info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
jdk |

Benchpark CMS wird Benchpark ECM

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


jdk baut unabhängige Bewertungsplattform Benchpark CMS zu Benchpark ECM aus. Bestenlisten und Scorecards erlauben Investitionsentscheidungen. Relaunch vereinfacht Bewertungsverfahren.


München / Hannover, 4. April 2005. Das anbieterunabhängige Beratungsunternehmen jdk hat seine Bewertungsplattform Benchpark CMS zu Benchpark ECM erweitert. Im Zuge eines allgemeinen Relaunches des Meinungs- und Ratingportals ersetzt Enterprise Content Management (ECM) die früheren Kategorien Content Management Systeme (CMS) und Web Content Management (WCM). Benchpark ECM bietet Kunden die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mit ECM-Anbietern zu schildern und diese in den Kriterien Produkt, Beratung, technische Kompetenz, Implementierung, Support und Preis/Leistung zu benoten.

Ein jdk-Redaktionsteam prüft die Bewertungen und erstellt auf dieser Grundlage Übersichten (Scorecards) und Bestenlisten (Rankings), die Portalnutzern als Hilfe für Investitionsentscheidungen dienen. Die Nutzer können außerdem ihre persönliche Bestenliste (Favoriten) zusammenstellen. Dabei werden sie über Änderungen der Anbieter im Ranking automatisch informiert. Unternehmen, die einen guten Rankingplatz erreicht haben, erhalten ein Benchpark-Siegel, mit dem sie auf ihrer Internetpräsenz werben können.

"Unsere Neutralität und unsere mehrjährige Erfahrung im ECM-Markt sind für die Portalnutzer die beste Gewähr für eine objektive Prüfung der Beurteilungen und damit für den hohen Standard des Portals", erklärt Jörg Dennis Krüger, Geschäftsführer von jdk. "Die Erweiterung hin zur ECM-Plattform liegt insofern nahe, als der ECM-Markt massiv an Bedeutung gewinnt und bisherige WCM- und CMS-Hersteller gezwungen sein werden, im ECM-Markt zu agieren."

Neben Enterprise-Content-Management-Herstellern werden auf dem unabhängigen Portal auch Internet- und Kommunikationsagenturen, CRM- und ERP-Softwareanbieter sowie ERP-Implementierer bewertet. Auch hier entscheiden spezialisierte Redaktionsteams über die Freischaltung von Kundenbeurteilungen und die Aufnahme von Unternehmen in die Bestenliste bzw. Übersichten. Die Benchpark-Plattform stellt mit rund 40.000 Seitenzugriffen im Monat, darunter über 10.000 qualifizierten Besuchen, mehr als 3.000 Bewertungen und 5.000 registrierten Nutzern in Deutschland, Österreich und der Schweiz praktisch die "Stiftung Unternehmenstest" dar.

Der Relaunch des Portals, das im Hinblick auf Design und Funktionen vollständig überarbeitet wurde, vereinfacht unter anderem das Bewertungsverfahren. Die Kunden können jetzt in nur einem Durchgang und ohne vorherige Anmeldung eine Beurteilung abgeben. Die Authentifizierung erfolgt später via E-Mail im Double-Opt-In-Verfahren. Erstmals liefert Benchpark Bewertungen für spezifische Kompetenzfelder, so dass Einkäufer individuelle Rankings der jeweils besten Anbieter für ihre jeweiligen Projektanforderungen erhalten. Für die Überarbeitung der Plattform nutzten die Betreiber Erfahrungen aus über drei Jahren Arbeit.

Über jdk:
jdk ist der führender Anbieter von herstellerneutralen Beratungsleistungen im Themenkomplex Enterprise Content Management. Das Unternehmen wurde 2003 von dem unabhängigen Berater, Trainer und Fachautoren Jörg Dennis Krüger als logische Folge seiner jahrelangen Arbeit gegründet. Die Mitarbeiter an den drei Standorten München, Hannover und London konzentrieren sich seitdem auf die Beratung bei der Konzeption und effektiven Einführung von Enterprise-Content-Management-Umgebungen. Die Informationen aus den umfangreichen Kontakten mit Anwendern, Herstellern und Beratern werden zu wertvollem Wissen verbunden, das bei der Beratung jedes einzelnen Kunden zu optimalen Ergebnissen beiträgt.

Presse-Kontakt bei jdk:
Jörg Dennis Krüger
Tal 26
80331 München

Tel.: 089 / 25557-5912

jdk@jdk.de
http://www.jdk.de

PR-Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Markus Walter
Adolfstraße 4
65185 Wiesbaden

Tel. : 0611 / 23 878-0
Fax: 0611 / 23878-23

M.Walter@pressearbeit.de
http://www.pressearbeit.de

Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 450 Wörter, 3874 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von jdk lesen:

jdk | 24.05.2005

Studie: Blue Chips ECM-Branche

München / Hannover, 24. Mai 2005. Das auf Enterprise Content Management (ECM) spezialisierte anbieterunabhängige Beratungsunternehmen jdk hat jetzt eine Studie vorgelegt, die als Trendbarometer im ECM-Markt dient. In der Studie, die auf umfangreich...
jdk | 26.01.2005

Kluger Schachzug: Kurzkommentar Jörg Dennis Krüger zur Übernahme der Imperia AG durch Pironet

München / Hannover, 26. Januar 2005. "Nicht nur die großen amerikanischen Unternehmen können den Markt durch Übernahmen aufmischen. Auch die kleinen deutschen Anbieter haben das Potenzial, sich gegenseitig zu übernehmen. Dieses Mal hat es die sc...
jdk | 11.01.2005

CeBIT-Themenrundgänge mit Jörg Dennis Krüger

München / Hannover, 11. Januar 2005. CeBIT-Themenrundgänge zu verschiedenen Facetten des Enterprise Content Managements (ECM) bietet die unabhängige Unternehmensberatung jdk an sechs Messetagen kostenlos an. ECM-Branchenkenner Jörg Dennis Krüger...