info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Minerva UG |

MCTS und MCITP Zertifizierungscamps – Zertifizierung in Rekordzeit?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 14.07.2011: Im Juli gibt es einiges, was sich bei der IT-Akademie MINERVA getan hat. Neben dem Relaunch der Website Anfang des Monats wurde auch intensiv an einem Konzept für Zertifizierungscamps gearbeitet. Diese sollen in wenigen Tagen auf eine MCTS sowie MCITP Zertifizierung vorbereiten und das notwendige Know-How vermitteln. Neben dem regulären berufsbegleitenden Weiterbildungsangebot ergänzt die IT-Akademie MINERVA Ihr Kursangebot um Camps, um besser auf aktuelle Arbeitsmarktanforderungen einzugehen. Denn hier geht es oftmals um schnellen Qualifizierungsbedarf, der innerhalb kürzester Zeit realisiert werden soll. Die ppedv AG deckt damit einen weiteren Baustein in der Wissensvermittlung als Gesamtpaket in Microsoft Technologien und Produkten ab.

Eine aktuelle Weiterbildungsstudie der BITKOM zeigt, dass Weiterbildung im IT-Bereich nach wie vor wichtig bleibt. Es gibt die unterschiedlichsten Weiterbildungsarten, wie bspw. Inhouse-Schulungen oder Präsenztrainings, Web-Based Training oder E-Learning. Die IT-Akademie MINERVA reagiert auf die Marktanforderungen und bietet bereits seit Oktober berufsbegleitende Zertifizierungskurse an, in denen sich Weiterbildungsinteressierte neben dem Beruf immer Freitag abends und samstags fortbilden können. Neu im Kursportfolio sind die Zertifizierungscamps, die binnen weniger Tage auf die gewünschte MCTS oder MCITP Zertifizierung vorbereiten. Es handelt sich hierbei um Intensivseminare, die in mehreren Tagen am Stück durchgeführt werden und aktiv auf eine MCTS oder MCITP Zertifizierung vorbereiten sollen.

Allerdings gibt es für jede Zertifizierung bestimmte Zulassungsvoraussetzungen, die ein Teilnehmer aufweisen sollte, so dass er die Prüfungen auch gleich auf Anhieb besteht. Neben der Vermittlung der notwendigen theoretischen Grundlagen liegt der Fokus auch darin, langfristig Wissen aufzubauen, das aktiv on the job eingesetzt werden kann. Eine MCITP Prüfung als höher angesiedelte Zertifizierung verlangt gewisse tiefergehende Kenntnisse in der jeweiligen Technologie. Daher macht es Sinn, das Gelernte in der Praxis vorneweg zu vertiefen, und erst dann die Prüfung zu absolvieren. Für das erfolgreiche Absolvieren einer Prüfung ist somit immer eine ausreichende Berufspraxis vorneweg erforderlich. Zur gezielten Prüfungsvorbereitung ergänzend dienen bspw. sogenannte Self-Paced Training Kits, die original Microsoft Official Curriculum (kurz MOC) Kursunterlagen oder prüfungsvorbereitende Software der Anbieter Measure Up oder Transcender. MINERVA steht den Kursinteressenten gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Ab Mitte Juli gibt es folgende Zertifizierungspfade als Camp-Angebot bei MINERVA:
• MCITP Windows Server Administrator
• MCTS Windows 7, Configuring
• MCITP SQL Server 2008 Business Intelligence Developer

Weitere Technologien und Zertifizierungen können auf Anfrage mit in das Kursportfolio aufgenommen werden bei genügend hoher Nachfrage. Das Ziel der IT-Akademie MINERVA ist es, der Spezialist zu werden, wenn es um das Thema Microsoft Zertifizierungen geht und den Kunden auf dem Weg zu seiner Wunschzertifizierung zu begleiten. Ein erster Schritt ist dahingehend gemacht, dass MINERVA sich ausschließlich auf Microsoft Technologien und Produkte fokussiert hat - von Nischentechnologie bis hin zu großflächiger Abdeckung mit einer bestimmten Technologie. Die ppedv AG als einer der wenigen Gold Learning Partner von Microsoft in Deutschland rundet das Kursprogramm ab mit weiteren fachspezifischen Blogs, der Software Visendo, einem eigenen Entwicklermagazin, Inhouse-Schulungen, Camps, Präsenztrainings und Konferenzangeboten. Für jeden Weiterbildungsinteressierten gibt es damit ein passendes Weiterbildungsangebot, das auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Lerners abgestimmt ist.

Im September gibt es 2 Informationsveranstaltungen in München und in Karlsruhe für alle, die sich für das Thema Zertifizierungen interessieren und gerne mehr darüber erfahren möchten. Außerdem finden alle Zertifizierungsinteressierten relevante Informationen rund um das Thema Zertifizierungen im neuen Blog der IT-Akademie MINERVA mit Empfehlungen und Tipps! Die neu designte SharePoint-basierte Website beinhaltet auch ein Diskussionsforum für Kursteilnehmer, auf dem sich diese zu den Prüfungen austauschen können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Kurz (Tel.: 089-6066-5044), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 450 Wörter, 3591 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Minerva UG

Die IT-Akademie MINERVA (minerva.ppedv.de) wurde im Oktober 2010 als Tochterunternehmen der ppedv AG (Microsoft Partner Gold Learning) mit Sitz in Burghausen gegründet. Fokus ist die berufsbegleitende Microsoft Weiterbildung und Zertifizierung von IT-Professionals, Entwicklern und Administratoren. Das berufsbegleitende Kursmodell mit den modular aufgebauten Zertifizierungspfaden adressiert das gesellschaftliche Thema „lebenslanges Lernen“ und wird heutigen Ansprüchen der Arbeitswelt hinsichtlich optimaler Vereinbarkeit von Beruf und Weiterbildung gerecht.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Minerva UG lesen:

Minerva UG | 25.04.2012

Neues Zertifizierungsmodell von Microsoft auf dem Markt – MCSA, MCSE, MCSD und MCSM

Microsoft hat zum 11.4.2012 sein Zertifizierungsmodell neu überarbeitet, um besser auf die aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes zu reagieren. Das neue Modell umfasst insgesamt 3 Ebenen, wie auch schon das Vorgängermodell: - Associate als ...
Minerva UG | 02.02.2012

Microsoft Partner Network – welche Vorteile bringt es für Unternehmen?

Wenn Sie im Unternehmen mit Microsoft Technologien und Produkten arbeiten, einen hohen Beratungsaufwand haben oder gerne mehr Wissensressourcen für Mitarbeiter (Entwickler, IT-Professionals) bereitstellen möchten, kann es sinnvoll sein, Microsoft P...
Minerva UG | 23.12.2011

Microsoft Know-How in der IT-Branche – vom IT-Professional zum zertifizierten Könner!

Die MCTS Zertifizierungen helfen dabei, Fertigkeiten bezüglich Features und Funktionalitäten von Microsoft Technologien aufzuzeigen. Mit Hilfe dieser Zertifizierung wird der Wissensstand in einer spezifischen Technologie aufgezeigt, den ein IT-Expe...