DKB-Handball-Bundesliga direkt auf ihren Fernseher

Ob in den Handballhallen, bei Pressekonferenzen oder im Gespräch mit Trainern und Spielern – die „HBL“-App bietet einzigartige Ein- und Überblicke zur „stärksten Liga der Welt“. Fans sind mit einem Klick auf ihrer TV-Fernbedienung dabei und h...
VideoWeb GmbH | 14.06.2012

VideoWeb begeistert die Comedy-Fans mit über 2.500 Kult-TV-Sendungen von „TVtotal“ bis „Ladykracher“

Die Comedy-Fans unter den VideoWeb TV-Anwendern wählen einfach per TV-Fernbedienung intuitiv je nach Lust und Laune aus einem umfangreichen Serien- und Clippool an TV-Highlights mit über 2.500 Sendungen im Comedy-Entertainment, darunter TV-Highligh...